Qatar Airways baut die Kapazität für die Seychellen weiter aus

WERBUNG

Qa­tar Air­ways re­agiert auf die voll­stän­dige Öff­nung der Sey­chel­len für den in­ter­na­tio­na­len Tou­ris­mus mit dem Aus­bau der Ka­pa­zi­tät und be­dient die Stre­cke zwi­schen Doha und Mahé ab 25. März 2021 drei­mal wö­chent­lich mit ei­ner mo­der­nen Boe­ing 787 „Dream­li­ner”.

Vor­aus­set­zung für die Ein­reise auf den Sey­chel­len ist ein ne­ga­ti­ver PCR-Test, der nicht äl­ter als 72 Stun­den sein darf. Für Be­su­cher, die über Doha flie­gen, gibt es keine Qua­ran­tä­ne­pflicht oder Be­we­gungs­ein­schrän­kun­gen. Sie wer­den le­dig­lich auf­ge­for­dert, die gel­ten­den Co­vid-19-Be­stim­mun­gen auf den In­seln ein­zu­hal­ten.

Busi­ness Class (c) Qa­tar Air­ways

„Qa­tar Air­ways hat die Flüge auf die Sey­chel­len im De­zem­ber 2020 wie­der auf­ge­nom­men. Jetzt, wo sich die In­seln wei­ter für Be­su­cher öff­nen, freuen wir uns, mehr Sitz­plätze und ein ver­bes­ser­tes Rei­se­er­leb­nis für un­sere Pas­sa­giere mit der Boe­ing 787 an­bie­ten zu kön­nen“, er­klärt CCO Thierry An­tin­ori in ei­ner Aus­sendung.

WERBUNG

Mit rund 130 De­sti­na­tio­nen bie­tet Qa­tar Air­ways der­zeit mehr Ziele und Fre­quen­zen nach Afrika, Asien, Eu­ropa und Ame­rika an als jede an­dere Flug­ge­sell­schaft im Mitt­le­ren Os­ten. Wäh­rend der Co­rona-Pan­de­mie wur­den so­gar sie­ben neue De­sti­na­tio­nen in das Stre­cken­netz auf­ge­nom­men – Ab­uja, Ac­cra, Bris­bane, Cebu, Lu­anda, San Fran­cisco und Se­at­tle.

Prev
Traumreise – So lässt sich Luxusurlaub finanzieren

Traumreise – So lässt sich Luxusurlaub finanzieren

Wer träumt nicht davon, einmal in seinem Leben einen Luxusurlaub zu verbringen?

Next
Austrian Airlines fliegt ab Oktober von Wien nach Cancun

Austrian Airlines fliegt ab Oktober von Wien nach Cancun

Austrian Airlines bereitet sich mit einer touristischen Offensive auf den

MEHR AUS DIESER KATEGORIE