HOTELINDISCHER OZEANMalediven

The Nautilus Maldives: Neustart mit 35 Prozent Rabatt

Das In­sel-Hi­dea­way The Nau­ti­lus Mal­di­ves freut sich auf die Wie­der­eröff­nung am 1. Sep­tem­ber 2020. Mit dem ak­tu­el­len An­ge­bot „Free­dom at The Nau­ti­lus“ er­hal­ten Ur­lau­ber für Auf­ent­halte zwi­schen 1. Sep­tem­ber und 22. De­zem­ber 2020 ei­nen Ra­batt von 35 Pro­zent auf den Ge­samt­preis. Au­ßer­dem lo­cken spe­zi­elle Pa­cka­ges für Paare, Fa­mi­lien, Well­ness­be­geis­terte und Gour­mets.

Das erst im Fe­bruar 2019 er­öff­nete The Nau­ti­lus liegt in­mit­ten des UNESCO-Bio­sphä­ren­re­ser­vats des Baa-Atolls und gilt als ei­nes der ex­klu­sivs­ten Re­sorts der Welt. Gleich­zei­tig ist das Hi­dea­way mit le­dig­lich 242 mal 249 Me­tern ei­nes der kleins­ten In­sel­re­sorts der Ma­le­di­ven. Platz ist trotz­dem mehr als ge­nug vor­han­den, denn auf der In­sel fin­den sich nur 26 Vil­len und Re­si­den­ces, die alle über ei­nen pri­va­ten Pool und ei­nen weit­läu­fi­gen Au­ßen­be­reich ver­fü­gen.

(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves

Ein pri­va­ter But­ler – bei The Nau­ti­lus „House Mas­ter“ ge­nannt – küm­mert sich rund um die Uhr um jeg­li­che Wün­sche der Gäste und kon­tak­tiert sie be­reits vor der Reise. Selbst beim Trans­fer ha­ben die Ur­lau­ber nur mit we­ni­gen Per­so­nen Kon­takt: Bei der An­kunft am in­ter­na­tio­na­len Flug­ha­fen Ve­lana wer­den sie di­rekt vom Flug­zeug ab­ge­holt und in­di­vi­du­ell in die ex­klu­sive VIP-Lounge be­glei­tet.

Die­ser Ser­vice steht al­len Gäs­ten zur Ver­fü­gung – un­ab­hän­gig von der ge­buch­ten Un­ter­kunfts­ka­te­go­rie. Da sich die Mit­ar­bei­ter um das Ge­päck – das des­in­fi­ziert wird – und die Ein­rei­se­for­ma­li­tä­ten küm­mern, müs­sen die Gäste nicht mit an­de­ren Ur­lau­bern in der Schlange ste­hen. An­schlie­ßend flie­gen sie mit dem pri­va­ten Was­ser­flug­zeug des Re­sorts in 35 Mi­nu­ten vom Flug­ha­fen di­rekt zur In­sel.

(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves

Hier scheint dann die Zeit still zu ste­hen: Da es auf The Nau­ti­lus keine fes­ten Öff­nungs­zei­ten gibt, ste­hen die Kö­che den Ur­lau­bern zu je­der Ta­ges­zeit zur Ver­fü­gung. Da­bei war­ten in den drei Re­stau­rants – auf Wunsch auch in ei­ner der Vil­len oder Re­si­den­zen – ku­li­na­ri­sche Er­leb­nisse auf höchs­tem Ni­veau, die ex­akt auf die Wün­sche des Gas­tes zu­ge­schnit­ten sind. So wie es sich eben für das ein­zige Re­lais & Châ­teaux Re­sort auf den Ma­le­di­ven ge­hört.

In den letz­ten Mo­na­ten hat das Team des The Nau­ti­lus neue Menü-Vor­schläge für die Re­stau­rants ent­wi­ckelt, um den Gäs­ten noch mehr In­spi­ra­tio­nen zu ge­ben. Au­ßer­dem wurde das Out­door-Re­stau­rant „Ocaso” um ei­nen zu­sätz­li­chen Be­reich am Strand er­wei­tert – eine ein­zig­ar­tige Din­ner-Lo­ca­tion.

(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves

Auch ein neuer Sport­platz wurde ein­ge­rich­tet, der sich bes­tens für Fuß­ball, Vol­ley­ball, Bad­min­ton oder Ten­nis eig­net. Durch die neuen Au­ßen­trep­pen der Ocean Houses und Re­si­den­ces, die künst­le­risch aus Treib­holz ge­stal­tet sind, ist der An­reiz für die Gäste noch grö­ßer, di­rekt von ih­rer Un­ter­kunft im In­di­schen Ozean schwim­men zu ge­hen.

Das ein­zig­ar­tige Kon­zept von The Nau­ti­lus wurde von ei­nem ma­le­di­vi­schen Un­ter­neh­mer ent­wor­fen, der seine per­sön­li­che Vi­sion von ab­so­lu­tem Lu­xus und Frei­heit um­set­zen wollte. So kön­nen sich die Gäste zum Bei­spiel im „So­lasta Spa”, in der ei­ge­nen Villa oder am Strand mit maß­ge­schnei­der­ten Well­ness­be­hand­lun­gen ver­wöh­nen las­sen. Auch sonst bleibt kein Wunsch des Gas­tes un­er­füllt – ob Tau­chen mit den ma­jes­tä­ti­schen Man­ta­ro­chen in der Ha­ni­faru Bay, die nur 15 Mi­nu­ten mit der Yacht ent­fernt ist, oder Open-Air-Kino un­ter dem Ster­nen­him­mel auf ei­ner pri­va­ten Sand­bank.

www.thenautilusmaldives.com

(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves
(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves
(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves
(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves
(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves
(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves

(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves
(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves
(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves
(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves
(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves
(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves
(c) The Nau­ti­lus Mal­di­ves
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"