EUROPAPortugal

Geheimtipp in Portugal: Neues Berghotel mit fünf Sternen

Mit der Casa de São Lou­renço hat ein neues Fünf-Sterne-Ho­tel in den Ber­gen des Cen­tro de Por­tu­gal er­öff­net: Auf gut 1.200 Me­tern See­höhe in­mit­ten der Serra da Est­rela ste­hen 17 Zim­mer und vier Sui­ten be­reit – alle mit herr­li­chem Blick auf das Glet­scher­tal des Flus­ses Zê­zere.

Es ist eine Wie­der­ge­burt der Ex­tra­klasse: Be­reits 1948 wurde in der Serra da Est­rela in der Nähe der Stadt Mantei­gas die Pou­sada de São Lou­renço er­öff­net – und schon da­mals be­geis­terte die In­nen­ein­rich­tung des Ar­chi­tek­ten Ro­gé­rio Aze­vedo und der be­rühm­ten por­tu­gie­si­schen Künst­le­rin Ma­ria Keil die Gäste und die Fach­welt.

Casa de São Lou­renço (c) Bu­rel Moun­tain Ori­gins

Für das bis­lang ein­zige Fünf-Sterne-Haus in der Serra da Est­rela wurde die Pou­sada nun um ei­nen mo­der­nen An­bau er­wei­tert, der sich har­mo­nisch in die Berg­welt ein­fügt. Da­bei legte man Wert dar­auf, dass der Über­gang von drin­nen nach drau­ßen kaum spür­bar ist.

Be­son­ders gut lässt sich das im Re­stau­rant „São Lou­renço“ nach­voll­zie­hen: Die Glas­wände rei­chen hier bis zum Bo­den und ver­mit­teln das Ge­fühl, auf ei­ner luf­ti­gen Ter­rasse zu sit­zen. Die Gour­met-Kü­che setzt auf die ku­li­na­ri­sche Viel­falt der por­tu­gie­si­schen Re­gio­nen und auf re­gio­nale Weine.

Casa de São Lou­renço (c) Bu­rel Moun­tain Ori­gins

Die In­nen­ein­rich­tung um­fasst zahl­rei­che Kunst­ob­jekte und In­stal­la­tio­nen, die aus feins­ter Wolle her­ge­stellt wur­den. Zwei Zim­mer wur­den ganz im Stil von Ma­ria Keil ge­stal­tet. Im Spa kön­nen sich die Gäste mit Be­hand­lun­gen ver­wöh­nen las­sen, bei de­nen Kräu­ter­öle der Serra da Est­rela und das reine Berg­was­ser eine wich­tige Rolle spie­len. Das Hal­len­bad geht in ein be­heiz­tes Frei­be­cken über.

Auch die Um­ge­bung lässt keine Lan­ge­weile auf­kom­men: Ein gut aus­ge­bau­tes Netz an Wand­we­gen führt durch die Land­schaft, im Som­mer kann man sich an den Fluss­strän­den er­fri­schen und im Win­ter lockt nicht zu­letzt Por­tu­gals ein­zi­ges Ski­ge­biet.

Casa de São Lou­renço (c) Bu­rel Moun­tain Ori­gins

Die neue Casa de São Lou­renço ge­hört zur Fir­men­gruppe Bu­rel Moun­tain Ori­gins, die in der nahe ge­le­ge­nen Stadt Mantei­gas die alte Tra­di­tion der Bu­rel­her­stel­lung aus Wolle mit mo­der­nem De­sign wie­der­be­lebt hat und in ih­rer Fa­brik auch täg­li­che Füh­run­gen an­bie­tet. Alle In­for­ma­tio­nen zum Ho­tel gibt´s auf www.casadesaolourenco.pt und zum Cen­tro de Por­tu­gal auf www.centerofportugal.com.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"