Chikwenya Camp / Simbabwe (c) Wilderness Safaris / Ruth & Kyle de Nobrega

Wilderness Safaris eröffnet neues Luxuscamp in Simbabwe

Wil­der­ness Sa­fa­ris und Cap­mount Lod­ges ha­ben ge­mein­sam das neue Chik­wenya Camp im Mana Pools Na­tio­nal­park in Sim­babwe er­öff­net. In der Pri­vat­kon­zes­sion Chik­wenya di­rekt am Zu­sam­men­fluss der Flüsse Sapi und Sam­besi ge­le­gen, bie­tet das Camp span­nende Tier­be­ob­ach­tun­gen, wie man sie nur sel­ten er­le­ben darf – ein wah­res Pa­ra­dies für Fo­to­gra­fen.

Die spek­ta­ku­läre Lage stand auch bei den Pla­nun­gen im Fo­kus: Das Camp ist so aus­ge­rich­tet, dass es die Aus­sicht auf den Sam­besi und das Rift Val­ley in der Ferne er­mög­licht. Sechs lu­xu­riöse Zelte, die durch höl­zerne Stege mit­ein­an­der ver­bun­den sind, er­stre­cken sich ent­lang des Sapi.

Chik­wenya Camp /​ Sim­babwe (c) Wil­der­ness Sa­fa­ris /​ Ruth & Kyle de Nob­rega

Ver­ant­wort­lich für die Ein­rich­tung des Camps war die Inn­nen­ar­chi­tek­tin Tanja Bey­ers von Pro­f­urn Con­tracts, die vor al­lem auf neu­trale, erd­far­bene Töne setzte. Zim­mer­fron­ten mit of­fe­nem Blick in die Wild­nis und eine Out­door-Du­sche in je­der Un­ter­kunft sol­len den Gäs­ten die Mög­lich­keit ge­ben, die kühle Brise zu ge­nie­ßen, die vom Fluss kommt.

Zahl­rei­che Ent­span­nungs­mög­lich­kei­ten mit Loun­ge­mö­beln im In­nen­be­reich des Camps, ein Ess­be­reich im Schat­ten der Na­tal-Ma­ha­go­ni­bäume und ein La­ger­feuer bie­ten Mög­lich­kei­ten, zu­sam­men zu kom­men. Die hand­ge­fer­tig­ten, höl­zer­nen Lie­gen, die Kron­leuch­ter aus Lehm­ku­geln und die Mor­gen­män­tel für die Gäste wur­den von Ein­hei­mi­schen her­ge­stellt. In­fos: www.wilderness-safaris.com.

Chik­wenya Camp /​ Sim­babwe (c) Wil­der­ness Sa­fa­ris /​ Ruth & Kyle de Nob­rega
Chik­wenya Camp /​ Sim­babwe (c) Wil­der­ness Sa­fa­ris /​ Ruth & Kyle de Nob­rega
Chik­wenya Camp /​ Sim­babwe (c) Wil­der­ness Sa­fa­ris /​ Ruth & Kyle de Nob­rega
Chik­wenya Camp /​ Sim­babwe (c) Wil­der­ness Sa­fa­ris /​ Ruth & Kyle de Nob­rega
Chik­wenya Camp /​ Sim­babwe (c) Wil­der­ness Sa­fa­ris /​ Ruth & Kyle de Nob­rega