Am 20. Dezember 2018 – und damit pünkt­lich zu Weih­nachten – öffnet das neue AVANI+ Koh Samui auf Thai­lands zweit­größter Insel erst­mals seine Pforten. An der Süd­west­küste nahe des kleinen Ortes Taling Ngam gelegen, emp­fiehlt sich das Hideaway als per­fektes Urlaubs­idyll weit weg vom Mas­sen­tou­rismus.

Die ledig­lich 25 Zimmer und 33 Villen – dar­unter sechs luxu­riöse Strand­villen – sind alle in zeit­ge­nös­si­schem Design mit boden­tiefen Pan­ora­ma­fens­tern aus­ge­stattet, die flie­ßende Über­gänge zwi­schen Innen und Außen schaffen. Alle Villen ver­fügen über einen pri­vaten Pool und sind von einer üppig tro­pi­schen Vege­ta­tion umgeben.

AVANI+ Koh Samui (c) Minor Hotels

Kuli­na­risch lockt das AVANI+ Koh Samui mit einem Strand­re­stau­rant, das tra­di­tio­nelle Thai-Gerichte und inter­na­tio­nale Klas­siker kre­denzt – Pan­ora­ma­blick über den Golf von Thai­land inklu­sive. An der hippen „Kombi Van Bar“ werden erfri­schende Getränke ser­viert und exo­ti­sche Cock­tail­krea­tionen gemixt. Für den Hunger zwi­schen­durch bereitet das Hotel leichte Snacks aus regio­nalen Zutaten zu, die auf Wunsch auch als Lunch­paket mit­ge­nommen werden können.

AVANI+ Koh Samui (c) Minor Hotels
AVANI+ Koh Samui (c) Minor Hotels

Die Viel­sei­tig­keit der Insel erleben die Gäste im Rahmen zahl­rei­cher Aus­flüge rund um das Resort, wenn sie bei­spiels­weise mit dem Stand-up Padd­le­board durch die Bucht von Taling Ngam gleiten, mit dem Moun­tain­bike die nahen Was­ser­fälle erkunden oder durch Taling Ngam schlen­dern. Aus­flüge zu den kleinen, umlie­genden Inseln laden zum Schnor­cheln und Tau­chen ein, denn unter Wasser eröffnen sich far­ben­frohe Koral­len­riffe.

AVANI+ Koh Samui (c) Minor Hotels
AVANI+ Koh Samui (c) Minor Hotels

Der Erhalt und Schutz dieser ein­zig­ar­tigen Natur auf Koh Samui ist den AVANI Hotels & Resorts ein ganz beson­deres Anliegen. „Des­halb ver­zichten wir auf Plas­tik­stroh­halme und setzen auf die Ver­wen­dung von umwelt­freund­li­chen und abbau­baren Mate­ria­lien. In den Restau­rants liegt der Fokus zudem auf regio­nalen Zutaten und Pro­dukten“, erklärt Dillip Raja­ka­rier, CEO der Dach­marke Minor Hotels.

AVANI+ Koh Samui (c) Minor Hotels

AVANI Hotels & Resorts ist eine noch junge Hotel­marke, die auf läs­sigen Kom­fort und ein modernes Design in Stadt­ho­tels und Resorts setzt. Aktuell zählen 24 Häuser zum Port­folio, die sich in Bots­wana, Lesotho, Mosambik, Namibia, Sambia, Thai­land, Sri Lanka, Vietnam, Laos, Malaysia, Por­tugal, auf den Sey­chellen und in den Ver­ei­nigten Ara­bi­schen Emi­raten befinden. Wei­tere Neu­eröff­nungen sind in Süd­korea, auf den Male­diven, auf Mau­ri­tius, in Tune­sien und im Oman geplant. Alle Infor­ma­tionen zum neuen AVANI+ Koh Samui sind auf www.avanihotels.com zu finden.