Geführte Kajak­touren auf der Adria sind der neueste Hit an der kroa­ti­schen Küste. Immerhin gelten die Inseln der Kvarner Bucht und insbe­son­dere Rab unter Insi­dern als eine der besten Paddel­re­gionen im Mittel­meer – und viel­leicht sogar welt­weit.

Ausge­hend von der Insel Rab führen die Touren von des Spezia­listen Sea Kayak Croatia zu versteckten Fels­höhlen, einsamen Buchten, mäch­tigen Klippen, fjordar­tigen Flüssen und male­ri­schen Canyons. Dabei können die Paddler von März bis in den November hinein zwischen indi­vi­du­ellen Touren und geführten Programmen wählen.

Kayak vor der Altstadt von Rab (c) Sea Kayak Croatia

Zum Mieten stehen verschie­dene Kajaks bereit – sogar mit Glas­boden, durch den man bis auf den Grund der türkis­blauen Adria sieht. Auf einer sechs­tä­gigen Tour findet sich zum Beispiel der Natur­park Dundovo mit seinen uralten, immer­grünen Eichen ebenso auf dem Programm wie das Durch­pad­deln der Küste unter­halb der 2.000 Jahre alten Stadt­mauer von Rab.

Weitere High­lights bilden die Besich­ti­gung einer alten Wasser­mühle, Strand­pausen in einsamen Buchten, ein Besuch der ehema­ligen Gefäng­nis­insel Goli Otok, Fels­höhlen und das Schwimmen und Schnor­cheln im Natur­park Zavrat­nica. Nachts wird an verträumten Plätzen direkt unter dem Ster­nen­himmel gecampt, mittags und abends gemeinsam gekocht und je nach Absprache in Lokalen einge­kehrt.

Kayak­tour in der Kvarner Bucht (c) Sea Kayak Croatia

Auch spezi­elle Gourmet-Kajak­touren werden von Sea Kayak Croatia ange­boten. Neben der Einkehr in Lokalen der Einhei­mi­schen beinhalten sie auch den Besuch bei einem Thun­fisch-Fischer sowie Wein- und Käse­ver­kos­tungen. Als gelernter Koch bereitet der einhei­mi­sche Guide dieser Touren auch die Mahl­zeiten für die Teil­nehmer zu.

Der Schwie­rig­keits­grad der Touren wird gene­rell mit „einfach“ angeben, ledig­lich im März sowie im Oktober und November ist er „mittel“. Der Preis für sechs Tage beträgt 650 Euro und beinhaltet alle Mahl­zeiten, das Kayak mit Ausrüs­tung, Wasser und die Trans­fers. Ein Schlaf­sack kann für 15 Euro pro Tour gemietet werden und ein Zelt (single oder double) für 25 Euro pro Tour. Infor­ma­tionen zu Sea Kayak Croatia gibt’s auf www.seakayak.hr und zur Insel Rab auf www.rab-visit.com/de. Einen Kajak­ver­leih bietet auch der Tauch­verein Moby Dick in Lopar auf Rab: www.mobydick-diving.com.