Dubai Miracle Garden (c) Emirates

Geheimtipp in Dubai: Perfekte Blumen-Selfies in der Wüste

Ein Blu­men­meer mit­ten in der Wüste? In Du­bai gibt es das tat­säch­lich! Ob­wohl der Du­bai Mi­ra­cle Gar­den be­reits seine sechste Sai­son hin­ter sich hat, gilt er im­mer noch als Ge­heim­tipp – und ge­rade des­halb auch als per­fek­ter Ort für In­sta­gram-Sel­fies. Ein Wun­der ist die­ses Ge­samt­kunst­werk je­den­falls.

Wie es sich für Du­bai ge­hört, be­her­bergt der Park im Sü­den von Al Bar­sha den größ­ten Blu­men­gar­ten der Welt mit mehr als 100 Mil­lio­nen blü­hen­den Blu­men, die auf ei­ner Flä­che von rund 72.000 Qua­drat­me­tern in Form von ver­schie­dens­ten Skulp­tu­ren und De­ko­ra­tio­nen zu be­wun­dern sind – von Py­ra­mi­den, Ster­nen und Her­zen über Uh­ren, Häu­ser, Au­tos und Züge bis zur welt­weit längs­ten Blu­men­wand.

So­gar ein Flug­zeug hat es in diese Samm­lung ge­schafft: Der Air­bus A380 von Emi­ra­tes ist hier als blü­hen­des Kunst­werk in Ori­gi­nal­größe zu se­hen – ge­formt aus gut fünf Mil­lio­nen Blü­ten von Pe­tu­nien, Bunt­nesseln, Stu­den­ten­blu­men, Lö­wen­mäul­chen, Veil­chen, Ge­ra­nien und Ko­ka­r­den­blu­men. Al­lein das Emi­ra­tes-Logo ist eine Kom­po­si­tion aus mehr als 9.000 Blu­men und Pflan­zen – und rund 100.000 Blü­ten for­men die 80 Me­ter lan­gen Trag­flä­chen.

Zu den be­lieb­tes­ten Sel­fie-Spots im „Du­bai Mi­ra­cle Gar­den“ zäh­len ne­ben dem A380 vor al­lem die ro­sa­ro­ten Herz-Tor­bö­gen. Wer auf den fast vier Ki­lo­me­ter lan­gen Spa­zier­we­gen durch den Park wan­dert, trifft aber im­mer wie­der auf neue Mo­tive. Um nicht den Über­blick zu ver­lie­ren, nutzt man am bes­ten die Aus­sichts­platt­form, von der sich ein Blick über den ge­sam­ten Park bie­tet.

Weil Blu­men und Schmet­ter­linge un­trenn­bar mit­ein­an­der ver­bun­den sind, wurde di­rekt ne­ben dem Du­bai Mi­ra­cle Gar­den der Du­bai But­ter­fly Gar­den an­ge­legt. In neun Kup­peln sind rund 15.000 Schmet­ter­linge zu be­stau­nen – und auch hier bie­tet sich ein Far­ben­spiel der Su­per­la­tive. Viel­leicht die sel­tene Ge­le­gen­heit für das erste But­ter­fly-Sel­fie!

Der Du­bai Mi­ra­cle Gar­den ist im­mer von An­fang No­vem­ber bis An­fang Mai ge­öff­net und war­tet in je­der Sai­son mit neuen, zu­sätz­li­chen Blu­men­kunst­wer­ken auf. Der Ein­tritt be­trägt 30 Dir­ham (ca. 7 Euro).

www.dubaimiraclegarden.com

View this post on In­sta­gram

#Repost @dkphotographyau ・・・ Du­bai, UAE… _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ YEAH BABY! Very Groovy! ??✌? What a crazy loo­king Air­port?! ? We’ve al­ways wan­ted to cap­ture this, and our first real at­tempt in Sep­tem­ber was a fail­ure with all the flowers dead. ?? A few days ago they were all in full bloom, and with per­mis­sion, we fi­nally cap­tu­red it. Big thanks to @pilot_320 for hoo­kin’ a bro­ther up ???? _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ #mint_​shotz #special_​shots #special_​shots #ear­t­hof­fi­cial #dream_​image #ig_​shotz #master_​gallery #vi­si­tuae #Du­bai #Vi­sit­Du­bai @Visit.Dubai #My­Du­bai #lo­vin­du­bai @amazingdubai_ @dubai.impact @visitunitedarabemirates #jaw_​dropping_​shots #got_​_​greatshot #earth­fo­cus #fantastic_​shotz #world­tra­vel­scapes #dro­nena­ture #dro­ne­of­fi­cial #dro­ne­he­roes @dronespace #Dro­neOf­T­he­Day #Sky­Pi­xelz #dro­ne­ad­dicts #dro­nes­daily #destination_​drone @insta.planes #Own­TheS­kies @planeslovers1 @aviation4u #_​airplane1 #av1ati0n #loves_​garden #wonderful_​places _​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​_​ ? Ta­ken on the DJI Ma­vic Pro 2 with the @nisifiltersaustralia CPL. ▫️ If you are af­ter any @nikonaustralia @nisifiltersaustralia, or @siruiaustralia gear, feel free to mes­sage us for pri­ces.

A post shared by Du­bai Mi­ra­cle Gar­den (@dubaimiraclegarden) on