More

    Hotel Pitter: Salzburger Traditionshaus in neuem Glanz

    Nach gut fünf Jah­ren sind die um­fas­sen­den Um­­­bau- und Re­no­vie­rungs­ar­bei­ten im Im­lauer Ho­tel Pit­ter ab­ge­schlos­sen. Für das Salz­bur­ger Tra­di­ti­ons­ho­tel mit sei­ner mehr als 150-jäh­­ri­gen Ge­schichte hat da­mit eine neue Ära be­gon­nen.

    Der größte Teil des rund 15 Mil­lio­nen Euro teu­ren Um­baus wurde be­reits 2015 er­le­digt, als Ho­te­lier Ge­org Im­lauer das Vier-Sterne-Su­pe­­rior-Ho­­tel um eine sechste Etage auf­stockte und dort die neue „Im­lauer Sky-Bar & Re­stau­rant“ mit ei­nem atem­be­rau­ben­den Blick über die Dä­cher der Alt­stadt, die Fes­tung und den Mönchs­berg ein­rich­tete.

    Im­lauer Ho­tel Pit­ter /​​ Salz­burg (c) Im­lauer

    Im­lauer Ho­tel Pit­ter /​​ Salz­burg (c) Im­lauer

    Re­stau­rant und Bar sind mit­ein­an­der ver­bun­den und bie­ten ins­ge­samt 220 Per­so­nen Platz. Dazu kom­men 100 Sitz­plätze auf der Ter­rasse. Ser­viert wer­den Ge­richte mit me­di­ter­ra­nem Touch, Steaks, Fisch, Pasta und Sa­late aus re­gio­na­len Zu­ta­ten so­wie aus­ge­wählte Klas­si­ker der ös­ter­rei­chi­schen Kü­che – kom­bi­niert mit ei­ner Aus­wahl an Wei­nen, be­son­de­ren Stiegl-Bie­­ren und raf­fi­nier­ten Cock­tails.

    Im­lauer Ho­tel Pit­ter /​​ Salz­burg (c) Im­lauer

    Im­lauer Ho­tel Pit­ter /​​ Salz­burg (c) Im­lauer

    Gleich­zei­tig ent­stan­den 2015 im fünf­ten Stock 30 lu­xu­riös aus­ge­stat­tete Pan­orama- und Ju­ni­or­sui­ten und zu ebe­ner Erde der neue „Pit­ter Saal“ als Herz­stück des Pit­ter Event Cen­ter. Der 450 Qua­drat­me­ter große Raum fasst bis zu 400 Per­so­nen und kann in sechs Sek­tio­nen un­ter­teilt wer­den, be­hält da­bei aber im­mer das ein­zig­ar­tige Ta­ges­licht, das durch sechs ju­we­len­för­mi­gen Glas­kup­peln fällt. Ins­ge­samt liegt die Ka­pa­zi­tät des 1.200 Qua­drat­me­ter gro­ßen Ver­an­stal­tungs­zen­trums bei rund 1000 Per­so­nen.

    Nun hat Ge­org Im­lauer über den Win­ter die letz­ten 60 Zim­mer ge­ne­ral­sa­niert und die Fas­sade er­neu­ert. Be­reits zum Jah­res­wech­sel ver­ab­schie­dete er sich au­ßer­dem von der Ho­tel­kette Crowne Plaza und se­gelt nun un­ter ei­ge­ner Im­lauer-Flagge.

    Im­lauer Ho­tel Pit­ter /​​ Salz­burg (c) Im­lauer

    Im­lauer Ho­tel Pit­ter /​​ Salz­burg (c) Im­lauer

    Ge­fei­ert wurde der Ab­schluss des Um­baus mit ei­nem zwei­tä­gi­gen Fest, das un­ter an­de­rem ei­nen Gala-Abend mit viel Pro­mi­nenz, ei­nen Auto-Corso mit Old­ti­mern durch die Stadt und ein ex­klu­si­ves Club­kon­zert von „Con­chita“ für nur 350 Gäste be­inhal­tete.

    Das Im­lauer Ho­tel Pit­ter, des­sen Ge­schichte einst als ein­fa­che Bier­aus­schank ih­ren An­fang nahm, liegt im Her­zen der Stadt Salz­burg und ver­fügt über ins­ge­samt 192 Zim­mer und Sui­ten. Die be­lieb­tes­ten Se­hens­wür­dig­kei­ten sind sich nur we­nige Geh­mi­nu­ten ent­fernt – wie etwa das Schloss Mi­ra­bell, der Mi­ra­bell­gar­ten und Mo­zarts Wohn- und Ge­burts­haus. Alle In­fos sind auf imlauer.com zu fin­den.

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    Norwegen: Kistefos Museum eröffnet spektakulären Neubau

    Das Kis­te­fos Mu­seum in Nor­we­gen ist be­kannt für sei­nen In­dus­trie- und Skulp­tu­ren­park. Nun war­tet es mit ei­nem wei­te­ren ar­chi­tek­to­ni­schen High­light auf – dem neuen Mu­se­ums­ge­bäude „The Twist“.

    Sandals Resorts in der Karibik locken mit 50 Prozent Rabatt

    Früh­bu­cher, die sich bis 31. Ok­to­ber 2019 für ei­nes der San­dals Re­sorts in der Ka­ri­bik ent­schei­den, dür­fen sich über ei­nen Spe­cial Sale mit bis zu 50 Pro­zent Ra­batt freuen.

    NH baut Hotel auf dem bekanntesten Bunker von Hamburg

    Die NH Ho­tel Group hat die Aus­schrei­bung für den Be­trieb ei­nes Ho­tels auf dem Dach des Bun­kers St. Pauli in Ham­burg ge­won­nen. Das neue nhow Ham­burg soll Mitte 2021 mit 136 Zim­mern er­öff­nen.

    Griechenland: Immer mehr Infektionen mit West-Nil-Fieber

    Seit Juli nimmt die Zahl der In­fek­tio­nen mit dem West-Nil-Fie­ber in Grie­chen­land wie­der deut­lich zu. Be­trof­fen ist bis­her vor al­lem der Nor­den des Lan­des ein­schließ­lich der Halb­in­sel Chal­ki­diki.

    Zehn Hotels mit Badezimmern, die alle nicht alltäglich sind

    Du­sche und Wasch­be­cken fin­det man in je­dem Ba­de­zim­mer. In man­chen Ho­tels ist aber al­les et­was an­ders. Se­cret Es­capes hat zehn au­ßer­ge­wöhn­li­che Bei­spiele rund um die Welt zu­sam­men­ge­stellt.

    Im „Majestic Imperator Train de Luxe” von Wien nach Opatija

    Der „Ma­jes­tic Im­pe­ra­tor Train de Luxe“ be­gibt sich im No­vem­ber wie­der auf eine nost­al­gi­sche Zeit­reise: Wie zu den Zei­ten der Mon­ar­chie geht es von Wien ins le­gen­däre k.u.k. See­bad Ab­ba­zia – das heu­tige Opa­tija.