More

    arthotel Blaue Gans: Salzburger Institution in neuem Kleid

    Ein auf­fäl­li­ges Blau für die Fas­sade, um­ge­stal­tete Zim­mer und Gänge, neue Fens­ter, ei­nige Über­ra­schun­gen im Re­stau­rant­ge­wölbe und dazu als Drauf­gabe zwei edle City Flats: Pünkt­lich zu den Salz­bur­ger Fest­spie­len zeigt sich das art­ho­tel Blaue Gans in neuem Glanz.

    Die per­fekte Ba­lance zu schaf­fen zwi­schen Tra­di­tion und Ge­gen­wart – dies lag Haus­herr An­dreas Gfre­rer mit den jüngs­ten Neue­run­gen am Her­zen. Im­mer­hin be­fin­det sich sein Tra­di­ti­ons­haus seit 100 Jah­ren im Fa­mi­li­en­be­sitz und gilt seit 1350 als Salz­burgs äl­tes­tes bür­ger­li­ches Gast­haus.

    art­ho­tel Blaue Gans /​​ Salz­burg (c) An­dreas Ko­la­rik

    „Seit 20 Jah­ren baue ich an mei­ner Idee, mit­ten im ge­schäf­ti­gen Zen­trum Salz­burgs ei­nen be­son­de­ren Ort zu ge­stal­ten, der sich zwar auf das his­to­ri­sche Erbe be­zieht, es aber durch zeit­ge­mäße Zu­gänge ins Heute holt“, er­klärt er.

    Wenn man nun durch Salz­burgs be­rühmte Ge­trei­de­gasse fla­niert, sticht die neue Fas­sade der „Blauen Gans“ mit ih­rem mar­kan­ten Blau so­fort ins Auge. Der Farbe bleibt das Haus auch im In­ne­ren treu – von den nacht­blauen Tep­pi­chen in den Gän­gen bis zu den teil­weise blauen Lam­pen­schir­men, Vor­hän­gen, Wand­ver­klei­dun­gen und Mö­beln in den Zim­mer.

    art­ho­tel Blaue Gans /​​ Salz­burg (c) Wild & Team

    art­ho­tel Blaue Gans /​​ Salz­burg (c) An­dreas Ko­la­rik

    Alle Zim­mer im Ge­­trei­­de­gas­­sen-Trakt wur­den re­no­viert und ver­mit­teln nun ein deut­lich be­hag­li­che­res Wohn­ge­fühl. Dass An­dreas Gfre­rer auch ein Kunst­lieb­ha­ber ist, ver­ra­ten die Ma­le­reien, Gra­fi­ken, Zeich­nun­gen und Ob­jekte von zeit­ge­nös­si­schen Künst­lern, die in den Gän­gen und Zim­mern plat­ziert sind und dank ei­ner neu in­stal­lier­ten Be­leuch­tung bes­ser in Szene ge­setzt sind.

    Ab­so­lu­tes High­light sind die zwei neuen, je­weils 80 Qua­drat­me­ter gro­ßen City Flats, die mit wert­vol­len ba­ro­cken Tü­ren, Holz- und Mar­mor­bö­den, Stuck­de­cken, ed­len Wit­t­­mann-Mö­­beln und ei­ner ge­schmack­vol­len Stil­l­­se­g­­ler-Tisch­­ware aus­ge­stat­tet sind. In der voll ein­ge­rich­te­ten Kü­che kann man so­gar selbst den Koch­löf­fel schwin­gen. Der Salz­bur­ger Grün­markt mit hei­mi­schem Obst und Ge­müse ist nur we­nige Schritte ent­fernt.

    art­ho­tel Blaue Gans /​​ Salz­burg (c) Ingo Per­tra­mer

    art­ho­tel Blaue Gans /​​ Salz­burg (c) An­dreas Ko­la­rik

    Den­noch sollte man sich nicht ent­ge­hen las­sen, im haus­ei­ge­nen, eben­falls neu ge­stal­te­ten A‑la-carte-Re­stau­rant oder in der Bras­se­rie zu spei­sen. Im Re­stau­rant­ge­wölbe ist durch die neue Be­leuch­tung, die An­ord­nung der Ti­sche und neue Bänke eine be­son­dere In­ti­mi­tät ent­stan­den – und nicht zu­letzt ist das Raum­klima dank ei­ner neuen Be­lüf­tungs­an­lage und Kli­ma­ti­sie­rung nun per­fekt. Alle In­fos gibt´s auf www.blauegans.at.

    LETZTE ARTIKEL

    Zehn Luxushotels, in denen Prominente ihre Hochzeit feierten

    Zehn lu­xu­riöse Ho­tels zwi­schen St. Mo­ritz und Ha­waii, in de­nen Stars wie Me­gan Fox, Kate Be­ck­in­sale, Ca­the­rine Zeta-Jo­nes, Ro­bert Red­ford oder Jus­tin Tim­ber­lake ge­hei­ra­tet ha­ben.

    Design & Wein: Sechs besondere Winzerhotels in Europa

    Im­mer mehr Spit­zen­win­zer er­wei­tern ihre Wein­gü­ter um ex­tra­va­gante Ho­tels und er­mög­li­chen ein ganz an­de­res Woh­nen beim Wein. Wir ha­ben sechs Tipps in Ös­ter­reich, Kroa­tien und Por­tu­gal.

    Dublins bester Ausblick: Neu gestaltete Bar im Guinness Storehouse

    Die Gra­vity Bar auf dem Dach des be­rühm­ten Guin­ness Storeh­ouse in Dub­lin wurde nach ei­ner In­ves­ti­tion von 20 Mil­lio­nen Euro mit dop­pelt so gro­ßer Flä­che wie­der er­öff­net.

    Die Seele der Malediven: COMO Cocoa Island ist wieder geöffnet

    Nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung emp­fängt das COMO Cocoa Is­land im Süd-Malé-Atoll der Ma­le­di­ven nun wie­der Gäste in sei­nen le­dig­lich 34 Over­wa­ter-Vil­len.

    Winter 20/​​21: Condor fliegt erstmals ab Düsseldorf nach Cancun

    Con­dor bie­tet im Win­ter­flug­plan 2020/​21 nicht nur Lang­stre­cken­flüge ab Frank­furt und Mün­chen, son­dern auch ab Düs­sel­dorf: Ab No­vem­ber geht es zwei­mal pro Wo­che nach Can­cun.

    Für unvergessliche Momente: „The Hilltop“ im Six Senses Yao Noi

    Es gibt nur sehr we­nige Plätze in Süd­ost­asien, an de­nen sich ein Cock­tail so be­ein­dru­ckend ge­nie­ßen lässt wie im neu ge­stal­te­ten „The Hill­top“ im Six Sen­ses Yao Noi in Thai­land.

    Superdeals von Singapore Airlines: Stopover schon ab 1 Euro

    Mit den neuen Su­per­de­als von Sin­g­a­pore Air­lines geht es der­zeit von Frank­furt be­reits ab 619 Euro nach Sin­ga­pur und zu­rück. Ein Sto­po­ver ist schon ab 1 Euro für zwei Nächte buch­bar.

    „The Witcher“: Das sind die Top-Drehorte der neuen Netflix-Serie

    „The Wit­cher“ zählt zu den bis­her er­folg­reichs­ten Se­rien-Neu­hei­ten auf Net­flix. Tra­vel­cir­cus hat aus al­len Dreh­or­ten in Eu­ropa die elf be­ein­dru­ckends­ten Film­sets her­aus­ge­sucht.

    SCHON GELESEN?

    TripAdvisor: Die schönsten Refugien für eine Auszeit zu zweit

    Die ver­wand­ten See­len bau­meln las­sen, möch­ten viele Paare im Ur­laub. Wo es sich be­son­ders gut zu zweit ent­span­nen lässt, zeigt Tri­pAd­vi­sor mit den „Tra­vel­lers’ Choice Ge­win­nern für Ro­man­tik-Ho­tels 2019“.

    Natur pur: Die spektakulärsten Nationalparks der Welt

    Wilde Tiere, atem­be­rau­bende Land­schaf­ten und exo­ti­sche Pflan­zen: Auf der Erde gibt es viele Orte, die ihre Be­su­cher in Stau­nen ver­set­zen. Viele sind als Na­tio­nal­parks ge­schützt – der­zeit mehr als 2.200 welt­weit.

    Urlaub fernab der Massen: Die beliebtesten Hideways der Welt

    Ho­tels in to­ta­ler Ab­ge­schie­den­heit wer­den im­mer be­lieb­ter. Hotels.com hat da­her bei den „Loved by Guests Awards“ die neue Ka­te­go­rie „Hi­dea­way-Ho­tels“ ein­ge­führt. Wir stel­len die neun Preis­trä­ger vor.

    Agent 007: Die Top 10 der Luxushotels von James Bond

    tri­vago hat zehn Häu­ser zu­sam­men­ge­stellt, in de­nen die Gäste auf den Spu­ren von Agent 007 wan­deln und ihre Mar­ti­nis „ge­schüt­telt, nicht ge­rührt“ trin­ken kön­nen – von Me­xiko über Ve­ne­dig bis In­dien.

    Blau mit Aussicht: Acht besonders schöne Pools rund um die Welt

    Im­mer mehr Ho­tels und Fe­ri­en­vil­len set­zen dem Ur­laub mit wun­der­schö­nen Pools das Sah­ne­häub­chen auf. Wir ha­ben acht Bei­spiele ge­fun­den – auch wenn sich ei­nige da­von wohl nicht je­der leis­ten kann…

    Von Ibiza bis Kreta: Die besten Strände für Familien in Europa

    Viel Sand zum Bud­deln, ge­nü­gend Schat­ten, fla­ches Was­ser zum Plan­schen und eine un­kom­pli­zierte An­reise: weg.de hat die zehn schöns­ten Strände für Fa­mi­lien in Eu­ropa zu­sam­men­ge­stellt.

    Secret Escapes: Sieben spektakuläre Hotels für Tennis-Fans

    Ein Court kann viel mehr bie­ten als nur ein paar Li­nien und ein Netz: Se­cret Es­capes hat sie­ben Ho­tels mit au­ßer­ge­wöhn­li­chen Ten­nis­plät­zen zu­sam­men­ge­stellt, auf de­nen je­des Match zum Er­leb­nis wird.

    Von Rot bis Pink: Zehn bunte Strände rund um die Welt

    Es darf auch mal bunt sein: Das On­line-Rei­se­por­tal weg.de prä­sen­tiert zehn Strände rund um den Erd­ball, an de­nen die Ur­lau­ber ver­schie­denste Al­ter­na­ti­ven zur klas­si­schen Farbe des San­des fin­den.