Blue­print

A per­fect ba­lance of ex­hilara­ting fle­xi­blity and the ef­fort­less sim­pli­city of the Code Sup­ply Co. Wor­d­Press the­mes.

The ul­ti­mate pu­bli­shing ex­pe­ri­ence is here.

Traumreise – So lässt sich Luxusurlaub finanzieren

Wer träumt nicht da­von, ein­mal in sei­nem Le­ben ei­nen Lu­xus­ur­laub zu ver­brin­gen? Doch viele Nor­mal­ver­die­ner se­hen sich mit der Frage kon­fron­tiert, wie sie das da­für not­wen­dige Klein­geld zu­sam­men be­kom­men kön­nen.
Französisch-Polynesien (c) pixabay

Wer träumt nicht da­von, ein­mal in sei­nem Le­ben ei­nen Lu­xus­ur­laub zu ver­brin­gen? Doch viele Nor­mal­ver­die­ner se­hen sich mit der Frage kon­fron­tiert, wie sie das da­für not­wen­dige Klein­geld zu­sam­men be­kom­men kön­nen. Hier in die­sem Ar­ti­kel wol­len wir des­halb ein paar Tipps zum Thema prü­fen. Viel­leicht gibt es ja doch eine Mög­lich­keit, diese lu­xu­riö­sen Träume auf ein ver­nünf­ti­ges wirt­schaft­li­ches Fun­da­ment zu stel­len.

Die Destination klug wählen

Sri Lanka Corona
Sri Lanka (c) tra­vel by tropf

Ein ers­ter gro­ßer Ein­fluss auf die Kos­ten, die ein Lu­xus­ur­laub mit sich brin­gen kann, geht vom je­wei­li­gen Rei­se­ziel aus. Nicht zu­letzt das vor­herr­schende Preis­ni­veau be­stimmt am Ende des Ta­ges dar­über, wie viel Geld wir für die Leis­tun­gen auf den Tisch zu le­gen ha­ben. In dem Fall kann es sich loh­nen, die Kos­ten vor Ort zu ei­nem Fak­tor für die Aus­wahl des Ziels zu ma­chen. Denn die Er­spar­nis, die bei ei­ner Reise mit ver­gleich­ba­ren Stan­dards er­zielt wer­den kann, be­läuft sich bis­wei­len auf mehr als 50 Pro­zent.

Der­weil gibt es zahl­rei­che güns­tige De­sti­na­tio­nen, die trotz­dem mit ei­ner fas­zi­nie­ren­den Schön­heit auf sich auf­merk­sam ma­chen kön­nen. Fas­zi­nie­rende Re­sorts zu güns­ti­gen Prei­sen sind zum Bei­spiel in ei­ni­gen Län­dern Süd­ost­asi­ens zu fin­den. Wer sich an­sons­ten in den USA oder der Schweiz nicht den ganz gro­ßen Lu­xus leis­ten könnte, hat dort auch mit ei­nem mitt­le­ren Bud­get die Mög­lich­keit, un­ver­gess­li­che Tage zu er­le­ben.

Auf den großen Gewinn hoffen

(c) tra­vel by tropf

Ja, es ist nach wie vor das große Ver­spre­chen vie­ler Lot­te­rien, dass wir mit ih­rer Hilfe ei­nes Ta­ges im Pri­vat­jet um die Welt flie­gen kön­nen. In der Rea­li­tät sieht es na­tür­lich et­was an­ders aus. Den­noch gibt es zahl­rei­che Spie­ler, wel­che sich auf diese Art und Weise die not­wen­dige fi­nan­zi­elle Frei­heit ver­schaf­fen kön­nen. Viel wurde schon in der Ver­gan­gen­heit über die Höhe der Ge­winn­chan­cen ge­schrie­ben. Folg­lich han­delt es sich um keine wirk­lich si­chere Stra­te­gie, um die­sen Plan in die Tat um­set­zen zu kön­nen.

Auf der an­de­ren Seite su­chen viele Spie­ler ein­fach nur den Ner­ven­kit­zel, den sie mit der ein­zel­nen Lot­te­rie ver­bin­den. Für sie ist da­mit eine Flucht aus dem All­tag ver­bun­den. Zu­gleich lo­cken in die­sen Ta­gen im­mer hö­here Jack­pots, die auch das klas­si­sche 6 aus 49 in den Schat­ten stel­len kön­nen. Prak­tisch ist, dass die Tipp­scheine in­zwi­schen auch be­quem im In­ter­net ab­ge­ge­ben wer­den kön­nen. So sin­ken auch die Kos­ten, die bei der Teil­nahme an der Zie­hung an­fal­len. Pas­sende in­ter­es­sante An­ge­bote sind zum Bei­spiel un­ter www.euromillionen.org/ zu fin­den.

Gezieltes und automatisches Sparen

Fiji (c) tra­vel by tropf

Ein be­son­ders lang­fris­ti­ger und nach­hal­ti­ger Weg ist es, ge­zielt auf die ein­zelne Reise zu spa­ren. Im Vor­feld lässt sich in der Re­gel schon ta­xie­ren, wel­cher Be­trag für den Trip ver­an­schlagt wer­den muss. Viel­leicht han­delt es sich hier­bei um die Summe von 10.000 Euro. Nun be­steht die Mög­lich­keit, Mo­nat für Mo­nat ei­nen klei­nen Teil des Ein­kom­mens auf die hohe Kante zu le­gen. Schritt für Schritt geht es da­mit in Rich­tung des er­sehn­ten Ziels.

Je nach dem, wie hoch der mo­nat­lich ge­sparte Be­trag ist, fällt die Zeit­spanne bis dort­hin mal et­was kür­zer und mal län­ger aus. Han­delt es sich um ei­nen Zeit­raum von meh­re­ren Jah­ren, bis das Spar­ziel er­reicht ist, lohnt sich der Blick auf ent­spre­chende An­la­ge­mög­lich­kei­ten. Auf diese Weise kann auch die Ren­dite ei­nen Teil dazu bei­tra­gen, dass es mit den Pla­nun­gen schnel­ler vor­an­geht. Die Aus­sicht auf eine Traum­reise, wie sie bis dato noch nicht ge­bucht wer­den konnte, sorgt in je­dem Fall für die not­wen­dige Mo­ti­va­tion, die für ein sol­ches Pro­jekt not­wen­dig ist.

Total
0
Shares
Prev
Neu bei den ÖBB: Im Nachtzug von Wien und Graz nach Split

Neu bei den ÖBB: Im Nachtzug von Wien und Graz nach Split

Die ÖBB starten mit 18

Next
Qatar Airways baut die Kapazität für die Seychellen weiter aus

Qatar Airways baut die Kapazität für die Seychellen weiter aus

Qatar Airways reagiert auf die vollständige Öffnung der Seychellen und bedient

You May Also Like