Mit dem Hundeschlitten ins Hotel: Neuer Flughafen in Schweden

Das erste Flug­zeug ist am Scan­di­na­vian Moun­tains Air­port in der Re­gion Dalarna ge­lan­det: Der neue Flug­ha­fen, der sich auch „Sä­len Try­sil Air­port” nennt und den IATA-Flug­­ha­­fen­­code SCR er­hielt, er­mög­licht eine be­queme An­reise in die be­lieb­ten Ski­ge­biete Sä­len im Nor­den von Schwe­den und Try­sil im na­hen Nor­we­gen.

An­ge­flo­gen wird der Scan­di­na­vian Moun­tains Air­port von den Flug­li­nien BRA und SAS ins­ge­samt zwölf­mal pro Wo­che: BRA fliegt mit ATR 72–500 oder ATR 72–600 von Stock­holm Bromma, Malmö, Än­gel­holm, Gö­te­borg und Växjö, SAS mit ei­nem Air­bus A320neo von Lon­don, Ko­pen­ha­gen und Aal­borg. Vor al­lem über Ko­pen­ha­gen ist die An­reise aus Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz be­son­ders leicht mög­lich.

Auf­grund der kur­zen Trans­fer­zeit kön­nen die Pas­sa­giere be­reits zum Mit­tag­essen auf den Ski­pis­ten sein. Wer das ul­ti­ma­tive Win­ter­er­leb­nis im Nor­den sucht, kann da­bei auch ei­nen Flug­ha­fen­trans­fer per Hun­de­schlit­ten bu­chen. Statt im Bus oder im Miet­wa­gen sitzt man dann in ei­nem Schlit­ten, den zehn Alas­kan Hus­kys durch den Schnee zie­hen.

Die Fahrt ins Ski­re­sort Hundfjället/​​Tandådalen dau­ert 45 Mi­nu­ten, zum Ho­tel Hög­fjälls­ho­tel­let in Sä­len brau­chen die Hunde rund eine Stunde. Das Fahr­geld be­trägt um­ge­rech­net 460 Euro pro Schlit­ten, wo­bei bis zu vier Per­so­nen mit­fah­ren kön­nen. Mit dem Bus lie­gen die Trans­fer­zei­ten bei 10 bis 25 Mi­nu­ten. Nach Try­sil sind es 40 Mi­nu­ten.

Flug­­ha­­fen-Tran­s­­fer per Hun­de­schlit­ten /​​ Schwe­den (c) Peak­Point Ad­ven­ture

Sä­len, Idre und Kläp­pen bil­den Schwe­dens größ­tes Ski­ge­biet mit 254 Pis­ten, 157 Lif­ten, mehr als 100 Gast­stät­ten und 100.000 Bet­ten in Ho­tels, Apart­ments und Cot­ta­ges. Try­sil ist das größte nor­we­gi­sche Ski­ge­biet. Zu­sätz­li­che Ak­ti­vi­tä­ten wie Schnee­schuh­wan­dern und Fahr­ten mit dem Schnee­mo­bil er­mög­li­chen ei­nen ab­wechs­lungs­rei­chen Win­ter­ur­laub.

Der Scan­di­na­vian Moun­tains Air­port be­fin­det sich an der Staats­grenze zwi­schen Schwe­den und Nor­we­gen und ist der welt­weit erste Flug­ha­fen mit ei­nem vir­tu­el­len Tower. Im Ter­mi­nal­ge­bäude kön­nen bis zu vier Flüge gleich­zei­tig an­ge­fer­tigt wer­den. Ei­gen­tü­mer des Air­ports sind 33 Un­ter­neh­men aus der Re­gion.

www.scandinavianmountains.se

LETZTE ARTIKEL

Pullman Maldives lockt mit kostenlosem Fallschirmsprung

Wer im Fe­bruar min­des­tens acht Nächte im neu er­öff­ne­ten Pull­man Mal­di­ves Maamutaa bleibt, er­hält ei­nen Fall­schirm­sprung gra­tis und er­lebt so die Ma­le­di­ven aus ei­ner ganz an­de­ren Per­spek­tive.

ME Dubai: Ultimativer Luxus mit dem Design von Zaha Hadid

Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal er­öff­net am 14. Fe­bruar das ME Du­bai. Ent­wi­ckelt von Star-Ar­chi­tek­tin Zaha Ha­did, bringt das spek­ta­ku­läre Ho­tel al­les mit, um neue Maß­stäbe zu set­zen.

Aman: Mit dem Privatjet zu den schönsten Resorts rund um die Welt

Aman nimmt sei­nen ers­ten Pri­vat­jet in Be­trieb – laut ei­ner Aus­sen­dung „ei­ner der lu­xu­riö­ses­ten und ge­räu­migs­ten Pri­vat­flug­zeuge der Welt“. Zum Start wur­den vier au­ßer­ge­wöhn­li­che Asien-Rei­sen auf­ge­legt.

Myconian Collection eröffnet ihr zehntes Hotel auf Mykonos

„Pan­op­tis Es­cape“ nennt sich das zehnte Ho­tel der „My­co­nian Collec­tion“, das im Som­mer auf My­ko­nos er­öff­nen wird. Der Name soll da­bei auch gleich Pro­gramm sein.

150 Jahre Golden Gate Park: San Francisco feiert mit einem Riesenrad

Der Gol­den Gate Park in San Fran­cisco fei­ert in die­sem Jahr sei­nen 150. Ge­burts­tag. Zum Ju­bi­läum wird ein 45 Me­ter ho­hes Rie­sen­rad mit Pan­ora­ma­blick auf die Stadt er­rich­tet.

Andaz Dubai The Palm: Neues Lifestyle-Hotel auf der Palme

Das neue Lu­xus-Life­style-Ho­tel An­daz Du­bai The Palm be­fin­det sich di­rekt im Her­zen der künst­li­chen In­sel Palm Ju­mei­rah und ver­fügt über 217 Zim­mer, Sui­ten und Re­si­den­zen.

Mit Emirates für ein verlängertes Wochenende nach Dubai

Um Du­bai zu ent­de­cken, bie­ten sich auch im Jahr 2020 wie­der ei­nige ver­län­gerte Wo­chen­en­den an. Die zwei täg­li­chen Flüge von Emi­ra­tes ab Wien ma­chen es mög­lich.

Insider-Tipps: Locals verraten Hotspots für die nächsten Städtereisen

Auf Städ­te­rei­sen sind In­si­der-Tipps ge­fragt, aber nicht im­mer leicht zu fin­den. weekend.com hat die Lo­cals in sie­ben Städ­ten nach ih­ren per­sön­li­chen Hot­spots ab­seits der Mas­sen ge­fragt.

SCHON GELESEN?

TripAdvisor kürt die zehn schönsten Strände der Welt

Mit den Tra­vel­lers‘ Choice Ge­win­nern für Strände ver­rät Tri­pAd­vi­sor auch heuer wie­der, wo nach Mei­nung der Rei­sen­den die schöns­ten Plätze am Meer zu fin­den sind. Sie­ben der Top 10 lie­gen da­bei in der Ka­ri­bik.

Fairmont: Die sieben luxuriösesten Suiten rund um den Globus

Die Fair­mont Ho­tels ver­fü­gen über ei­nige der spek­ta­ku­lärs­ten Sui­ten der Welt – vom le­gen­dä­ren Sa­voy in Lon­don über die Lieb­lings­un­ter­künfte der Stars in Ame­rika bis zu den No­bel­her­ber­gen Asi­ens.

Per Helikopter auf die Insel: Traumziele abseits der Massen

Ziele, die nicht von Tou­ris­ten­mas­sen über­schwemmt wer­den, gibt es auf der Welt nicht mehr allzu viele. Wer da­nach sucht, fin­det sie nur noch auf klei­nen In­seln, die meist nur per He­li­ko­pter zu er­rei­chen sind.

Bunte Unterwasserwelt: Die besten Tauchspots auf den Seychellen

Rund um die Sey­chel­len fin­den sich mehr als 80 Tauch- und Schnor­chel­plätze, die von den Tauch­ba­sen der drei Haupt­in­seln Mahé, Pras­lin und La Di­gue al­le­samt gut er­reich­bar sind.

Airbnb: Diese sechs Unterkünfte sind absolut Hardcore

Mit ih­rem Ge­spür und Auge für „wil­des” In­te­ri­eur hat Kse­nia Shesta­kovs­kaia vom Ber­li­ner De­sign-Stu­dio „De­cor Hard­core” eine Liste der ex­tra­va­gan­tes­ten Un­ter­künf­ten auf Airbnb zu­sam­men­ge­stellt.

Sechs außergewöhnliche Jobs in den Hotels dieser Welt

Ne­ben dem Stan­dard-Per­so­nal ru­fen man­che Ho­tels auch un­ge­wöhn­li­che Ser­vices ins Le­ben. Se­cret Es­capes stellt sechs nicht all­täg­li­che Jobs vor – vom In­sta­gram-But­ler bis zum Sei­fen-Con­cierge.

Sibiu und Tuschetien: Zehn unterschätzte Reiseziele in Europa

Mal­lorca, Rho­dos oder An­ta­lya? Oder doch mal et­was ganz an­de­res? Für alle, die in die­sem Jahr un­be­kann­tere Ziele in Eu­ropa an­steu­ern wol­len, ha­ben die Ex­per­ten der Ur­laub­s­pi­ra­ten ihre Ge­heim­tipps zu­sam­men­ge­tra­gen.

Einheimische verraten die einsamsten Buchten auf Mallorca

An den Strän­den von Mal­lorca herrscht der­zeit Hoch­be­trieb. Der Finca-Ver­mitt­ler fin­callorca hat da­her die Mal­lor­qui­ner be­fragt, wo sie ent­span­nen. Dar­aus ent­stan­den die Top 10 der ein­sams­ten Buch­ten.