More

    Die Seele der Malediven: COMO Cocoa Island ist wieder geöffnet

    Nur we­nige Lu­xus­re­sorts fan­gen die au­then­ti­sche At­mo­sphäre der Ma­le­di­ven so per­fekt ein wie das COMO Cocoa Is­land. Nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung emp­fängt das Hi­dea­way im Süd-Malé-Atoll nun seit Jän­ner die­ses Jah­res in ei­nem neuen Look wie­der seine Gäste.

    Die 34 Vil­len über dem Was­ser, von de­nen ei­nige auch über ei­nen ei­ge­nen Pool ver­fü­gen, wur­den alle neu in ei­nem zeit­ge­nös­si­schen De­sign ge­stal­tet. Ver­wen­det wur­den da­bei aus­schließ­lich na­tür­li­che Ma­te­ria­lien – bei­spiels­weise Ka­jan-Dä­cher, ma­le­di­vi­sche Ko­ral­len­wände und Holz.

    COMO Cocoa Island
    (c) COMO Ho­tels & Re­sorts

    Ein Drit­tel der Pri­vat­in­sel wird vom „COMO Shambhala Spa-Retreat“ ein­ge­nom­men. Von den vier Räu­men sind zwei für Paare aus­ge­legt. Das Hy­dro­the­ra­pie­be­cken wird für spe­zi­elle Be­hand­lun­gen ge­nutzt – vor al­lem mo­bi­li­sie­rende Mas­sa­gen für die Ge­lenke und The­ra­pien nach Ver­let­zun­gen. Ganz neu ist ein of­fe­ner Yoga-Pa­vil­­lon mit 360-Grad-Blick auf die La­gune. Zu­dem hat das Fit­ness­stu­dio eine neue, hoch­mo­derne Aus­stat­tung er­hal­ten.

    Mit der leich­ten „COMO Shambhala Cui­sine“ kön­nen die Gäste des COMO Cocoa Is­land ve­gane, ve­ge­ta­ri­sche, glu­ten­freie und nähr­stoff­rei­che Wel­l­­ness-Diä­­ten ge­nie­ßen. Al­ter­na­tiv wer­den im Re­stau­rant „Ufaa“ me­di­ter­rane, in­di­sche und ma­le­di­vi­sche Ge­richte so­wie lo­kale Mee­res­früchte auf­ge­tischt. „COMO Shambhala Wel­l­­ness-Säfte”, Auf­güsse und Tees sind auch in den Vil­len er­hält­lich.

    COMO Cocoa Island
    (c) COMO Ho­tels & Re­sorts

    Für sport­li­che Gäste or­ga­ni­siert das PADI-zer­­ti­­fi­zierte Tauch­zen­trum der In­sel viel­fäl­tige Tauch­gänge an ei­nem der bes­ten Tauch­plätze der Welt. Riff­tau­chen, Wracktau­chen, UV-Nach­t­­schnor­cheln und Wal­­hai-Ex­pe­­di­­ti­o­­nen ste­hen zur Aus­wahl – ebenso wie kos­ten­lose Was­ser­sport­ar­ten wie Ka­jak­fah­ren, Pad­deln und Schnor­cheln. Das COMO Cocoa Is­land ist vom in­ter­na­tio­na­len Flug­ha­fen in Malé in rund 40 Mi­nu­ten mit dem Schnell­boot er­reich­bar.

    www.comohotels.com/de/cocoaisland

    Die von Chris­tina Ong ge­grün­de­ten COMO Ho­tels & Re­sorts sind für ihre hand­ver­le­se­nen und in­di­vi­du­ell ge­führ­ten Häu­ser be­kannt – in Lon­don ebenso wie in Bang­kok, Perth und Miami Be­ach, auf den Turks & Cai­cos, den Ma­le­di­ven und Bali so­wie in Phu­ket und Bhu­tan. Die Wel­l­­ness-Pro­­­dukte, Ser­vices, Ku­li­na­rik, An­wen­dun­gen und Spa-Ein­­rich­­tun­­gen der Schwes­ter­marke „COMO Shambhala” ste­hen da­bei in je­dem Haus zur Ver­fü­gung.

    LETZTE ARTIKEL

    Zehn Luxushotels, in denen Prominente ihre Hochzeit feierten

    Zehn lu­xu­riöse Ho­tels zwi­schen St. Mo­ritz und Ha­waii, in de­nen Stars wie Me­gan Fox, Kate Be­ck­in­sale, Ca­the­rine Zeta-Jo­nes, Ro­bert Red­ford oder Jus­tin Tim­ber­lake ge­hei­ra­tet ha­ben.

    Design & Wein: Sechs besondere Winzerhotels in Europa

    Im­mer mehr Spit­zen­win­zer er­wei­tern ihre Wein­gü­ter um ex­tra­va­gante Ho­tels und er­mög­li­chen ein ganz an­de­res Woh­nen beim Wein. Wir ha­ben sechs Tipps in Ös­ter­reich, Kroa­tien und Por­tu­gal.

    Dublins bester Ausblick: Neu gestaltete Bar im Guinness Storehouse

    Die Gra­vity Bar auf dem Dach des be­rühm­ten Guin­ness Storeh­ouse in Dub­lin wurde nach ei­ner In­ves­ti­tion von 20 Mil­lio­nen Euro mit dop­pelt so gro­ßer Flä­che wie­der er­öff­net.

    Die Seele der Malediven: COMO Cocoa Island ist wieder geöffnet

    Nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung emp­fängt das COMO Cocoa Is­land im Süd-Malé-Atoll der Ma­le­di­ven nun wie­der Gäste in sei­nen le­dig­lich 34 Over­wa­ter-Vil­len.

    Winter 20/​​21: Condor fliegt erstmals ab Düsseldorf nach Cancun

    Con­dor bie­tet im Win­ter­flug­plan 2020/​21 nicht nur Lang­stre­cken­flüge ab Frank­furt und Mün­chen, son­dern auch ab Düs­sel­dorf: Ab No­vem­ber geht es zwei­mal pro Wo­che nach Can­cun.

    Für unvergessliche Momente: „The Hilltop“ im Six Senses Yao Noi

    Es gibt nur sehr we­nige Plätze in Süd­ost­asien, an de­nen sich ein Cock­tail so be­ein­dru­ckend ge­nie­ßen lässt wie im neu ge­stal­te­ten „The Hill­top“ im Six Sen­ses Yao Noi in Thai­land.

    Superdeals von Singapore Airlines: Stopover schon ab 1 Euro

    Mit den neuen Su­per­de­als von Sin­g­a­pore Air­lines geht es der­zeit von Frank­furt be­reits ab 619 Euro nach Sin­ga­pur und zu­rück. Ein Sto­po­ver ist schon ab 1 Euro für zwei Nächte buch­bar.

    „The Witcher“: Das sind die Top-Drehorte der neuen Netflix-Serie

    „The Wit­cher“ zählt zu den bis­her er­folg­reichs­ten Se­rien-Neu­hei­ten auf Net­flix. Tra­vel­cir­cus hat aus al­len Dreh­or­ten in Eu­ropa die elf be­ein­dru­ckends­ten Film­sets her­aus­ge­sucht.

    SCHON GELESEN?

    Die zehn kuriosesten Denkmäler und Museen in Europa

    Mu­seen für Brat­würste, ein Brun­nen für ei­nen Kin­der­fres­ser und ein Denk­mal für ei­nen Mops: Der Mo­bi­li­täts­an­bie­ter Flix­Mo­bi­lity stellt die ku­rio­ses­ten Denk­mä­ler und Mu­seen in Eu­ropa vor.

    Die Hotels der Stars: Wo Clooney und Co. gerne nächtigen

    Ob Rom, Rio de Ja­neiro oder Kap­stadt: Die Stars ha­ben über­all ihre Lieb­lings­un­ter­künfte. Das On­line-Por­tal Se­cret Es­capes hat sie­ben Ho­tels mit ei­ner be­son­ders ho­hen Pro­mi­dichte re­cher­chiert.

    Die Urlaubspiraten präsentieren die Trendziele 2020

    Wo­hin geht die Reise im nächs­ten Jahr? Ba­sie­rend auf Be­ob­ach­tun­gen des Mark­tes und den ei­ge­nen Er­fah­run­gen, stel­len die Rei­se­ex­per­ten der Ur­laub­s­pi­ra­ten die Trend­ziele 2020 vor.

    Eine ist nie genug: Die sechs schönsten Ziele fürs Inselhüpfen

    Wer sich im Ur­laub nicht auf eine Traum­in­sel be­schrän­ken möchte oder sich nicht für eine ent­schei­den kann, kom­bi­niert ein­fach die schöns­ten auf ei­ner Reise. Per Boot oder Flug­zeug geht es schnell von ei­nem Ei­land zum nächs­ten.

    Luxus mit Ausblick: Die 10 schönsten Rooftop-Pools der Welt

    Pools auf dem Dach des Ho­tels sind im­mer ein High­light – egal in Syd­ney, Bang­kok, Rio oder San­to­rin. Se­cret Es­capes hat die zehn spek­ta­ku­lärs­ten Roof­top-Pools rund um die Welt zu­sam­men­ge­stellt.

    Das sind die spannendsten Hoteleröffnungen 2020 in den USA

    Vi­sit The USA prä­sen­tiert die span­nends­ten Ho­tel-Er­öff­nun­gen 2020 in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten – vom Ku­li­na­rik-Hot­spot in Chi­cago bis zum Beach­res­ort auf Ha­waii.

    Zehn kulinarische Geheimtipps: Kaum bekannt, aber köstlich

    Laut ei­ner Stu­die von Booking.com wol­len 34 Pro­zent der Be­frag­ten im Jahr 2018 eine ku­li­na­ri­sche Reise un­ter­neh­men. Für sie hat das Rei­se­por­tal zehn Ge­heim­tipps her­aus­ge­sucht.

    Über den Dächern der Stadt: Europas versteckte Rooftop Bars

    Roof­top Bars gibt es mitt­ler­weile in vie­len Städ­ten. Doch man­che sind gut ver­steckt und nur schwer zu fin­den. Das Team von Flix­Mo­bi­lity hat sich auf die Su­che nach Ge­heim­tipps in Eu­ropa ge­macht.