Mit der Eröff­nung des Man­darin Ori­ental Wang­fu­jing, Bei­jing ist die Man­darin Ori­ental Hotel Group ab sofort auch in der chi­ne­si­schen Haupt­stadt ver­treten: Das neue Bou­tique-Hotel befindet sich in den oberen Etagen des Ein­kaufs­zen­trums WF Cen­tral im Herzen von Bei­jing und ermög­licht atem­be­rau­bende Aus­blicke auf die „Ver­bo­tene Stadt“.

Die 73 Zimmer und Suiten gehören zu den größten in Bei­jing. Ihre Ein­rich­tung kom­bi­niert ele­gant einen zeit­ge­nös­si­schen Wohn­stil mit sub­tilen Ele­menten aus der chi­ne­si­schen Kultur. Die weit­läu­figen Bade­zimmer glei­chen kleinen Well­ness-Oasen.

Man­darin Ori­ental Wang­fu­jing, Bei­jing (c) Man­darin Ori­ental

Für kuli­na­ri­sche High­lights sorgen zwei Restau­rants und eine Rooftop-Bar, die alle über einen direkten Zugang zur Gar­ten­ter­rasse im obersten Stock­werk ver­fügen. Im „Café Zi“ können den ganzen Tag über Speisen aus der asia­ti­schen Küche genossen werden, wäh­rend das „Man­darin Grill + Bar“ klas­si­sche Grill­ge­richte ser­viert. Die „MO Bar“ ist eine anspruchs­volle Lounge mit inno­va­tiven Cock­tails und Live-Musik.

Der Spa im Man­darin Ori­ental Wang­fu­jing bietet neben einer Reihe von Well­ness- und Beau­ty­be­hand­lungen einen 25 Meter langen Indoor Pool mit Sky-Dach und ein umfas­send aus­ge­stat­tetes Fit­ness­center.

„Wir freuen uns, die legen­däre Gast­freund­schaft von Man­darin Ori­ental nach Bei­jing zu bringen und unsere Gäste im wun­der­schönen Man­darin Ori­ental Wang­fu­jing will­kommen zu heißen“, sagt General Manager Mark S. Brad­ford: „Unsere Nähe zu vielen wich­tigen Sehens­wür­dig­keiten, die Atmo­sphäre des his­to­ri­schen Bei­jing und unser per­sön­li­cher, herz­li­cher Ser­vice zeichnen uns aus“.

www.mandarinoriental.com

Man­darin Ori­ental Wang­fu­jing, Bei­jing (c) Man­darin Ori­ental
Man­darin Ori­ental Wang­fu­jing, Bei­jing (c) Man­darin Ori­ental
Man­darin Ori­ental Wang­fu­jing, Bei­jing (c) Man­darin Ori­ental
Man­darin Ori­ental Wang­fu­jing, Bei­jing (c) Man­darin Ori­ental
Man­darin Ori­ental Wang­fu­jing, Bei­jing (c) Man­darin Ori­ental