DubaiORIENT

Dubai: Alles neu im frisch renovierten Jumeirah Beach Hotel

Das Ju­mei­rah Be­ach Ho­tel in Du­bai hat nach ei­ner fünf­mo­na­ti­gen Re­no­vie­rung seine Wie­der­eröff­nung ge­fei­ert. Das wel­len­för­mige Wahr­zei­chen am be­lieb­ten Ju­mei­rah Be­ach war vor 20 Jah­ren nicht nur das erste Ho­tel der Ju­mei­rah Group, son­dern auch das erste Lu­xus­re­sort am Strand der Wüs­ten­me­tro­pole.

Mehr als eine Mil­lion Gäste lockte das Ho­tel in den ver­gan­ge­nen 20 Jah­ren nach Du­bai ‑und viele wur­den zu Stamm­gäs­ten. Nach der Re­no­vie­rung er­war­tet sie nun ein ver­trau­tes, aber zu­gleich neues und mo­der­nes Am­bi­ente.

Ju­mei­rah Be­ach Ho­tel /​ Du­bai (c) Ju­mei­rah Group

Die wel­len­ar­tige Bau­form wurde einst von der Lage di­rekt am Per­si­schen Golf in­spi­riert. Nun spie­gelt auch das In­nere des Ho­tels die ma­ri­time Um­ge­bung wie­der. Weiße, gol­dene und blaue Ak­zente, die an Se­gel, Sand und Meer er­in­nern sol­len, zie­hen sich durch die neu ge­stal­te­ten Zim­mer, Sui­ten und öf­fent­li­chen Be­rei­che.

Die Lobby mit fan­tas­ti­schem Blick auf den Burj Al Arab Ju­mei­rah ist nach der Re­no­vie­rung hel­ler und luf­ti­ger. Drei Kunst­in­stal­la­tio­nen an der De­cke schei­nen mit ih­rer Dar­stel­lung der Un­ter­was­ser­welt und des Fun­kelns auf dem Meer die um­lie­gende Na­tur ins In­nere des Ho­tels zu brin­gen.

Ju­mei­rah Be­ach Ho­tel /​ Du­bai (c) Ju­mei­rah Group

Die Ku­li­na­rik spielt nach wie vor eine große Rolle im Ju­mei­rah Be­ach Ho­tel. Alt­be­kannte und bei den Stamm­gäs­ten be­liebte Re­stau­rants wie „D&A“, „La Pa­rilla & Uptown Bar“ und „Villa Be­ach“ wer­den auch nach der Mo­der­ni­sie­rung viel­fäl­tige Gau­men­freu­den be­rei­ten. Aber es er­öff­nen auch neue Re­stau­rants.

So lädt künf­tig die „Kit­chen Con­nec­tion“ im Her­zen des Ho­tels mit ih­ren neun in­ter­ak­ti­ven Koch­sta­tio­nen die Fa­mi­lien zum Früh­stück, Mit­tag­essen und Din­ner ein und stellt so­gar für je­den Gast in­di­vi­du­elle Mahl­zei­ten her. In der neuen „Pearl Lounge“ in der Lobby wer­den Sand­wi­ches, Tar­tes und der Nach­mit­tags­tee mit Blick auf den Per­si­schen Golf ser­viert.

Ju­mei­rah Be­ach Ho­tel /​ Du­bai (c) Ju­mei­rah Group

Wei­ter­hin groß ge­schrie­ben wird das Fa­mi­li­en­an­ge­bot. Der Fa­mi­li­en­pool liegt im Zen­trum des Re­sorts und bie­tet nun eine noch grö­ßere Swim-up-Bar. Der Kids Club hat wie­derum ein drei­stö­cki­ges Klet­ter­ge­rüst in Form ei­nes Ok­to­pus­ses er­hal­ten – und wie ge­wohnt ha­ben alle Gäste un­be­grenz­ten Zu­gang zum Wild Wadi Wa­ter­park.

„Das Ju­mei­rah Be­ach Ho­tel hat nun eine ganz neue En­er­gie“, schwärmt Ge­ne­ral Ma­na­ger Todd Cilano: „Von den Strand-Ca­ba­nas, dem Kids Club, den Re­stau­rants und der Lobby bis zu den Zim­mern und den bes­ten Aus­sich­ten auf das Burj Al Arab ist es ein Ju­wel, das man ken­nen ler­nen muss.“ Eine Über­nach­tung im Ju­mei­rah Be­ach Ho­tel ist ab 1.800 AED – ca. 425 Euro – buch­bar.

www.jumeirah.com/jumeirahbeachhotel

Ju­mei­rah Be­ach Ho­tel /​ Du­bai (c) Ju­mei­rah Group
Ju­mei­rah Be­ach Ho­tel /​ Du­bai (c) Ju­mei­rah Group
Ju­mei­rah Be­ach Ho­tel /​ Du­bai (c) Ju­mei­rah Group
Back to top button
Close