Thailand: Meliá eröffnet Fünf-Sterne-Resort auf Koh Samui

Mit der Über­nahme des Im­pe­rial Boat House Be­ach Re­sort auf Koh Sa­mui ist Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal erst­mals auch in Thai­land ver­tre­ten: Das Me­liá Koh Sa­mui ist ein Fünf-Sterne-Re­­sort di­rekt am Choeng Mon Be­ach, der als ei­ner der bes­ten Strände Thai­lands gilt. Ein gro­ßer La­gu­­nen-Pool schlän­gelt sich wie ein Fluss durch das Ge­lände.

Die 159 Zim­mer und 41 Sui­ten sind von ei­nem tra­di­tio­nel­len, nau­ti­schen De­sign in­spi­riert. Die Sitz­ge­le­gen­hei­ten in der Lobby äh­neln ei­ner An­samm­lung klei­ner Boote, wäh­rend Teile des Da­ches der Lobby und der „The Le­vel Exe­cu­tive Lounge” wie ein Schiffs­rumpf ge­formt sind – eine Re­fe­renz an die Ge­schichte der In­sel als si­che­rer Ha­fen im Golf von Thai­land. Auch die „Le­vel Boat Sui­tes” sind von tra­di­tio­nel­len thai­län­di­schen Schif­fen in­spi­riert.

An­sons­ten do­mi­niert eine zeit­ge­nös­si­sche Äs­the­tik in Weiß, Grau und Schwarz mit thai­län­di­schen Ein­flüs­sen, Holz­ver­klei­dun­gen, Ra­t­­tan-De­­kor und abs­trak­ter blauer Kunst das Am­bi­ente. Raum­hohe Glas­pa­neele sor­gen für eine Fülle von na­tür­li­chem Licht und bie­ten spek­ta­ku­läre Aus­bli­cke auf den Ozean und das tro­pi­sche Grün.

Für Fa­mi­lien bie­tet das Me­liá Koh Sa­mui spe­zi­elle Sui­ten, ei­nen Kin­der­club, ei­nen Spiel­platz im Freien und ei­nen Mini-Was­­ser­­park. Zwei Re­stau­rants, ein Be­ach Club, eine Swim-up Bar, zwei Pools, ein Spa mit vier Be­hand­lungs­räu­men, eine Exe­cu­tive Lounge, ein Ball­saal, ein gro­ßer Kon­fe­renz­be­reich und ein Fit­ness­stu­dio run­den die Aus­stat­tung ab.

Das Me­liá Koh Sa­mui ist nur fünf Mi­nu­ten vom in­ter­na­tio­na­len Flug­ha­fen ent­fernt. Zum be­kann­tes­ten Wahr­zei­chen der In­sel – dem 12 Me­ter ho­hen, gol­de­nen „Big Bud­dha” – sind es nur we­nige Schritte. Das Re­sort bie­tet zu­dem ei­nen Shu­t­tle-Bus-Ser­vice zur be­leb­ten Fisherman’s Vil­lage Wal­king Street und zum Cen­tral Fes­ti­val Ein­kaufs­kom­plex.

Nach der Er­öff­nung des Me­liá Koh Sa­mui hat Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal noch wei­tere fünf Häu­ser in Thai­land in der Pipe­line – un­ter an­de­rem in Bang­kok und Chiang Mai. Au­ßer­halb Thai­lands will die Ho­tel­kette in den nächs­ten Jah­ren ins­ge­samt 51 Häu­ser im asia­­tisch-pa­zi­­fi­­schen Raum er­öff­nen.

www.melia.com

LETZTE ARTIKEL

Pullman Maldives lockt mit kostenlosem Fallschirmsprung

Wer im Fe­bruar min­des­tens acht Nächte im neu er­öff­ne­ten Pull­man Mal­di­ves Maamutaa bleibt, er­hält ei­nen Fall­schirm­sprung gra­tis und er­lebt so die Ma­le­di­ven aus ei­ner ganz an­de­ren Per­spek­tive.

ME Dubai: Ultimativer Luxus mit dem Design von Zaha Hadid

Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal er­öff­net am 14. Fe­bruar das ME Du­bai. Ent­wi­ckelt von Star-Ar­chi­tek­tin Zaha Ha­did, bringt das spek­ta­ku­läre Ho­tel al­les mit, um neue Maß­stäbe zu set­zen.

Aman: Mit dem Privatjet zu den schönsten Resorts rund um die Welt

Aman nimmt sei­nen ers­ten Pri­vat­jet in Be­trieb – laut ei­ner Aus­sen­dung „ei­ner der lu­xu­riö­ses­ten und ge­räu­migs­ten Pri­vat­flug­zeuge der Welt“. Zum Start wur­den vier au­ßer­ge­wöhn­li­che Asien-Rei­sen auf­ge­legt.

Myconian Collection eröffnet ihr zehntes Hotel auf Mykonos

„Pan­op­tis Es­cape“ nennt sich das zehnte Ho­tel der „My­co­nian Collec­tion“, das im Som­mer auf My­ko­nos er­öff­nen wird. Der Name soll da­bei auch gleich Pro­gramm sein.

150 Jahre Golden Gate Park: San Francisco feiert mit einem Riesenrad

Der Gol­den Gate Park in San Fran­cisco fei­ert in die­sem Jahr sei­nen 150. Ge­burts­tag. Zum Ju­bi­läum wird ein 45 Me­ter ho­hes Rie­sen­rad mit Pan­ora­ma­blick auf die Stadt er­rich­tet.

Andaz Dubai The Palm: Neues Lifestyle-Hotel auf der Palme

Das neue Lu­xus-Life­style-Ho­tel An­daz Du­bai The Palm be­fin­det sich di­rekt im Her­zen der künst­li­chen In­sel Palm Ju­mei­rah und ver­fügt über 217 Zim­mer, Sui­ten und Re­si­den­zen.

Mit Emirates für ein verlängertes Wochenende nach Dubai

Um Du­bai zu ent­de­cken, bie­ten sich auch im Jahr 2020 wie­der ei­nige ver­län­gerte Wo­chen­en­den an. Die zwei täg­li­chen Flüge von Emi­ra­tes ab Wien ma­chen es mög­lich.

Insider-Tipps: Locals verraten Hotspots für die nächsten Städtereisen

Auf Städ­te­rei­sen sind In­si­der-Tipps ge­fragt, aber nicht im­mer leicht zu fin­den. weekend.com hat die Lo­cals in sie­ben Städ­ten nach ih­ren per­sön­li­chen Hot­spots ab­seits der Mas­sen ge­fragt.

SCHON GELESEN?

Urlaubspiraten verraten die Trend-Destinationen 2019

Wo­hin geht die Reise in die­sem Jahr? Viel­leicht mal in ein we­ni­ger be­kann­tes Ur­laubs­ziel? Wie wäre es mit Al­ba­nien, Swa­si­land oder Kir­gi­si­stan? Die Ur­laub­s­pi­ra­ten stel­len zehn Trend-De­sti­na­tio­nen für 2019 vor.

Farbenfroh statt regengrau: Zwölf bunte Orte rund um die Welt

Wäh­rend hier­zu­lande die dunkle Jah­res­zeit nun doch noch Ein­zug hält, zei­gen sich welt­weit ganze Ort­schaf­ten in präch­ti­gen Far­ben – und das völ­lig un­ab­hän­gig vom Wet­ter. Zwölf da­von stel­len wir hier vor.

Klein und fein: Zehn außergewöhnliche Boutique-Hotels

Bou­tique-Ho­tels lie­gen voll im Trend:  Für alle, die Ho­tels ab­seits des Stan­dards su­chen, hat das On­line-Por­tal weg.de zehn Häu­ser ge­fun­den, die sich durch be­son­de­ren Charme und Cha­rak­ter aus­zeich­nen.

Von Tromsø bis Tallinn: Sieben Winterziele mit „Hygge-Faktor”

Die kalte Jah­res­zeit bie­tet auch schöne Sei­ten – etwa ein war­mes Ka­min­feuer, wäh­rend drau­ßen der Schnee rie­selt. Wir stel­len sie­ben ge­müt­li­che Rei­se­ziele mit Hygge-Fak­tor vor.

Höchst ungewöhnlich: Die verrücktesten Hotels der Welt

Für man­che ist das Ho­tel in ers­ter Li­nie ein Schlaf­platz. Da­bei gibt es Un­ter­künfte, die so au­ßer­ge­wöhn­lich sind, dass die Über­nach­tung selbst zum Er­eig­nis wird. Zwölf stel­len wir hier kurz vor.

Strände, Märkte und Rum: Die To-Do-Liste für die Seychellen

Der Sey­chel­len-Spe­zia­list SeyVillas.com hat die ul­ti­ma­tive To-Do-Liste mit zehn Pflicht-Punk­ten für ei­nen Be­such auf den drei Haupt­in­seln Mahé, Pras­lin und La Di­gue zu­sam­men­ge­stellt.

Vorsicht, Stufe: Die zehn spektakulärsten Treppen der Welt

Vom „Stair­way to Hea­ven“ bis zu dem Ort, wo die En­gel lan­den: Tra­vel­cir­cus hat zehn spek­ta­ku­läre Trep­pen rund um die Welt aus­fin­dig ge­macht, bei de­nen schon mal der Atem sto­cken kann.

Zehn kulinarische Geheimtipps: Kaum bekannt, aber köstlich

Laut ei­ner Stu­die von Booking.com wol­len 34 Pro­zent der Be­frag­ten im Jahr 2018 eine ku­li­na­ri­sche Reise un­ter­neh­men. Für sie hat das Rei­se­por­tal zehn Ge­heim­tipps her­aus­ge­sucht.