Hamburg CARD Green: Deutschlands erste nachhaltige City Card

Ham­burg Tou­ris­mus hat mit der „Ham­burg CARD Green” ein neues Pro­dukt für ei­nen nach­hal­ti­gen Be­such der Han­se­stadt ent­wi­ckelt. Mit der Karte kön­nen die öf­fent­li­chen Ver­kehrs­mit­tel der Stadt kos­ten­frei ge­nutzt wer­den. Zu­sätz­lich war­ten Er­spar­nisse bei nach­hal­ti­gen An­ge­bo­ten aus den Be­rei­chen Shop­ping, Frei­zeit und Gas­tro­no­mie.

Die „Ham­burg CARD Green” ist ab 10,50 Euro er­hält­lich und bie­tet ne­ben der freien Fahrt mit Bus, Bahn und Ha­fen­fäh­ren bis zu 30 Pro­zent Ra­batt auf rund 40 nach­hal­tige An­ge­bote. Bei­spiele sind eine Stadt­rund­fahrt mit den E‑Bikes von „ERFAHRE Ham­burg”, das ve­gane Re­stau­rant „Fro­ind­lichst”, die Fair Fa­shion von „Cap­tain Sven­son”, die nach­hal­tige Mode von „Glore” im Ka­ro­vier­tel oder die Han­d­­made-Ein­zel­stü­­cke bei „HEY DU”.

Bin­nen­als­ter /​​ Ham­burg (c) www.mediaserver.hamburg.de /​​ An­dreas Vall­bracht

Da­bei setzt die „Ham­burg CARD Green” auf ein größt­mög­li­ches Maß an Trans­pa­renz und Glaub­wür­dig­keit: Die Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner wur­den ge­zielt aus­ge­wählt und ge­ben nicht nur Ra­batte, son­dern in­for­mie­ren ihre Gäste auch ak­tiv über Nach­hal­tig­keits­as­pekte und mo­ti­vie­ren sie, ei­nen ei­ge­nen Bei­trag zum Um­welt­schutz zu leis­ten.

Die Karte ist be­wusst nur di­gi­tal mit der App „Ham­burg – Er­le­ben & Spa­ren” ver­füg­bar. So kann der Gast sich be­quem und ganz ohne Pa­pier durch Ham­burg be­we­gen und nach Vor­zei­gen der Karte auf dem Smart­phone die nach­hal­ti­gen An­ge­bote vor Ort ge­nie­ßen.

Hamburg CARD Green
Elb­phil­har­mo­nie /​​ Ham­burg (c) www.mediaserver.hamburg.de /​​ Coo­per Cop­ter GmbH

Mit dem Kauf ei­ner „Ham­burg CARD Green” kann au­ßer­dem 1 Euro an „Das Geld hängt an den Bäu­men“ ge­spen­det und da­mit ein re­gio­na­les, so­zia­les oder nach­hal­ti­ges Pro­jekt un­ter­stützt wer­den. Alle Part­ner, Leis­tun­gen, Er­mä­ßi­gun­gen und wei­te­ren Preise der Karte kön­nen auf hhcard.de/green ab­ge­ru­fen wer­den.

Ne­ben der „Ham­burg CARD Green” macht Ham­burg Tou­ris­mus auch auf an­de­ren Ka­nä­len nach­hal­tige An­ge­bote sicht­bar. Auf www.nachhaltigbegeistert.de wer­den In­for­ma­tio­nen rund um das Thema „Ham­burg nach­hal­tig er­le­ben“ span­nend prä­sen­tiert. Die Web­site gibt Tipps zu Aus­flugs­zie­len, Mo­bi­li­täts­an­ge­bo­ten, Un­ter­künf­ten und Gas­tro­no­mie und soll die Neu­gier bei je­nen Gäs­ten we­cken, die wäh­rend ih­rer Reise ein be­son­de­res Au­gen­merk auf Nach­hal­tig­keit le­gen.

LETZTE ARTIKEL

Zehn Luxushotels, in denen Prominente ihre Hochzeit feierten

Zehn lu­xu­riöse Ho­tels zwi­schen St. Mo­ritz und Ha­waii, in de­nen Stars wie Me­gan Fox, Kate Be­ck­in­sale, Ca­the­rine Zeta-Jo­nes, Ro­bert Red­ford oder Jus­tin Tim­ber­lake ge­hei­ra­tet ha­ben.

Design & Wein: Sechs besondere Winzerhotels in Europa

Im­mer mehr Spit­zen­win­zer er­wei­tern ihre Wein­gü­ter um ex­tra­va­gante Ho­tels und er­mög­li­chen ein ganz an­de­res Woh­nen beim Wein. Wir ha­ben sechs Tipps in Ös­ter­reich, Kroa­tien und Por­tu­gal.

Dublins bester Ausblick: Neu gestaltete Bar im Guinness Storehouse

Die Gra­vity Bar auf dem Dach des be­rühm­ten Guin­ness Storeh­ouse in Dub­lin wurde nach ei­ner In­ves­ti­tion von 20 Mil­lio­nen Euro mit dop­pelt so gro­ßer Flä­che wie­der er­öff­net.

Die Seele der Malediven: COMO Cocoa Island ist wieder geöffnet

Nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung emp­fängt das COMO Cocoa Is­land im Süd-Malé-Atoll der Ma­le­di­ven nun wie­der Gäste in sei­nen le­dig­lich 34 Over­wa­ter-Vil­len.

Winter 20/​​21: Condor fliegt erstmals ab Düsseldorf nach Cancun

Con­dor bie­tet im Win­ter­flug­plan 2020/​21 nicht nur Lang­stre­cken­flüge ab Frank­furt und Mün­chen, son­dern auch ab Düs­sel­dorf: Ab No­vem­ber geht es zwei­mal pro Wo­che nach Can­cun.

Für unvergessliche Momente: „The Hilltop“ im Six Senses Yao Noi

Es gibt nur sehr we­nige Plätze in Süd­ost­asien, an de­nen sich ein Cock­tail so be­ein­dru­ckend ge­nie­ßen lässt wie im neu ge­stal­te­ten „The Hill­top“ im Six Sen­ses Yao Noi in Thai­land.

Superdeals von Singapore Airlines: Stopover schon ab 1 Euro

Mit den neuen Su­per­de­als von Sin­g­a­pore Air­lines geht es der­zeit von Frank­furt be­reits ab 619 Euro nach Sin­ga­pur und zu­rück. Ein Sto­po­ver ist schon ab 1 Euro für zwei Nächte buch­bar.

„The Witcher“: Das sind die Top-Drehorte der neuen Netflix-Serie

„The Wit­cher“ zählt zu den bis­her er­folg­reichs­ten Se­rien-Neu­hei­ten auf Net­flix. Tra­vel­cir­cus hat aus al­len Dreh­or­ten in Eu­ropa die elf be­ein­dru­ckends­ten Film­sets her­aus­ge­sucht.

SCHON GELESEN?

Mallorca: Das sind die zehn kulturellen Highlights der Insel

Es muss nicht im­mer Strand sein: Mal­lorca hat auch für Kul­tur­in­ter­es­sierte viel zu bie­ten. Ge­rade in der Ne­ben­sai­son lohnt es sich, ei­nen Blick auf die In­sel ab­seits vom Ba­de­tou­ris­mus zu wer­fen.

Die schönsten Hotels, in denen die britischen Royals wohnten

Wer will nicht ein­mal wie die Royals woh­nen? trivago.at hat die schöns­ten Ho­tels re­cher­chiert, in de­nen Kate und Wil­liam oder an­dere Mit­glie­der der bri­ti­schen Kö­nigs­fa­mi­lie zu Gast wa­ren.

Die Urlaubspiraten präsentieren die Trendziele 2020

Wo­hin geht die Reise im nächs­ten Jahr? Ba­sie­rend auf Be­ob­ach­tun­gen des Mark­tes und den ei­ge­nen Er­fah­run­gen, stel­len die Rei­se­ex­per­ten der Ur­laub­s­pi­ra­ten die Trend­ziele 2020 vor.

Acht Geheimtipps: Diese Inseln trotzen dem Massentourismus

In­seln für ei­nen Ur­laub ab­seits der Mas­sen sind sel­ten ge­wor­den. Doch es gibt sie noch. Der Sey­chel­len-Spe­zia­list Sey­Vil­las kennt acht die­ser Traum­ziele – von Eu­ropa bis zur Süd­see.

Design Hotels: Zehn besondere Suiten rund um die Welt

Sei es der Pan­ora­ma­blick oder der pri­vate Ja­cuzzi: Die Sui­ten der De­sign Ho­tels zei­gen oft ihre ganz ei­gene In­ter­pre­ta­tion von Lu­xus. Wir ha­ben zehn be­son­ders schöne Bei­spiele der Ver­ei­ni­gung aus­ge­wählt.

Die zehn kuriosesten Einfuhrverbote rund um die Welt

Die Rei­se­such­ma­schine checkfelix.com hat die zehn ku­rio­ses­ten Zoll­be­stim­mun­gen aus der gan­zen Welt zu­sam­men­ge­stellt und ver­rät, in wel­che Fett­näpf­chen die Rei­sen­den lie­ber nicht tre­ten soll­ten.

Acht ganz besondere Tiere, die wirklich jede Reise wert sind

18 Pro­zent der Eu­ro­päer wol­len auf ih­ren Ur­laubs­rei­sen vor al­lem Na­tur er­le­ben wol­len – und das heißt auch, Tiere in ih­rer na­tür­li­chen Um­ge­bung be­ob­ach­ten. Je un­ge­wöhn­li­cher, desto bes­ser.

Sechs Insel-Paradiese – weit abseits des Massentourismus

Es gibt sie auch im Jahr 2019 noch – die idyl­li­schen In­sel-Pa­ra­diese, in die sich nur sel­ten Tou­ris­ten ver­ir­ren. Die Ur­laub­s­pi­ra­ten ha­ben sechs die­ser exo­ti­schen Ju­wele fernab al­ler Men­schen­mas­sen auf­ge­spürt.