More
    22. Juli 2019

    Poreč: Valamar plant das größte Ferienresort in Kroatien

    Val­amar hat die größte Ein­zel­in­ves­ti­tion im kroa­ti­schen Tou­rismus ange­kün­digt: Im Herbst 2019 soll der Umbau des aktu­ellen Zwei-Sterne-Hotels Pical in Poreč in ein luxu­riöses, ganz­jährig geöff­netes Fünf-Sterne-Resort mit rund 500 Zim­mern beginnen – das größte in ganz Kroa­tien. Das Pro­jekt ist mit rund 105 Mil­lionen Euro ver­an­schlagt.

    Mit allen Zusatz­betten wird das Resort viel Platz für bis zu 1.700 Gäste bieten. Geplant sind sieben Restau­rants, sieben Bars, meh­rere Pools mit einer Was­ser­fläche von ins­ge­samt 2.200 Qua­drat­me­tern, ein Beach Club, ein Kon­gress­zen­trum für bis zu 1.200 Teil­nehmer, ein Hal­lenbad, ein Spa und ver­schie­dene Ein­rich­tungen für Fami­lien.

    Val­amar Pical /​​ Poreč (c) Val­amar

    Mit dem neuen Resort, das 2021 eröffnen soll, inves­tiert Val­amar weiter in die Pical-Zone in Poreč: Zusammen mit dem gerade erst eröff­neten Fünf-Sterne-Resort Val­amar Collec­tion Marea Suites soll sie einer der attrak­tivsten Feri­en­orte Kroa­tiens werden.

    Im aktu­ellen Jahr 2019 hat Val­amar Riviera 107 Mil­lionen Euro in den kroa­ti­schen Tou­rismus inves­tiert. Ins­ge­samt liegen die Inves­ti­tionen des Unter­neh­mens nun bei 782 Mil­lionen Euro. Für das Jahr 2020 sind aller­dings „nur” 80 Mil­lionen Euro ein­ge­plant. Mit dem etwas nied­ri­geren Betrag reagiere man auf die „glo­bale Ver­lang­sa­mung der Markt­nach­frage und die stei­genden Betriebs­kosten”, erklärt CEO Željko Kukurin in einer Aus­sen­dung.

    Val­amar Pical /​​ Poreč (c) Val­amar

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    Schweden: Insider verraten die besten Sommertipps 2019

    Wenn jemand wissen muss, wo man die schönsten Ecken für beson­dere Urlaubs­er­leb­nisse in Schweden findet, dann sind es natür­lich die Schweden selbst – und die teilen ihre Lieb­lings­plätze gerne mit anderen Men­schen.

    Elf neue Leading Hotels of the World – von Ibiza bis Japan

    The Lea­ding Hotels of the World sind mit elf neuen Mit­glie­dern in die Som­mer­saison gestartet. Neben sechs Strand­ho­tels heißt die Luxus­ho­tel­kol­lek­tion auch neue Häuser in Süd­afrika und Japan will­kommen.

    Wilderness Safaris eröffnet „königliches“ Camp in Botswana 

    Nach einem voll­stän­digen Neubau hat Wil­der­ness Safaris sein King’s Pool Camp im Herzen der Lin­yanti Wild­life Con­ces­sion in Bots­wana wie­der­eröffnet. Die Region ist vor allem für ihre vielen Ele­fanten bekannt.

    Chicago hat ab sofort die größte Rooftop-Bar der Welt

    Guin­ness World Records hat es nun auch offi­ziell bestä­tigt: Mit dem gerade erst eröff­neten „Off­shore“ auf dem Dach des Navy Pier am Lake Michigan hat Chi­cago die größte Rooftop Bar der Welt.

    Griechenland pur: Neues Designhotel auf der Insel Paros

    Mit dem 2018 eröff­neten „Istoria” auf San­torin haben Kalia und Antonis Elio­poulos bereits einen echten Hit gelandet. Nun folgt mit dem „Parílio” der nächste Streich – diesmal auf der Nach­bar­insel Paros.

    Anantara eröffnet neues Luxusresort an der Costa del Sol

    Anan­tara hat das erste Haus in Spa­nien eröffnet: Das Anan­tara Villa Padierna Palace liegt in der Nähe von Mar­bella an der Costa del Sol und lockt mit einem traum­haften Aus­blick über drei Golf­plätze.