More

    Istrien: Neu gestalteter Strand im Kempinski Hotel Adriatic

    Das Kem­pin­ski Ho­tel Adria­tic in Sa­vu­drija – ganz im Nor­den der kroa­ti­schen Adria-Hal­b­in­­sel Is­trien – emp­fängt seine Gäste ab so­fort mit ei­nem kom­plett re­no­vier­ten Strand­ab­schnitt, der das lu­xu­riöse Am­bi­ente des Hau­ses bis ans Meer trans­por­tiert.

    Die er­neu­erte Son­nen­ter­rasse er­strahlt nun in hel­len Na­tur­tö­nen. Hier ste­hen ge­müt­li­che Son­nen­lie­gen und Schat­ten spen­dende Schirme be­reit. Eine neue Strand­bar er­frischt mit Cock­tails und klei­nen Snacks.

    (c) Kem­pin­ski Ho­tel Adria­tic

    Auf dem Dach der Bar er­war­tet die Gäste eine VIP-Area, in der zehn luf­tige Ca­ba­nas mit wei­ßem Bal­da­chin ge­mie­tet wer­den kön­nen. Ku­li­na­risch ver­wöhnt das eben­falls am Strand ge­le­gene Re­stau­rant „Ka­nova“ mit­tags und abends mit leich­ten me­di­ter­ra­nen Ge­rich­ten. Der Zu­gang zum Meer er­folgt über eine kleine Treppe und den Kies­strand.

    (c) Kem­pin­ski Ho­tel Adria­tic

    Das Kem­pin­ski Ho­tel Adria­tic wurde 2009 er­öff­net und war das erste Fünf-Sterne-Ho­­tel an der kroa­ti­schen Küste, das mit Golf- und Wel­l­­ness-An­ge­bo­­ten über­zeugte. 186 Zim­mer und Sui­ten, zwei Re­stau­rants, drei Bars, ein 3.000 Qua­drat­me­ter gro­ßer Spa-Be­­reich, ein Kids Club und groß­zü­gige Kon­fe­renz­räume las­sen keine Wün­sche of­fen.

    (c) Kem­pin­ski Ho­tel Adria­tic

    Eben­falls zum Ho­tel­an­ge­bot ge­hört der Golf Club Adria­tic als ers­ter 18-Loch-Gol­f­­platz in Is­trien. Ein Zim­mer im Kem­pin­ski Ho­tel Adria­tic ist in der Hoch­sai­son ab 290 Euro für zwei Per­so­nen in­klu­sive Früh­stück buch­bar. Alle In­fos sind auf www.kempinski.com/istria zu fin­den.

    LETZTE ARTIKEL

    Luxus für die Seele: Exklusives Wüsten-Glamping im Oman

    Ein­same Strände und ein fun­keln­der Ster­nen­him­mel: Die Gäste des Al Ba­leed Re­sort Salalah by An­an­t­ara im Sü­den des Oman kön­nen ab so­fort ein ex­klu­si­ves Wüs­ten-Glam­ping bu­chen.

    Reisejahr 2019: Weniger Naturkatastrophen, mehr Demonstrationen

    A3M Glo­bal Mo­ni­to­ring hat die si­cher­heits­re­le­van­ten Er­eig­nisse der Jahre 2019 und 2018 ver­gli­chen: Die Na­tur­ka­ta­stro­phen gin­gen zu­rück, die po­li­ti­schen Un­ru­hen leg­ten hin­ge­gen deut­lich zu.

    Riverresort Donauschlinge: All Inclusive Urlaub in Oberösterreich

    Als Ur­laubs­ziel ist Ober­ös­ter­reich auf­grund der vie­len Aus­flugs­ziele, Se­hens­wür­dig­kei­ten und Sport­mög­lich­kei­ten spe­zi­ell für ak­tive Tou­ris­ten und Fa­mi­lien sehr gut ge­eig­net.

    Lufthansa: Fünf Langstrecken ab Düsseldorf im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group bie­tet im Som­mer 2020 wie­der at­trak­tive Lang­stre­cken­ziele ab Düs­sel­dorf an. Mit Ne­wark, New York, Fort My­ers, Miami und Punta Cana ste­hen fünf De­sti­na­tio­nen zur Wahl.

    Indonesien: 1.000 US-Dollar Eintritt im Komodo-Nationalpark

    Lange wurde spe­ku­liert, nun ist es of­fi­zi­ell be­stä­tigt: Ab dem 1. Jän­ner 2021 be­zah­len Be­su­cher des Ko­modo-Na­tio­nal­parks in In­do­ne­sien eine Ein­tritts­ge­bühr von 1.000 US-Dol­lar.

    Hotels, Museen und Gefängnisse: Floridas verrückte Architektur

    Was pas­siert, wenn Ar­chi­tek­ten ih­ren Ideen freien Lauf las­sen dür­fen? Ein Blick nach Flo­rida lie­fert Ant­wor­ten. Wir ha­ben eine kleine Über­sicht von Ge­bäu­den der letz­ten 200 Jahre zu­sam­men­ge­stellt.

    weg.de Ranking: Die zehn sonnigsten Urlaubsländer im Winter

    Der Win­ter ist hier­zu­lande an­ge­kom­men. Also nichts wie weg! Aber wo­hin? weg.de ver­rät die zehn Ur­laubs­län­der, in de­nen die Sonne in die­ser Zeit am längs­ten scheint.

    Haritha Villas & Spa: Neues Luxusresort eröffnet auf Sri Lanka

    Mit dem Ha­ri­tha Vil­las + Spa fei­ert ein neues Lu­xus­re­sort seine Er­öff­nung auf Sri Lanka. Auf die Gäste war­ten neun Pool-Vil­len, ein Spa und ein 100 Qua­drat­me­ter gro­ßer In­fi­nity Pool.

    Zwei Jahre nach Hurrikan „Irma“: Eden Rock auf St Barths ist zurück

    Zwei Jahre hat die Re­no­vie­rung des Eden Rock nach Hur­ri­kan „Irma“ ge­dau­ert. Nun hat das be­rühmte Lu­xus­re­sort auf der Ka­ri­bik­in­sel St Barths end­lich seine Wie­der­eröff­nung ge­fei­ert.

    SCHON GELESEN?

    Schlafen über den Wolken: Die höchsten Hotelzimmer

    Das JW Mar­riott Mar­quis in Du­bai ist mit 355 Me­tern das der­zeit höchste Ge­bäude der Welt, das aus­schließ­lich als Ho­tel ge­nutzt wird. Noch wei­ter in den Wol­ken liegt aber das Grand Hyatt in Shang­hai.

    Hinter Gittern: Vier Hotels in ehemaligen Gefängnissen

    Wer sich fragt, wie sich eine Nacht hin­ter Git­tern an­fühlt, muss nicht den nächst­bes­ten Ki­osk aus­rau­ben: Es gibt ehe­ma­lige Ge­fäng­nisse, die ein zwei­tes Le­ben als Ho­tel ge­schenkt be­kom­men ha­ben.

    Luxus pur: In diesen Hotels checken die Stars gerne ein

    Wir ver­ra­ten Ih­nen sechs Lu­xus­her­ber­gen, in de­nen Sie auch als nor­ma­ler Gast wie Tom Cruise, Ralph Lau­ren, Uma Thur­man oder Lady Gaga woh­nen kön­nen – von In­dien über Du­brov­nik bis Co­lo­rado.

    Von Rot bis Pink: Zehn bunte Strände rund um die Welt

    Es darf auch mal bunt sein: Das On­line-Rei­se­por­tal weg.de prä­sen­tiert zehn Strände rund um den Erd­ball, an de­nen die Ur­lau­ber ver­schie­denste Al­ter­na­ti­ven zur klas­si­schen Farbe des San­des fin­den.

    Acht Geheimtipps: Diese Inseln trotzen dem Massentourismus

    In­seln für ei­nen Ur­laub ab­seits der Mas­sen sind sel­ten ge­wor­den. Doch es gibt sie noch. Der Sey­chel­len-Spe­zia­list Sey­Vil­las kennt acht die­ser Traum­ziele – von Eu­ropa bis zur Süd­see.

    Das sind die spektakulärsten Wasserfälle der Welt

    Was­ser­fälle fas­zi­nie­ren seit je­her die Mensch­heit. Die Ex­per­ten von Tra­vel­cir­cus ha­ben sich auf die Su­che nach den spek­ta­ku­lärs­ten Na­tur­schau­spie­len die­ser Art be­ge­ben. Ei­nige gel­ten im­mer noch als Ge­heim­tipps.