Ras Al Khaimah: Mit dem Bus auf den höchsten Berg der Emirate

Die ein­drucks­volle Berg­welt Ras Al Khai­mahs rund um den 1.934 Me­ter ho­hen Je­bel Jais lässt sich ab so­fort be­quem per Bus er­rei­chen. Da die Tem­pe­ra­tur am höchs­ten Berg der Ver­ei­nig­ten Ara­bi­schen Emi­rate un­ge­fähr zehn Grad un­ter der an der Küste liegt, ist die Tour wäh­rend der Som­mer­mo­nate ein wahr­haft „coo­ler“ Tipp.

Der neu ein­ge­rich­tete Shut­tle ver­bin­det auf drei un­ter­schied­li­chen Rou­ten die Ho­tels an den Strän­den von Al Hamra und Al Mar­jan bzw. Ras Al Khai­mah Stadt mit dem Vi­si­tor Cen­ter von Je­bel Jais Flight – der mit 2,83 Ki­lo­me­tern längs­ten Zi­pline der Welt. Die Busse ver­keh­ren da­bei drei­mal pro Tag alle vier Stun­den.

Je­bel Jais Flight /​ Ras Al Khai­mah (c) RAKTDA

Der zweite Halt ist der neue Aus­sichts­park auf 1.250 Me­tern See­höhe, der mit gran­dio­sen 360-Grad-Bli­cken auf die Gip­fel und Schluch­ten des Ge­bir­ges, den Ara­bi­schen Golf und die vor­bei­flie­gen­den Zi­pli­ner auf­war­tet. Aber auch die neu ge­baute, 30 Ki­lo­me­ter lange Straße in die Berge ist be­reits ein Er­leb­nis. Die Shut­tle-Ti­ckets kos­ten 20 Dir­ham (ca. 4,70 Euro) one­way und sind im Bus oder on­line über visitjebeljais.com/jebel-jais-tours buch­bar.

Eine ku­li­na­ri­sche Er­gän­zung bie­tet der neue Food Truck „Puro Ex­press“. Der Ab­le­ger der gleich­na­mi­gen Roof­top Lounge am Strand von Ras Al Khai­mah ver­kauft ver­schie­dene Snacks wie Pizza, Sa­late oder Back­wa­ren und ist von Sonn­tag bis Don­ners­tag von 11 bis 20 Uhr und am Frei­tag und Sams­tag ab 9 Uhr ge­öff­net.

Ras Al Khai­mah ist das nörd­lichste der sie­ben Ver­ei­nig­ten Ara­bi­schen Emi­rate und bie­tet den Be­su­chern ein brei­tes Spek­trum an Er­leb­nis­sen – von 64 Ki­lo­me­tern Strand über die ter­ra­kotta-far­be­nen Sand­dü­nen in der Wüste bis zu ei­nem im­po­san­ten Ge­birge. Die rund 7.000 Jahre alte Ge­schichte des Emi­rats be­le­gen ar­chäo­lo­gi­sche Stät­ten. Ras Al Khai­mah ist 1.700 Qua­drat­ki­lo­me­ter groß und hat 345.000 Ein­woh­ner. Der in­ter­na­tio­nale Flug­ha­fen von Du­bai ist rund 45 Mi­nu­ten ent­fernt. Wei­tere In­fos gibt´s auf rasalkhaimah.ae.

MEHR AUS DIESER KATEGORIE