More
    21. Juli 2019
    Start Öster­reich /​ Hotel New York: Das legen­däre Ren­wick Hotel ist zurück

    New York: Das legendäre Renwick Hotel ist zurück

    Zahl­reiche Künstler und Schrift­steller wie John Stein­beck, F. Scott Fitz­ge­rald und Thomas Mann haben in der Ver­gan­gen­heit im The Ren­wick Hotel in New York City gewohnt. Nun hat das his­to­ri­sche Haus in Man­hattan seine Wie­der­eröff­nung als Teil von Curio – A Collec­tion by Hilton gefeiert.

    Das Gebäude ist ein iko­ni­scher Zie­gelbau aus dem Jahr 1928 und liegt nur zwei Blocks von der Grand Cen­tral Sta­tion ent­fernt. Auch zum Bryant Park, zur New York Public Library und zum Time Square ist es nicht weit.

    The Ren­wick Hotel /​​ New York (c) Curio – A Collec­tion by Hilton

    Das legen­däre Hotel wurde einst nach dem Archi­tekten der St. Patrick’s Kathe­drale, James Ren­wick Jr., benannt und nun vom New Yorker Archi­tek­tur­büro Stone­hill & Taylor rundum erneuert. Das Design ist dabei ganz als Hom­mage an die Kultur und die Kunst der tur­bu­lenten 1920er-Jahre gedacht.

    Die ins­ge­samt 173 Zimmer und Suiten sind als sty­li­sche Rück­zugs­orte ein­ge­richtet – aus­ge­stattet mit Staf­fe­leien und Farbe, Papier und Tinte, Kunst­werken und Lite­ratur. Zudem befinden sich in jedem Zimmer hand­be­malte Vor­hänge mit der Sky­line New Yorks, Künst­ler­ho­cker und Stift­be­cher aus Keramik, die Zeilen aus F. Scott Fitz­ge­ralds berühmtem Roman „Great Gatsby“ zeigen.

    Einige fas­zi­nie­rende Desi­gnele­mente, die es nur im The Ren­wick gibt, sind im öffent­li­chen Bereich zu finden: In der Lobby warten Faden­kunst und ein Mixed-Media-Wan­d­­bild. Die Trep­pen­häuser und Bade­zimmer sind mit ein­zig­ar­tigen Wand­bil­dern aus­ge­stattet und die in Brooklyn ange­sie­delte Kerzen- und Seifen-Manu­­­faktur „Apo­theke“ ver­sorgt das Hotel mit eigens kre­ierten, hand­ge­machten Bad-Uten­­­si­­lien.

    The Ren­wick Hotel /​​ New York (c) Curio – A Collec­tion by Hilton

    Zeit­ge­nös­si­sche ame­ri­ka­ni­sche Küche in einer leb­haften Atmo­sphäre, die Kunst, Kultur und feinste Gerichte vom Holz­koh­le­grill ver­eint, bietet das erste Restau­rant des preis­ge­krönten Chefs John DeLucie. Im „Bed­ford and Co.“ wird zudem eine abwechs­lungs­reiche Aus­wahl an stil­echten Cock­tails aus der Zeit der Pro­hi­bi­tion ser­viert.

    The Ren­wick Hotel New York City ist das erstes Curio-Hotel in New York und natür­lich auch Teil von „Hilton HHo­nors“, dem Gäs­te­bo­nus­pro­gramm der ins­ge­samt 13 Hotel­marken von Hilton. Curio – A Collec­tion by Hilton wurde 2014 ein­ge­führt und ver­eint eine Reihe von hand­ver­le­senen, geho­benen Hotels rund um den Globus, die den Rei­senden lokale Ent­de­ckungen und authen­ti­sche Erleb­nisse ermög­li­chen.

    LETZTE ARTIKEL

    Anantara eröffnet neues Luxusresort an der Costa del Sol

    Anan­tara hat das erste Haus in Spa­nien eröffnet: Das Anan­tara Villa Padierna Palace liegt in der Nähe von Mar­bella an der Costa del Sol und lockt mit einem traum­haften Aus­blick über drei Golf­plätze.

    Qatar Airways fliegt dreimal pro Woche nach Botswana

    Qatar Air­ways hat eine neue Ver­bin­dung nach Gabo­rone ange­kün­digt: Ab 27. Oktober 2019 geht es dreimal pro Woche in die Haupt­stadt von Bots­wana. Zum Ein­satz kommt dabei ein Airbus A350-900.

    Der teuerste Strand der Welt liegt … nicht in der Südsee

    Die Rei­se­platt­form You­Dis­cover hat die Kosten unter­sucht, die an einem ent­spannten Tag an den 300 belieb­testen Stränden der Welt in 69 Län­dern anfallen können. Das Ergebnis ist durchaus über­ra­schend.

    Zehn außergewöhnliche Regeln für Autofahrer rund um die Welt

    Wer im Aus­land ein Auto lenkt, sollte die Regeln des jewei­ligen Landes kennen. Der Miet­wagen-Spe­zia­list Sunny Cars gibt Tipps zu einigen wich­tigen, aber nicht so bekannten Gesetzen in beliebten Urlaubs­län­dern.

    Vatnajökull wird das dritte UNESCO-Weltnaturerbe in Island

    Seit wenigen Tagen gehört auch der Natio­nal­park Vat­na­jökull zum UNESCO-Welt­na­tur­erbe. Das größte Glet­scher­ge­biet Europas ist die dritte Welt­erbe­stätte in Island und bietet spek­ta­ku­läre Natur­phä­no­mene.

    Premiere in Polen: Erstes Motel One in Warschau ist eröffnet

    Das neue Motel One War­schau-Chopin befindet sich in bester Innen­stadt­lage – unweit des Frédéric-Chopin-Museums und der Musik­uni­ver­sität. Chopin und seine Werke prägen auch das Design.