Wien

Das Vier-Sterne-Haus im Zentrum von Wien hat seine umfangreichen Renovierungsarbeiten nach sechs Monaten abgeschlossen und feiert den Abschluss dieser Phase nun mit einem „Grand Opening“.
Das legendäre Fünf-Sterne-Haus direkt gegenüber der Staatsoper blickt in diesem Sommer auf 125 Jahre voller Tradition und Wiener Charme zurück. Gefeiert wird mit speziellen Drinks und Cocktails.
Das dritte Haus der österreichischen Hotelgruppe in Wien hat am 1. August 2017 mit vier Sternen, 158 Zimmern, fünf Tagungsräumen und einem Standort direkt im Shoppingcenter Donau Zentrum eröffnet.
Steigt die Temperatur über 30 Grad, kann sich jeder Wiener um nur 30 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer eine kühle Abwechslung in einem ausgewählten Hotel ganz in der Nähe gönnen.
Am 14. Juli 2017 eröffnete im neuen Stadtteil „Quartier Belvedere“ ein Novotel mit vier Sternen – und kurz davor das über eine gemeinsame Terrasse verbundene Economy-Hotel ibis mit drei Sternen.
Die noch junge Millannials-Marke „niu“ ist auf Expansionskurs: Bereits Anfang 2018 wird die NOVUM Hotel Group in der Dresdner Straße 111 das innovative „niu Franz“ mit 159 Zimmern eröffnen.
Im ansonsten nur für Mitglieder zugänglichen Private Club „Grand Étage“ auf dem Dach des Hotels Grand Ferdinand an der Ringstraße wird ab sofort an jedem Sonntagabend der Griller angeworfen.
Die Wirtschaftskammer Wien hat bei ihrem alljährlichen Branchenwettbewerb „Goldener Schani“ auch heuer wieder die Sieger in drei Kategorien ermittelt. Wir stellen Ihnen zudem die weiteren Nominierten vor.
Wer einen Besuch in Wien plant, kann bei Interhome aus über 40 Apartments wählen und einmal wohnen wie die Wiener. Die fünf schönsten Schmuckstücke hat der Spezialist für uns ausgewählt.
Nur wenige Wochen nach dem Opening des „Ruby Lilly“ in München hat die Ruby Gruppe mit dem „Ruby Lissi“ im Zentrum von Wien bereits die nächste Eröffnung gefeiert - und weitere Standorte folgen.
Der „Private Club Grand Étage“ des Hotels lädt ab sofort jeden Dienstagabend zum „Open House“. Bis jetzt war eine der schönsten Dachterrassen in Wien nur den Gästen und Club-Mitgliedern vorbehalten.
Insgesamt stehen in Wien 15.500 Unterkünfte von Airbnb-Gastgebern zur Wahl. Darunter finden sich auch höchst luxuriöse Wohnungen, die keine Wünsche offen lassen. Die zehn schönsten haben wir ausgewählt.
Das ARCOTEL Donauzentrum Wien wird im August 2017 eröffnet. „Early Birds“ können aber schon jetzt ihre Städte- oder Geschäftsreise in Österreichs Hauptstadt online zu Sonderkonditionen buchen.
Die soeben eröffnete „Sisi Uncovered Experience“ inszeniert als 5D-Erlebnis mit modernster Visionstechnik, Gerüchen, Geräuschen, Geschmack und Musik das Leben der Ehefrau von Kaiser Franz Joseph.
Schon Anfang 2019 soll das neue Holiday Inn Vienna - South mit 201 Zimmern im Business Park Vienna am Wienerberg in einem 22 Stockwerke hohen Gebäude der IMMOFINANZ eröffnen.
Vier Sterne, 158 Zimmer, fünf Tagungsräume, WLAN mit 500 Mbit und ein Standort direkt im Shoppingcenter „Donau Zentrum“ – das sind die „Hard Facts“ des dritten ARCOTEL Hotels in Wien.
Das neue Hotelkonzept MOOONS soll leistbaren Luxus und elegantes Design mit einem aufregenden Gastronomiekonzept und smartem Service verbinden. Die Eröffnung erfolgt Anfang 2018.
Mehr als 2.000 Bars standen für die Bewertung durch die Falstaff-Community zur Wahl. 550 schafften es letztlich in den soeben erschienenen „Falstaff Bar- und Spiritsguide 2017“.
Die wichtigste Auszeichnung der österreichischen Hotellerie ging heuer bei ihrer siebenten Auflange an die Geschäftsführerin des Best Western Premier Harmonie Vienna in Wien.
Galt der Afternoon Tea früher eher als bieder, erfreut er sich zur Zeit immer größerer Beliebtheit. Das Hotel Bristol zeigt, dass man dieser alten Tradition auch einen aktuellen Twist verleihen kann.
Das Hilton Vienna Plaza wurde als „Austrias Leading Hotel“ ausgezeichnet und das Hilton Vienna Danube Waterfront bereits zum dritten Mal in Folge als „Austria’s Leading Business Hotel“.
In der „Wunderkammer Drinking & Dining“ können sich die Gäste ab sofort an jedem dritten Sonntag im Monat auf eine kulinarische Reise von Paris über Wien nach Konstantinopel begeben.
Die Hotelgruppe wächst bis Ende 2017 auf sechs Hotels: Zu den beiden Häusern in Wien und dem im Bau befindlichen Hotel in München kommen weitere in Wien, Düsseldorf und Hamburg.
Die Hotelgruppe JJW des bekannten Investors Mohamed Bin Issa Al Jaber hat mit Aina Hospitality einen neuen Partner. Das erste gemeinsame Projekt wird das Hotel The Ring in Wien.
Schön und „grande“ im Sinn von „großartig“ ist die Vorlage, die sich Florian Weitzer für die Gestaltung der größten Suite in seinem Hotel an der Wiener Ringstraße auferlegt hat.
Auch heuer hat die Wirtschaftskammer wieder die schönsten Gast- bzw. Schanigärten Wiens mit dem „Goldenen Schani“ ausgezeichnet. Hier sehen Sie die fünf Preisträger und alle Nominierten.
Bunt, modern, einzigartig: Das schwedische Designunternehmen Svenskt Tenn hat eine neue Suite gestaltet, die an den österreichischen Architekten Josef Frank erinnern soll.
In zwei neuen Seminarräumen, die sich gegenüber dem Boutique-Hotel im Wiener Servitenviertel befinden, können die Business-Gäste ab sofort völlig ungestört arbeiten und tagen.
Die weltweite Eventreihe gibt es nun schon seit zehn Jahren. Gefeiert wird das Jubiläum mit internationalen Sterneköchen und gleich zwei neuen Standorten in Österreich.
Die jungen Kreativen des Architekturbüros Kohlmayr Lutter & Knapp haben die Rezeption des Boutiquehotels am Spittelberg im siebenten Wiener Bezirk in eine Ruheinsel verwandelt.