ÖSTERREICHWien

Das „Beef & Glory” in Wien ist Österreichs bestes Steak-Restaurant

Das Up­per Cut Me­dia House mit Sitz in Lon­don hat ein Ran­king der 101 bes­ten Steak-Re­stau­rants der Welt im Jahr 2021 er­stellt. Der Sie­ger kommt mit dem „Fire­door” aus Syd­ney, aber in die Top 30 ha­ben es auch zwei Lo­kale aus Wien ge­schafft – und beide ge­hö­ren so­gar zu den zehn bes­ten Steak-Re­stau­rants in Eu­ropa.

Das „Beef & Glory” aus Wien ist auf Platz 19 des Ran­kings zu fin­den und da­mit 2021 noch ein­mal um fünf Plätze bes­ser ge­reiht als 2020. In­ha­be­rin Vlatka Bi­je­lac hat da­mit in­ner­halb von nur zwei Jah­ren nicht nur die erste Gault­Mil­lau-Haube ge­schafft, son­dern auch den Ti­tel des bes­ten Steak-Re­stau­rants in Ös­ter­reich – und dazu noch Rang 10 in Eu­ropa.

Steak-Restaurants Wien
Beef & Glory /​ Wien (c) beef&glory

„Es geht darum, das Tier zu re­spek­tie­ren und den Kun­den schme­cken zu las­sen, dass das Rind viel mehr zu bie­ten hat als nur ein Fi­let Ten­der­loin”, sagt Bi­je­lac. Die ver­schie­de­nen Teile rei­fen da­her haupt­säch­lich im ei­ge­nen Tro­cken­al­te­rungs­schrank und wer­den dann auf ei­nem South­bend-Broi­ler bei Höchst­tem­pe­ra­tu­ren zu­be­rei­tet.

Auf Platz 28 im welt­wei­ten Ran­king – und da­mit um sie­ben Plätze ver­bes­sert – liegt das „Dstrikt” im Ho­tel Ritz-Carl­ton am Schu­ber­tring in Wien. Ste­phan Zu­ber ist hier als „Meat Mas­ter” da­für ver­ant­wort­lich, dass nur die beste Aus­wahl an ös­ter­rei­chi­schem Rind­fleisch mit lo­ka­len Spit­zen­pro­duk­ten aus nach­hal­ti­ger Land­wirt­schaft und Pro­duk­tion ser­viert wird.

(c) pixabay /​ Bruno Glätsch

Ge­ne­rell spen­den die Ex­per­ten des Up­per Cut Me­dia House der ös­ter­rei­chi­schen Re­stau­rant-Szene viel Lob: Ös­ter­reich habe sich in den letz­ten zehn Jah­ren zu ei­nem „an­ge­se­he­nen Land für Steaks höchs­ter Qua­li­tät” ent­wi­ckelt. Dazu wür­den vor al­lem am­bi­tio­nierte junge Züch­ter, die Fo­kus­sie­rung auf alte ein­hei­mi­sche Ras­sen wie Pinz­gauer, Sim­men­ta­ler oder Wald­viert­ler Blond­vieh, die Füt­te­rung, das Schlacht­al­ter und den Al­te­rungs­pro­zess bei­tra­gen.

World Best Steaks: Die Top 10 in Europa

01 /​ Hawks­moor /​ Lon­don – Groß­bri­tan­nien
02 /​ Asa­dor Et­xe­barri /​ Axpe – Spa­nien
03 /​ El Ca­pri­cho /​ Leon – Spa­nien
04 /​ Good­man /​ Lon­don – Groß­bri­tan­nien
05 /​ Beef & Glory /​ Wien – Ös­ter­reich
06 /​ Grill Royal /​ Ber­lin – Deutsch­land
07 /​ Be­ast /​ Lon­don – Groß­bri­tan­nien
08 /​ Casa Ju­lián de To­losa /​ To­losa – Spa­nien
09 /​ Flat Iron /​ Lon­don – Groß­bri­tan­nien
10 /​ Dstrikt /​ Wien – Ös­ter­reich

www.worldbeststeaks.com

ÄHNLICHE ARTIKEL

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"