More

    Weingut Kozlović: Malvazija der Extraklasse aus Istrien

    Mit Gold auf der In­ter­na­tio­nal Wine Com­pe­ti­tion (IWC) in Lon­don hat das Wein­gut Kozlo­vić aus Buje ein­mal mehr das Po­ten­tial des Mal­va­zija un­ter­stri­chen, der in vie­len Spiel­ar­ten zum Aus­hän­ge­schild der wie­der er­stark­ten Win­zer­szene Is­tri­ens ge­wor­den ist. 

    Herr­li­cher Pan­ora­ma­blick über die Wein­hänge und zu­gleich nur we­nige Ki­lo­me­ter von der Adria ent­fernt: Das ar­chi­tek­to­nisch ein­drucks­volle Wein­gut Kozlo­vić in der Re­gion von Mom­jan gilt nicht nur als Leit­be­trieb und Pio­nier der kroa­ti­schen Win­zer­szene – es zählt mitt­ler­weile auch zu den be­lieb­tes­ten Aus­flugs­zie­len für Ge­nie­ßer in Is­trien.

    Wein­gut Kozlo­vić /​​ Is­trien (c) Kozlo­vić

    Auf die Be­su­cher war­ten viel­fäl­tige An­ge­bote, die von in­di­vi­du­el­len Wein­de­gus­ta­tio­nen über Pick­nicks im Wein­gar­ten bis zum Ro­­man­­tik-Din­­ner un­ter Ster­nen am me­di­ter­ra­nen Dach­gar­ten rei­chen – letz­te­res aber im­mer nur für zwei Ver­liebte und nur bei Schön­wet­ter ein­mal pro Wo­che am Don­ners­tag.

    Franko Kozlo­vić (c) Petr Blaha

    Der „Mal­va­zija 2017“ prä­sen­tiert sich als Pa­ra­de­ver­tre­ter die­ser au­to­chtho­nen Reb­sorte. Der feine Ge­schmack von Zi­tro­nen und Äp­feln har­mo­niert ganz wun­der­bar mit leich­ten An­sät­zen von Apri­kose, Pfir­sich und Ana­nas. Eine gut aus­ba­lan­cierte In­ten­si­tät, zar­tes Säu­re­spiel und der ty­pi­sche Cha­rak­ter des is­tri­schen Hin­ter­lan­des sor­gen für ei­nen leicht wür­zi­gen Ab­gang am Gau­men.

    (c) Wein­gut Kozlo­vić /​​ Is­trien

    So passt er per­fekt zu Scampi, Shrimps und Pilz­r­i­sotto, zu Fisch­ge­rich­ten, Mu­scheln und Mee­res­früch­ten und Nu­del­spe­zia­li­tä­ten, aber auch zu hel­lem Fleisch wie Ge­flü­gel oder ge­grill­tem Ge­müse.

    Ne­ben die­sem Klas­si­ker pro­du­ziert das Wein­gut von Gi­an­franco und An­to­nella Kozlo­vić auch noch den „Mal­va­zija Santa Lu­cia“ und eine jähr­li­che, li­mi­tierte Spe­cial-Edi­­tion die­ser Reb­sorte in Ko­ope­ra­tion mit den kroa­ti­schen Mit­glie­dern der Spit­zen­­kö­che-Ver­­ei­­ni­gung Jeu­nes Re­stau­ra­teurs (JRE) – er­hält­lich in den Mit­glieds­be­trie­ben so­wie di­rekt am Wein­gut. Nä­here In­for­ma­tio­nen sind auf www.kozlovic.hr zu fin­den.

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    Saudi-Arabien startet Programm für neue Touristen-Visa

    Saudi-Ara­bien hat mit der Ver­gabe von Tou­ris­ten-Visa be­gon­nen. Bür­ger aus 49 Län­dern – dar­un­ter alle Staa­ten der EU – kön­nen auch ein E‑Visum oder ein Vi­sum bei der Ein­reise be­an­tra­gen.

    Namibia: Warnung vor wachsender Kriminalität in Windhoek

    Das deut­sche Aus­wär­tige Amt warnt vor der wach­sen­den Kri­mi­na­li­tät in Windhoek: Ne­ben Dieb­stahls­de­lik­ten kommt es in der Haupt­stadt von Na­mi­bia auch ver­mehrt zu be­waff­ne­ten Raub­über­fäl­len.

    Emirates startet biometrisches Boarding am Airport in Dubai

    Emi­ra­tes führt am Air­port in Du­bai bio­me­tri­sches Boar­ding ein: Schon bald kön­nen Pas­sa­giere, die von hier in die USA flie­gen, an den Gates eine Tech­no­lo­gie zur Ge­sichts­er­ken­nung nut­zen.

    Miami begrüßt sechs neue Boutique-Hotels der Luxusklasse

    Die Be­su­cher von Miami dür­fen sich gleich auf sechs neue Bou­tique-Ho­tels der Lu­xus­klasse freuen. Zwei ha­ben be­reits er­öff­net, vier wei­tere fol­gen bis zum Früh­jahr 2020.

    Nobu Hotel Barcelona: Die heißeste Hoteleröffnung des Jahres

    Nach Lon­don, Mar­bella und Ibiza kommt die Ho­tel­kette von Star­koch No­buyuki „Nobu“ Matsu­hisa, Schau­spie­ler Ro­bert de Niro und Film­pro­du­zent Meir Te­per nun auch nach Bar­ce­lona.

    Das sind die spektakulärsten Wasserfälle der Welt

    Was­ser­fälle fas­zi­nie­ren seit je­her die Mensch­heit. Die Ex­per­ten von Tra­vel­cir­cus ha­ben sich auf die Su­che nach den spek­ta­ku­lärs­ten Na­tur­schau­spie­len die­ser Art be­ge­ben. Ei­nige gel­ten im­mer noch als Ge­heim­tipps.