(c) Kulm Hotel St. Moritz

St. Moritz: Erfrischender Sommer in den Grand Hotels der Schweiz

Die lange Co­rona-Pause hat ein Ende: Am 3. Juli 2020 be­grü­ßen das Kulm Ho­tel St. Mo­ritz und das Grand Ho­tel Kro­nen­hof im acht Ki­lo­me­ter ent­fern­ten Pon­tre­sina wie­der Gäste. Der Som­mer 2020 wird zwei­fel­los an­ders – und doch sind wie­der Ver­an­stal­tun­gen und Neue­run­gen ge­plant.

So ge­nie­ßen die Gäste zum ers­ten Mal ei­nen ei­gens für beide Grand­ho­tels her­ge­stell­ten Weiß- und Rot­wein aus dem Schwei­zer Wein­gut Da­vaz. Der „Cha­don­nay Gräba” und der „Pi­not Noir Uris Re­serve du Pa­tron” er­gän­zen künf­tig den ita­lie­ni­schen Haus­wein „Strata”.

Grand Hotels Schweiz
(c) Kulm Ho­tel St. Mo­ritz

Das „Fes­ti­val da Jazz” fin­det von 16. Juli bis 2. Au­gust 2020 über­wie­gend an freien Plät­zen statt – bei­spiels­weise im Ta­is­wald bei Pon­tre­sina, am St. Mo­rit­zer­see oder in der Fuß­gän­ger­zone von St. Mo­ritz. Zwei Kon­zerte si­cherte sich das Kulm Ho­tel – ei­nes da­von im Kulm Park am Schwei­zer Na­tio­nal­fei­er­tag, dem 1. Au­gust.

Eine Welle von Nost­al­gie rollt über den Ra­sen des „Kulm Coun­try Club”: Von 4. Juli bis 30. Au­gust 2020 lädt das Kulm Ho­tel im­mer von Don­ners­tag bis Sams­tag zur Au­to­kino-Nacht. Bis zu 30 Au­tos fin­den hier zum Ein­tritts­preis von 20 Schwei­zer Fran­ken pro Wa­gen Platz. Für die ku­li­na­ri­sche Be­glei­tung ist ge­sorgt.

Grand Hotels Schweiz
(c) Kulm Ho­tel St. Mo­ritz

Das Kulm Ho­tel St. Mo­ritz ver­fügt über 164 Zim­mer und Sui­ten, vier Re­stau­rants und drei Bars, ei­nen ei­ge­nen 9‑­Loch-Golf­platz und ein mo­der­nes Spa auf 2.000 Qua­drat­me­tern. Das lu­xu­riöse Grand Ho­tel blickt auf eine be­wegte Ver­gan­gen­heit zu­rück: 1864 wurde hier der Win­ter­tou­ris­mus vom Ho­tel­pio­nier und ehe­ma­li­gen Be­sit­zer Jo­han­nes Bad­rutt ins Le­ben ge­ru­fen.

Heute er­fährt das Kulm Ho­tel eine stän­dige Wei­ter­ent­wick­lung durch die char­man­ten Gast­ge­ber Jenny und Heinz E. Hun­ke­ler. So wur­den 66 Zim­mer und Sui­ten vom fran­zö­si­schen Star-Ar­chi­tek­ten Pierre-Yves Ro­chon neu ge­stal­tet. Wei­tere Zim­mer durch­lie­fen eine Soft-Re­no­vie­rung. High­light seit der Win­ter­sai­son 2016/​17 ist der „Kulm Coun­try Club” im his­to­ri­schen, neu ge­stal­te­ten Eis­pa­vil­lon im Kulm Park mit Re­stau­rant und Bar, der die Hand­schrift der Ar­chi­tek­ten-Ikone Nor­man Fors­ter trägt.

Grand Hotels Schweiz
(c) Grand Ho­tel Kro­nen­hof

Das un­ter Denk­mal­schutz ste­hende Grand Ho­tel Kro­nen­hof be­fin­det sich im Her­zen des Schwei­zer Berg­dorfs Pon­tre­sina. Als ein­zi­ges Fünf-Sterne-Su­pe­rior-Ho­tel im Ort ver­bin­det es eine groß­ar­tige Lage mit ei­ner im­po­san­ten Ar­chi­tek­tur, atem­be­rau­ben­den Aus­bli­cken und ei­ner mehr­fach aus­ge­zeich­ne­ten Ku­li­na­rik. Auf 1.800 Hö­hen­me­tern kom­men die Gäste in den Ge­nuss von 112 ele­gant ge­stal­te­ten Zim­mern und Sui­ten, die teil­weise von Pierre-Yves Ro­chon ent­wor­fen wur­den.

Zu­dem über­zeugt das Grand Ho­tel mit ei­ner be­ein­dru­cken­den Well­ness­an­lage. Seit dem Som­mer 2019 ist die neue „Smoker‘s Lounge” im De­sign ei­nes bri­ti­schen Her­ren­clubs ge­öff­net und das Gour­met-Re­stau­rant „Kro­nen­stübli” darf sich seit Jah­ren mit 16 Gault­Mil­lau-Punk­ten schmü­cken. Die Über­nach­tungs­preise be­gin­nen bei 595 Schwei­zer Fran­ken für zwei Per­so­nen mit Halb­pen­sion im Kulm Ho­tel St. Mo­ritz und bei 455 Schwei­zer Fran­ken im Grand Ho­tel Kro­nen­hof.

www.kulm.com /​ www.kronenhof.com

Grand Hotels Schweiz
(c) Kulm Ho­tel St. Mo­ritz
Grand Hotels Schweiz
(c) Kulm Ho­tel St. Mo­ritz
Grand Hotels Schweiz
(c) Kulm Ho­tel St. Mo­ritz
Grand Hotels Schweiz
(c) Kulm Ho­tel St. Mo­ritz
(c) Grand Ho­tel Kro­nen­hof
(c) Grand Ho­tel Kro­nen­hof
(c) Grand Ho­tel Kro­nen­hof
(c) Grand Ho­tel Kro­nen­hof
(c) Grand Ho­tel Kro­nen­hof
(c) Grand Ho­tel Kro­nen­hof