Qatar

Nach der Übernahme der Souq Waqif Boutique Hotels in der Altstadt haben die Tivoli Hotels & Resorts nun mit dem Souq al Wakra Hotel by Tivoli ihr zweites Hotel in Qatar eröffnet - diesmal außerhalb der Stadt.
Qatar bietet von 15. bis 25. März 2018 wieder die Gelegenheit, das kulinarische Angebot des Emirats zu erleben, Tipps von renommierten Köchen zu erhalten und vielseitige Aromen aus aller Welt zu genießen.
Discover Qatar hat die vorab buchbaren Stadt- und Wüstentouren für Zwischenstopps überarbeitet und erweitert. Sie eignen sich sowohl für eine kurze Transitzeit als auch für längere Stopover-Aufenthalte.
Im April 2018 werden mit dem Tivoli Al Najada Doha Hotel und dem Souq Al Wakra Hotel Qatar by Tivoli gleich zwei neue Häuser fertiggestellt und pünktlich zum 85. Geburtstag der Hotelmarke eröffnen.
Auch Österreicher, Deutsche und Schweizer erhalten nun bei der Ankunft eine kostenlose Genehmigung für die mehrfache Ein- und Ausreise, wenn sie ein Transit- oder Rückflugticket vorweisen können.
Der Hamad International Airport wurde als sechster Flughafen der Welt mit fünf Sternen ausgezeichnet. Bisher wurde diese Ehre nur Singapur, Seoul, Hongkong, Tokyo-Haneda und München zuteil.
Der Brunch ist in Qatar an den Wochenenden mittlerweile die mit Abstand beliebteste Mahlzeit – bei den Einheimischen ebenso wie bei den Urlaubern. Hier finden Sie die besten Tipps.
Das luxuriöse Mövenpick Hotel Al Aziziyah Doha im bekannten Aspire Zone Sports Complex wurde im viktorianischen Stil errichtet und bisher als Grand Heritage Hotel Doha mit 139 Zimmern geführt.
Das neue Westin Doha Hotel & Spa umfasst 365 Zimmer und Suiten – darunter fünf großzügige Poolvillen und eine imposante Präsidentensuite - sowie mehrere Top-Restaurants.
Die Hauptstadt von Qatar ist mit der Eröffnung des Shangri-La Hotel, Doha um ein weiteres Luxushotel reicher. Das 50-stöckige Gebäude beherbergt 272 Zimmer, sieben Restaurants und ein Spa.