Blue­print

A per­fect ba­lance of ex­hilara­ting fle­xi­blity and the ef­fort­less sim­pli­city of the Code Sup­ply Co. Wor­d­Press the­mes.

The ul­ti­mate pu­bli­shing ex­pe­ri­ence is here.

Malediven: Neues Adults-Only-Resort auf der „Insel der Liebe“

Die At­mo­s­phere Ho­tels ha­ben ihr neues Adults-only-Re­sort OBLU SELECT Lo­bi­gili auf den Ma­le­di­ven er­öff­net. High­light ist das Un­ter­was­ser-Re­stau­rant.
OBLU SELECT Lobigili (c) Atmosphere Hotels & Resorts

Die At­mo­s­phere Ho­tels & Re­sorts ha­ben das Port­fo­lio der Marke „Co­lours of OBLU“ um ein neues Adults-only-Re­sort auf den Ma­le­di­ven er­wei­tert: Das OBLU SELECT Lo­bi­gili liegt güns­tig im Malé-Atoll – nur rund 15 Mi­nu­ten mit dem Schnell­boot vom in­ter­na­tio­na­len Flug­ha­fen Ve­lana ent­fernt.

In der Lan­des­spra­che Dhi­vehi be­deu­tet „Lobi“ Liebe und „Gili“ steht für In­sel. Also ist es tat­säch­lich die „In­sel der Liebe”, die ihre Gäste in 68 Vil­len mit herr­li­chem Blick auf die tür­kis­blaue La­gune emp­fängt. Alle 24 Vil­len am Strand und die Hälfte der 44 Vil­len über dem Was­ser ver­fü­gen da­bei über ei­nen ei­ge­nen Pool.

OBLU SELECT Lo­bi­gili (c) At­mo­s­phere Ho­tels & Re­sorts

Die Un­ter­künfte sind zwi­schen 74 und 77 Qua­drat­me­ter groß und sind in ei­nem mo­der­nen De­sign mit war­men Holz­tö­nen, zeit­ge­nös­si­schem De­kor und ro­ten Ak­zen­ten ge­stal­tet. Zur Ein­rich­tung ge­hö­ren un­ter an­de­rem ein be­geh­ba­rer Klei­der­schrank, ein Out­door-Bad so­wie eine Ve­randa oder Ter­rasse.

Im Rah­men des „Lobi Plan” er­mög­licht das Adults-only-Re­sort ei­nen un­be­schwer­ten Ma­le­di­ven-Auf­ent­halt, denn das All-In­clu­sive-Kon­zept be­inhal­tet ne­ben ei­ner un­be­grenz­ten Ge­trän­ke­aus­wahl auch sämt­li­che Mahl­zei­ten, ein Fine-Di­ning-Menü im Un­ter­was­ser-Re­stau­rant und eine Mi­ni­bar, die täg­lich auf­ge­füllt wird. Zu­sätz­lich ge­nie­ßen die Gäste eine kos­ten­freie Spa-An­wen­dung, Aus­flüge und nicht-mo­to­ri­sierte Was­ser­sport­ar­ten.

OBLU SELECT Lo­bi­gili (c) At­mo­s­phere Ho­tels & Re­sorts

Als ei­nes der größ­ten Un­ter­was­ser-Re­stau­rants des In­sel­staats ver­wöhnt das exo­ti­sche „Only Blu” mit ei­ner mo­der­nen Gour­met­kü­che und ei­ner kor­re­spon­die­ren­den Aus­wahl an Rot- und Weiß­wei­nen. Das Re­stau­rant „Ylang-Ylang” ser­viert in­ter­na­tio­nale Ge­richte in klei­nen, in­ti­men Ecken für Paare oder in ei­ner Bi­blio­thek.

Die „Swing Bar” be­sticht mit ent­spann­ter Strand­at­mo­sphäre, schi­cken Hän­ge­mat­ten und Schau­keln an ei­nem der größ­ten In­fi­nity-Pools auf den Ma­le­di­ven. Am Abend ge­nie­ßen die Gäste hier Cock­tails, wäh­rend Mu­sik vom DJ oder ei­ner Live-Band er­tönt. Zu den be­son­de­ren ku­li­na­ri­schen Er­leb­nis­sen ge­hört auch der „Gaa­diya 17 Food Truck”, der Ge­grill­tes zum Ver­zehr am Strand un­ter dem Ster­nen­him­mel an­bie­tet.

OBLU SELECT Lo­bi­gili (c) At­mo­s­phere Ho­tels & Re­sorts

Von ro­man­ti­schen Boots­fahr­ten zum Son­nen­un­ter­gang über Schnor­cheln am Haus­riff und Ka­jak­fah­ren bis zu Yoga am Strand und Kur­sen im Over­wa­ter-Fit­ness­stu­dio er­mög­licht das OBLU SELECT Lo­bi­gili eine große Band­breite an Ak­ti­vi­tä­ten. Die Gäste kön­nen zu­dem bei ei­nem Aus­flug auf die Nach­bar­in­sel Ai­lafu­shi de­ren An­ge­bote er­le­ben.

In den vier Be­hand­lungs­räu­men des Spa ste­hen lo­kal in­spi­rierte Be­hand­lun­gen zur Wahl. Das Ri­tual „Lobi Dhooni” (Lie­bes­vo­gel) zum Bei­spiel be­inhal­tet wahl­weise eine Mas­sage mit Ko­kos­nuss­scha­len oder eine ma­le­di­vi­sche Sand­mas­sage so­wie ein Ko­kos-Kör­per­pee­ling, eine näh­rende Kopf­haut­be­hand­lung, eine Ge­sichts­maske und ein Ba­de­ri­tual.

OBLU SELECT Lo­bi­gili (c) At­mo­s­phere Ho­tels & Re­sorts

„Hit­hun Hi­t­hath” (Herz an Herz) ist eine Paar­the­ra­pie, bei der der Kör­per mit Bam­bus­stö­cken mas­siert wird – ge­folgt von ei­ner ent­span­nen­den Ge­sichts­be­hand­lung und ei­nem Bad. Zur Ent­gif­tung des Kör­pers trägt die An­wen­dung „Dhe­kan­ba­lun” (Du und Ich) durch eine The­ra­pie mit hei­ßen und kal­ten Stei­nen, ei­ner Ge­sichts­mas­sage mit Kris­tal­len und ei­nem Ba­de­ri­tual bei.

Zum Port­fo­lio der Marke „Co­lours of OBLU“ auf den Ma­le­di­ven ge­hö­ren au­ßer­dem das OBLU SELECT San­geli, das OBLU NATURE He­len­geli und das OBLU XPERIENCE Ai­lafu­shi, das An­fang Mai 2022 er­öff­nen wird. Die Preise im OBLU SELECT Lo­bi­gili be­gin­nen ak­tu­ell bei 673 Euro pro Nacht für eine Be­ach Pool Villa und bei 736 Euro für eine Wa­ter Pool Villa – zu­züg­lich 25 Pro­zent Steu­ern und Ge­büh­ren.

www.coloursofoblu.com/oblu-select-lobigili

Total
0
Shares
Prev
Trentino: Wanderungen und Picknicks an mehr als 300 Seen
Trentino

Trentino: Wanderungen und Picknicks an mehr als 300 Seen

Das Trentino ist für Ausflüge geradezu prädestiniert

Next
Kärnten: Hubert Wallner führt das „Restaurant des Jahres 2022“

Kärnten: Hubert Wallner führt das „Restaurant des Jahres 2022“

Der „Große Restaurant und Hotel Guide“ hat den Gourmet-Hotspot von Hubert

You May Also Like