Kvarner Bucht: Mit dem Taxiboot zum Traumstrand

Auf den In­seln der Kvar­ner Bucht – Rab, Cres, Krk und Lo­sinj – brin­gen Ta­xi­boote die Gäste zu ih­rem ganz in­di­vi­du­el­len Traum­strand, der meist nur zu Fuß oder über den See­weg er­reich­bar ist. Die spä­tere Ab­ho­lung ist ga­ran­tiert.

Die Ta­xi­boote lie­gen in vie­len Hä­fen be­reit: Ein­fach das Ziel nen­nen oder be­ra­ten las­sen – und schon geht es um we­nige Euro zum Son­nen­ba­den in eine ein­same Bucht. Rund­herum nichts als Ruhe und Na­tur pur. Nach ei­nem An­ruf oder zu ei­nem ver­ein­bar­ten Zeit­punkt holt das et­was an­dere Taxi die Gäste wie­der ab – dank Mo­bil­te­le­fon eine si­chere Sa­che.

Ta­xi­boot auf Rab (c) TVB Kvar­ner

Vor al­lem die In­sel Rab bie­tet sich für Ex­kur­sio­nen in ver­steckte Ba­de­buch­ten ge­ra­dezu an. Viele idyl­li­sche Plätze fin­den sich auf der In­sel Ka­li­front und auf der Halb­in­sel Frkanj. Nicht men­schen­leer, aber ein­zig­ar­tig sind die FKK-Strände Sto­lac und Sa­hara auf der Halb­in­sel Lo­par mit Fels- und Sand­strän­den in kaum be­rühr­ter Na­tur. Beide sind ideal für Nu­dis­ten und nie über­lau­fen, weil sie nur zu Fuß oder mit dem Fahr­rad er­reich­bar sind.

Fragt man die Be­woh­ner von Cres, sind die bes­ten Strände der In­sel am schwie­rigs­ten zu­gäng­lich. Mit dem Ta­xi­boot ist es al­ler­dings ein Kin­der­spiel: Der Mi­nistrand Mali Bok (auch „Or­lec Be­ach“ ge­nannt) ist ein ge­ra­dezu in­ti­mes Ziel – ebenso wie der traum­hafte Kies­strand Sveti Ivan am Fuße des his­to­ri­schen Berg­or­tes Lub­e­nice, der von nam­haf­ten Me­dien schon mehr­fach un­ter die schöns­ten Strände der Welt ge­wählt wurde.

Lub­e­nice auf der In­sel Cres (c) Kroa­ti­sche Zen­trale für Tou­ris­mus /​​ Mla­den Scerbe

Der Gold­strand („Zlatna Plaza“) auf der In­sel Krk liegt di­rekt un­ter ei­nem Gän­­se­geier-Fel­­sen und bie­tet sich mit zwei Höh­len ideal zum Schnor­cheln an. Auch die kleine Bucht Uvala Majta macht alle Ro­man­ti­ker und Ru­he­su­chende glück­lich. Beide sind auf dem See­weg von Stara Baska aus rasch er­reicht.

Bei Seg­lern sehr be­liebt ist die Bucht Bal­va­nida auf der In­sel Lo­sinj – nicht zu­letzt we­gen der her­vor­ra­gen­den, aber sehr gut ver­steck­ten Ko­noba. Die Bucht Kri­vica im Sü­den und die In­sel­chen Su­sak und Un­ije ber­gen eben­falls Traum­strände. Nä­here In­for­ma­tio­nen gibt’s beim Frem­den­ver­kehrs­ver­band der Stadt Rab auf www.rab-visit.com und beim Tou­ris­mus­ver­band Kvar­ner auf www.kvarner.hr.

LETZTE ARTIKEL

Farbenfroh statt Grau in Grau: Zwölf bunte Orte rund um die Welt

Bunte Haus­wände ge­gen win­ter­li­che Ein­tö­nig­keit: Ge­mein­sam mit www.weg.de stel­len wir zwölf Orte vor, die das trübe Grau mit ih­ren präch­ti­gen Far­ben schnell ver­ges­sen las­sen.

Bunte Unterwasserwelt: Die besten Tauchspots auf den Seychellen

Rund um die Sey­chel­len fin­den sich mehr als 80 Tauch- und Schnor­chel­plätze, die von den Tauch­ba­sen der drei Haupt­in­seln Mahé, Pras­lin und La Di­gue al­le­samt gut er­reich­bar sind.

Pullman Maldives lockt mit kostenlosem Fallschirmsprung

Wer im Fe­bruar min­des­tens acht Nächte im neu er­öff­ne­ten Pull­man Mal­di­ves Maamutaa bleibt, er­hält ei­nen Fall­schirm­sprung gra­tis und er­lebt so die Ma­le­di­ven aus ei­ner ganz an­de­ren Per­spek­tive.

ME Dubai: Ultimativer Luxus mit dem Design von Zaha Hadid

Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal er­öff­net am 14. Fe­bruar das ME Du­bai. Ent­wi­ckelt von Star-Ar­chi­tek­tin Zaha Ha­did, bringt das spek­ta­ku­läre Ho­tel al­les mit, um neue Maß­stäbe zu set­zen.

Aman: Mit dem Privatjet zu den schönsten Resorts rund um die Welt

Aman nimmt sei­nen ers­ten Pri­vat­jet in Be­trieb – laut ei­ner Aus­sen­dung „ei­ner der lu­xu­riö­ses­ten und ge­räu­migs­ten Pri­vat­flug­zeuge der Welt“. Zum Start wur­den vier au­ßer­ge­wöhn­li­che Asien-Rei­sen auf­ge­legt.

Myconian Collection eröffnet ihr zehntes Hotel auf Mykonos

„Pan­op­tis Es­cape“ nennt sich das zehnte Ho­tel der „My­co­nian Collec­tion“, das im Som­mer auf My­ko­nos er­öff­nen wird. Der Name soll da­bei auch gleich Pro­gramm sein.

150 Jahre Golden Gate Park: San Francisco feiert mit einem Riesenrad

Der Gol­den Gate Park in San Fran­cisco fei­ert in die­sem Jahr sei­nen 150. Ge­burts­tag. Zum Ju­bi­läum wird ein 45 Me­ter ho­hes Rie­sen­rad mit Pan­ora­ma­blick auf die Stadt er­rich­tet.

Andaz Dubai The Palm: Neues Lifestyle-Hotel auf der Palme

Das neue Lu­xus-Life­style-Ho­tel An­daz Du­bai The Palm be­fin­det sich di­rekt im Her­zen der künst­li­chen In­sel Palm Ju­mei­rah und ver­fügt über 217 Zim­mer, Sui­ten und Re­si­den­zen.

SCHON GELESEN?

Natur pur: Die spektakulärsten Nationalparks der Welt

Wilde Tiere, atem­be­rau­bende Land­schaf­ten und exo­ti­sche Pflan­zen: Auf der Erde gibt es viele Orte, die ihre Be­su­cher in Stau­nen ver­set­zen. Viele sind als Na­tio­nal­parks ge­schützt – der­zeit mehr als 2.200 welt­weit.

Agent 007: Die Top 10 der Luxushotels von James Bond

tri­vago hat zehn Häu­ser zu­sam­men­ge­stellt, in de­nen die Gäste auf den Spu­ren von Agent 007 wan­deln und ihre Mar­ti­nis „ge­schüt­telt, nicht ge­rührt“ trin­ken kön­nen – von Me­xiko über Ve­ne­dig bis In­dien.

Blau mit Aussicht: Acht besonders schöne Pools rund um die Welt

Im­mer mehr Ho­tels und Fe­ri­en­vil­len set­zen dem Ur­laub mit wun­der­schö­nen Pools das Sah­ne­häub­chen auf. Wir ha­ben acht Bei­spiele ge­fun­den – auch wenn sich ei­nige da­von wohl nicht je­der leis­ten kann…

Die zehn schönsten Hotelpools für das Wochenende

Manch­mal ist das Gute ganz nah: Als Ex­perte für Kurz­ur­laube hat weekend4two die zehn schöns­ten Ho­tel­pools in Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz zu­sam­men­ge­stellt.

UNESCO-Welterbe: Das sind die neuen Orte auf der Liste

Die UNESCO hat 29 neue Orte und Re­gio­nen in das Welt­kul­tur- oder Welt­na­tur­erbe auf­ge­nom­men. Zwölf da­von, die tou­ris­tisch be­son­ders in­ter­es­sant sind, stel­len wir hier kurz vor.

Beach-Inspector: Das sind die schönsten Strände der Welt

Nie­mand kennt sich mit Strän­den bes­ser aus als die pro­fes­sio­nel­len Strand­tes­ter des Ber­li­ner Star­tups Be­ach-In­spec­tor. Nun ha­ben sie erst­mals die bes­ten Strände welt­weit aus­ge­zeich­net.

Bachelorette lässt grüßen: Zehn perfekte Dates auf den Seychellen

Nicht nur die Ba­che­lo­rette ver­bringt gerne Stun­den der Zwei­sam­keit auf den Sey­chel­len. Der Spe­zi­al­rei­se­ver­an­stal­ter Sey­Vil­las kennt die zehn bes­ten Dates für Ver­liebte und sol­che, die es noch wer­den wol­len.

Silvester in Europa: Die schönsten Aussichten auf das Feuerwerk

Wo fei­ern Sie Sil­ves­ter? Tra­vel­cir­cus hat seine Rei­se­ex­per­ten quer durch Eu­ropa ge­schickt, um die bes­ten Aus­sichts­punkte für das Sil­ves­ter-Feu­er­werk aus­fin­dig zu ma­chen.