Fiji mal ganz anders: Wanderurlaub in der Südsee

So ha­ben bis­her wohl nur we­nige Tou­ris­ten die Süd­see er­lebt: Auf ein- bis fünf­tä­gi­gen Wan­der­tou­ren er­hal­ten Fiji-Ur­lau­ber au­then­ti­sche Ein­bli­cke ins tra­di­tio­nelle Le­ben der ein­hei­mi­schen Dorf­be­völ­ke­rung, wie sie sonst nicht mög­lich wä­ren.

Weit ab von Fi­jis Traum­stän­den füh­ren die Rou­ten des Trek­king-Ver­an­stal­ters „Tal­a­noa Treks“ durch das ab­wechs­lungs­rei­che und tro­pisch be­wach­sende Lan­des­in­nere der Haupt­in­sel Viti Levu – stets be­glei­tet von er­fah­re­nen ein­hei­mi­schen Trek­king-Gui­des.

Wan­der­ur­laub auf Fiji (c) Tal­a­noa Treks

Da­bei geht es meist durch üp­pige Na­tur, über Berge und Vul­kane, zu to­sen­den Was­ser­fäl­len oder auch auf Fi­jis höchste Er­he­bung – den im­mer­hin 1.323 Me­ter ho­hen Mount To­ma­nivi. Das Etap­pen­ziel sind dann kleine, länd­li­che In­sel­dör­fer, in de­nen der kul­tu­relle Aus­tausch mit den gast­freund­li­chen Fi­jia­nern im­mer im Vor­der­grund steht.

Die Be­woh­ner er­war­ten ihre Gäste be­reits und be­rei­ten ty­pi­sche Fiji-Mahl­zei­ten vor. Ein High­light der Be­su­che sind die tra­di­tio­nel­len Ze­re­mo­nien, bei de­nen die Ur­lau­ber fei­er­lich in die Ge­mein­schaft auf­ge­nom­men wer­den. Die Über­nach­tung fin­det ent­spre­chend der ge­wähl­ten Tour di­rekt in den In­sel­dör­fern statt.

Wan­dern auf Fiji (c) Tal­a­noa Treks

Je nach Aben­teu­er­lust und Aus­dauer bie­tet „Tal­a­noa Treks“ den Ur­lau­bern ver­schie­dene Tou­ren zur Aus­wahl – von ei­ner Ta­ges­tour zu Was­ser­fäl­len und Höh­len (ab 95 Euro) über drei- bis vier­tä­gige Er­kun­dungs­tou­ren (ab 205 bis 445 Euro) bis zum gro­ßen Fünf-Ta­ges-Aben­teuer (ab 575 Euro) mit Fi­jis Gip­fel­be­stei­gung.

Die Preise der mehr­tä­gi­gen Tou­ren mit ih­ren bis zu 21 Ki­lo­me­ter lan­gen Teiletap­pen ent­hal­ten ne­ben den au­then­ti­schen Über­nach­tun­gen auch die Mahl­zei­ten in den In­sel­dör­fern. Buch­bar sind die Trek­king-Aben­teuer un­ter an­de­rem über die Rei­se­ver­an­stal­ter Ka­ra­wane Rei­sen, Boo­me­rang Rei­sen und Aus­tra­lia Tours.

Wan­dern auf Fiji (c) Tal­a­noa Treks

„Tal­a­noa Treks“ ist Fi­jis ein­zi­ger spe­zia­li­sier­ter An­bie­ter für Wan­der­tou­ren und kann auf zehn Jahre Trek­king-Er­fah­rung im Süd­see-Staat zu­rück­bli­cken. „Tal­a­noa“ be­deu­tet „dis­ku­tie­ren“ und „Ge­schich­ten er­zäh­len“ und ver­deut­licht so­mit die kul­tu­relle Be­geg­nung, die der Ver­an­stal­ter zwi­schen Dorf­be­woh­nern und Wan­de­rern er­mög­licht. Gleich­zei­tig wer­den die Ein­nah­men in Schu­lun­gen der Tour-Gui­des und die In­fra­struk­tur in­ves­tiert.

www.talanoa-treks-fiji.com

MEHR AUS DIESER KATEGORIE