More

    Schweiz mit der Bahn: Gotthard-Bernina-Rundreise in einem Tag

    Zwi­schen Pal­men und Glet­schern: Mit der Got­t­hard-Ber­­nina-Run­d­­reise bie­tet die Rhä­ti­sche Bahn ih­ren Gäs­ten auch in die­sem Jahr wie­der ein ganz be­son­de­res Rei­se­er­leb­nis. Ab/​​bis Zü­rich führt die Rund­reise per Bahn und Bus nach Lu­gano, Ti­rano und Chur. Die Gäste er­le­ben da­bei süd­län­di­sches Flair am Luga­ner­see und schnee­be­deckte Gip­fel an nur ei­nem Tag.

    Die Got­t­hard-Ber­­nina-Run­d­­reise be­ginnt ent­lang des ma­le­ri­schen Vier­wald­stät­ter­sees und hält bald dar­auf di­rekt das erste High­light be­reit: Die Fahrt durch den 57 Ki­lo­me­ter lan­gen Got­t­hard-Ba­­sis­­tun­­­nel in Rich­tung Sü­den ist eine Er­fah­rung für sich. Nach der Durch­que­rung des Got­t­hard-Mas­­sivs ge­lan­gen die Rei­sen­den nach Lu­gano, das mit me­di­ter­ra­nem Charme be­zau­bert.

    Gotthard-Bernina-Rundreise
    Got­t­hard-Pan­ora­ma­zug (c) Rhä­ti­sche Bahn /​​ swiss-image.ch

    Den nächs­ten Ab­schnitt der Route ins ita­lie­ni­sche Ti­rano be­wäl­ti­gen die Gäste mit dem Ber­nina Ex­press Bus – vor­bei am welt­be­rühm­ten Co­mer See. Das Grenz­städt­chen ver­spricht Dolce-Vita-Flair bei Pizza, Ge­lato und Kaf­fee. Von hier geht es an­schlie­ßend wie­der per Zug wei­ter Rich­tung Chur.

    Die Fahrt im Ber­nina Ex­press mar­kiert den wohl be­ein­dru­ckends­ten Teil der Rund­reise: 55 Tun­nels, 196 Brü­cken und Stei­gun­gen von bis zu 70 Pro­mille meis­tert die Bahn mü­he­los – und das al­les ohne Zahn­rad­ein­satz. Die Gäste er­le­ben die atem­be­rau­bende Berg­welt der Schwei­zer Al­pen in den Pan­ora­ma­wa­gen haut­nah.

    Ber­nina Ex­press Bus (c) Rhä­ti­sche Bahn /​​ swiss-image.ch /​​ Chris­tof Son­der­eg­ger

    Der Zug fährt auf eine Höhe von bis zu 2.253 Me­ter. Ein Teil der Stre­cke ge­hört zum UNESCO-Welt­­ku­l­­tur­erbe und ist ar­chi­tek­to­nisch und bau­tech­nisch eine Meis­ter­lei­tung. Das letzte Stück der Tour führt schließ­lich von Chur über den Wa­len­see zu­rück nach Zü­rich. In den Erste-Klasse-Wa­­gons der SBB las­sen die Pas­sa­giere die Ein­drü­cke des Ta­ges nach­wir­ken und die Route ent­spannt aus­klin­gen.

    Die Rund­reise ist ab so­fort bis 29. No­vem­ber 2020 buch­bar – in den Win­ter­mo­na­ten je­weils von Don­ners­tag bis Sonn­tag, im Som­mer täg­lich. Sie star­tet um 7.32 Uhr und en­det um 19.53 Uhr in Zü­rich. Der Preis be­ginnt bei 87 Fran­ken – um­ge­rech­net rund 82 Euro. Die Stre­cke lässt sich auch in der Ge­gen­rich­tung bu­chen.

    www.rhb.ch

    Gotthard-Bernina-Rundreise
    Ber­­nina-Ex­­press mit Mor­te­ratsch Glet­scher (c) Kur- und Ver­kehrs­ver­ein St. Mo­ritz /​​ swiss-image.ch

    LETZTE ARTIKEL

    Zehn Luxushotels, in denen Prominente ihre Hochzeit feierten

    Zehn lu­xu­riöse Ho­tels zwi­schen St. Mo­ritz und Ha­waii, in de­nen Stars wie Me­gan Fox, Kate Be­ck­in­sale, Ca­the­rine Zeta-Jo­nes, Ro­bert Red­ford oder Jus­tin Tim­ber­lake ge­hei­ra­tet ha­ben.

    Design & Wein: Sechs besondere Winzerhotels in Europa

    Im­mer mehr Spit­zen­win­zer er­wei­tern ihre Wein­gü­ter um ex­tra­va­gante Ho­tels und er­mög­li­chen ein ganz an­de­res Woh­nen beim Wein. Wir ha­ben sechs Tipps in Ös­ter­reich, Kroa­tien und Por­tu­gal.

    Dublins bester Ausblick: Neu gestaltete Bar im Guinness Storehouse

    Die Gra­vity Bar auf dem Dach des be­rühm­ten Guin­ness Storeh­ouse in Dub­lin wurde nach ei­ner In­ves­ti­tion von 20 Mil­lio­nen Euro mit dop­pelt so gro­ßer Flä­che wie­der er­öff­net.

    Die Seele der Malediven: COMO Cocoa Island ist wieder geöffnet

    Nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung emp­fängt das COMO Cocoa Is­land im Süd-Malé-Atoll der Ma­le­di­ven nun wie­der Gäste in sei­nen le­dig­lich 34 Over­wa­ter-Vil­len.

    Winter 20/​​21: Condor fliegt erstmals ab Düsseldorf nach Cancun

    Con­dor bie­tet im Win­ter­flug­plan 2020/​21 nicht nur Lang­stre­cken­flüge ab Frank­furt und Mün­chen, son­dern auch ab Düs­sel­dorf: Ab No­vem­ber geht es zwei­mal pro Wo­che nach Can­cun.

    Für unvergessliche Momente: „The Hilltop“ im Six Senses Yao Noi

    Es gibt nur sehr we­nige Plätze in Süd­ost­asien, an de­nen sich ein Cock­tail so be­ein­dru­ckend ge­nie­ßen lässt wie im neu ge­stal­te­ten „The Hill­top“ im Six Sen­ses Yao Noi in Thai­land.

    Superdeals von Singapore Airlines: Stopover schon ab 1 Euro

    Mit den neuen Su­per­de­als von Sin­g­a­pore Air­lines geht es der­zeit von Frank­furt be­reits ab 619 Euro nach Sin­ga­pur und zu­rück. Ein Sto­po­ver ist schon ab 1 Euro für zwei Nächte buch­bar.

    „The Witcher“: Das sind die Top-Drehorte der neuen Netflix-Serie

    „The Wit­cher“ zählt zu den bis­her er­folg­reichs­ten Se­rien-Neu­hei­ten auf Net­flix. Tra­vel­cir­cus hat aus al­len Dreh­or­ten in Eu­ropa die elf be­ein­dru­ckends­ten Film­sets her­aus­ge­sucht.

    SCHON GELESEN?

    Verfluchte Wälder & Geisterstädte: Orte voller Mystik und Magie

    Der Herbst ist da – und mit ihm die Zeit der Geis­ter und des Über­na­tür­li­chen. Eva­neos – der füh­rende On­line-Markt­platz für In­di­vi­du­al­rei­sen – hat sich auf die Su­che nach mys­ti­schen Or­ten auf der gan­zen Welt ge­macht.

    Per Helikopter auf die Insel: Traumziele abseits der Massen

    Ziele, die nicht von Tou­ris­ten­mas­sen über­schwemmt wer­den, gibt es auf der Welt nicht mehr allzu viele. Wer da­nach sucht, fin­det sie nur noch auf klei­nen In­seln, die meist nur per He­li­ko­pter zu er­rei­chen sind.

    Was heißt denn das: Die acht verrücktesten Straßenschilder

    Schon hier­zu­lande ken­nen viele Au­to­fah­rer nicht alle Stra­ßen­schil­der. Welt­weit kom­men noch ei­nige Ex­em­plare dazu, bei de­nen Un­kennt­nis wirk­lich kein Wun­der ist. Wir zei­gen Ih­nen die ku­rio­ses­ten Stra­ßen­schil­der rund um den Glo­bus.

    Deutschland: Das sind die elf besten Festivals im Sommer 2020

    Tra­vel­cir­cus hat ins­ge­samt 277 mehr­tä­gige Mu­sik­ver­an­stal­tun­gen in Deutsch­land ge­nauer un­ter die Lupe ge­nom­men, um die Top 11 der bes­ten Fes­ti­vals 2020 zu kü­ren.

    Sechs neue Designhotels von Stockholm bis Jamaica

    Die Ver­ei­ni­gung der De­sign Ho­tels be­grüßt wie­der sechs neue Mit­glie­der, von de­nen je­des für sich ein­zig­ar­tig ist – von Ant­wer­pen bis Los An­ge­les und von Stock­holm bis Ja­maica.

    Von Bergamo bis Odessa: Zehn Trendstädte im Reisejahr 2020

    Im­mer mehr Städ­te­rei­sende ent­schei­den sich be­wusst für we­ni­ger be­kannte De­sti­na­tio­nen. weekend.com ver­rät zehn Ge­heim­tipps, die als Trend­städte im Jahr 2020 hoch im Kurs ste­hen.

    Karibik: Meine Suite – und mein eigener Pool auf Saint Lucia

    Gibt es et­was Schö­ne­res, als sich bei ho­hen Tem­pe­ra­tu­ren im küh­len Nass zu er­fri­schen? Ja – wenn es der ei­gene Pool ist. Auf Saint Lu­cia gibt es so man­ches Re­sort, das Sui­ten oder Vil­len mit Pool an­bie­tet.

    Relais & Châteaux begrüßt neue Luxushotels im Portfolio

    Die Ho­tel- und Re­stau­rant­ver­ei­ni­gung Re­lais & Châ­teaux hat wie­der neue Mit­glie­der in ihr Port­fo­lio auf­ge­nom­men. Sie­ben möch­ten wir Ih­nen hier nä­her brin­gen, weil sie ab­so­lut au­ßer­ge­wöhn­lich sind.