More
    21. Juli 2019

    Südafrika: Luxuszug als neues Hotel für den Krüger Nationalpark

    Im Dezember 2019 eröffnet im Krüger Natio­nal­park eine neue Luxus­un­ter­kunft, die wohl welt­weit ein­zig­artig sein dürfte: Der „Kruger Shalati: Train on a bridge“ ist ein sta­tio­närer Zug, der dau­er­haft auf der Selati-Brücke stehen wird. In den Wag­gons warten 24 Zimmer und sechs Villen auf die Gäste.

    Das neue Luxus­hotel soll eine Hom­mage an die ersten Besu­cher des Krüger Natio­nal­parks sein, die vor gut 100 Jahren nur mit dem Zug in den Park gelangen konnten. Denn genau an dieser Stelle begrüßte in den frühen 1920er-Jahren Leut­nant Ste­­venson-Hamilton als erster Auf­seher des Parks seine Gäste.

    (c) Kruger Shalati: Train on a bridge

    Die 24 Zimmer und sechs Villen wurden alle­samt im Afro-Chic-Stil gestaltet, der in Zusam­men­ar­beit mit lokalen Künst­lern und Hand­wer­kern ent­stand. Glas­wände bieten nicht nur einen herr­li­chen Blick auf den dar­unter flie­ßenden Sabi River, son­dern auch auf Kro­ko­dile, Fluss­pferde, Büffel und Ele­fanten im Park rings­herum.

    Hoch über den Ufern steht zudem ein maß­ge­schnei­dertes Deck mit Pool bereit, das ein unver­gleich­li­ches Bade­er­lebnis bieten wird. Die ehe­ma­lige Selati-Bahn­­sta­­tion, die nur wenige Meter vom Zug ent­fernt ist, dient als Emp­fang und beher­bergt unter anderem ein Restau­rant und ein Theater.

    www.krugershalati.com

    (c) Kruger Shalati: Train on a bridge

    (c) Kruger Shalati: Train on a bridge

    LETZTE ARTIKEL

    Anantara eröffnet neues Luxusresort an der Costa del Sol

    Anan­tara hat das erste Haus in Spa­nien eröffnet: Das Anan­tara Villa Padierna Palace liegt in der Nähe von Mar­bella an der Costa del Sol und lockt mit einem traum­haften Aus­blick über drei Golf­plätze.

    Qatar Airways fliegt dreimal pro Woche nach Botswana

    Qatar Air­ways hat eine neue Ver­bin­dung nach Gabo­rone ange­kün­digt: Ab 27. Oktober 2019 geht es dreimal pro Woche in die Haupt­stadt von Bots­wana. Zum Ein­satz kommt dabei ein Airbus A350-900.

    Der teuerste Strand der Welt liegt … nicht in der Südsee

    Die Rei­se­platt­form You­Dis­cover hat die Kosten unter­sucht, die an einem ent­spannten Tag an den 300 belieb­testen Stränden der Welt in 69 Län­dern anfallen können. Das Ergebnis ist durchaus über­ra­schend.

    Zehn außergewöhnliche Regeln für Autofahrer rund um die Welt

    Wer im Aus­land ein Auto lenkt, sollte die Regeln des jewei­ligen Landes kennen. Der Miet­wagen-Spe­zia­list Sunny Cars gibt Tipps zu einigen wich­tigen, aber nicht so bekannten Gesetzen in beliebten Urlaubs­län­dern.

    Vatnajökull wird das dritte UNESCO-Weltnaturerbe in Island

    Seit wenigen Tagen gehört auch der Natio­nal­park Vat­na­jökull zum UNESCO-Welt­na­tur­erbe. Das größte Glet­scher­ge­biet Europas ist die dritte Welt­erbe­stätte in Island und bietet spek­ta­ku­läre Natur­phä­no­mene.

    Premiere in Polen: Erstes Motel One in Warschau ist eröffnet

    Das neue Motel One War­schau-Chopin befindet sich in bester Innen­stadt­lage – unweit des Frédéric-Chopin-Museums und der Musik­uni­ver­sität. Chopin und seine Werke prägen auch das Design.