Baglioni Maldives: Italienisches Lebensgefühl auf den Malediven

Ein Stück Ita­lien im In­di­schen Ozean ver­spricht das neue Baglioni Re­sort, das An­fang Ok­to­ber 2019 auf der idyl­li­schen Ma­­le­­di­­ven-In­­­sel Maagau im Dhaalu Atoll er­öff­net hat – rund 40 Mi­nu­ten mit dem Was­ser­flug­zeug von Malé ent­fernt. Hoch­ka­rä­tige Ko­ope­ra­tio­nen mit „Fer­rari Spu­mante“ und „In­sium“ un­ter­strei­chen die ita­lie­ni­sche Iden­ti­tät.

Das erste Baglioni Ho­tel – das Cala del Porto im tos­ka­ni­schen Punta Ala – wurde 1974 von Ro­berto Po­lito er­öff­net. Ge­mein­sam mit sei­ner Frau Lisa ent­wi­ckelte er ein ein­zig­ar­ti­ges Kon­zept der Gast­freund­schaft – eine Reise durch die Kul­tur und Tra­di­tio­nen Ita­li­ens, die schon bald pro­mi­nente Gäste wie Ro­ger Moore oder Joan Col­lins an­lockte.

Mitt­ler­weile ist die Füh­rung der Baglioni Ho­tels auf Guido Po­lito – den Sohn von Ro­berto und Lisa – über­ge­gan­gen und die Kol­lek­tion auf sie­ben Ho­tels und ein Re­sort in so be­lieb­ten De­sti­na­tio­nen wie Mai­land, Ve­ne­dig, Flo­renz, Rom, Aix-en-Pro­­­vence, Saint Paul De Vence und Lon­don ge­wach­sen. Am Ziel der Baglioni Ho­tels, in­time Rück­zugs­orte mit ita­lie­ni­schem Flair und Le­bens­ge­fühl zu schaf­fen, hat sich aber nichts ge­än­dert.

Diese spe­zi­elle At­mo­sphäre ex­por­tiert die Fa­mi­lie nun mit dem Baglioni Re­sort Mal­di­ves erst­mals auf die Ma­le­di­ven. Das Re­stau­rant „Gusto“, in dem der klas­si­sche Ape­ri­tivo „Fer­rari Spu­mante“ zu ty­pi­schen ita­lie­ni­schen Spei­sen ser­viert wird, ist da­für das beste Bei­spiel.

Mehr als 20 Villen mit privaten Pools

Für die Be­hand­lun­gen im Baglioni Spa wer­den Pro­dukte der ve­ga­nen ita­lie­ni­schen Pflege- und Kos­me­tik­marke In­sium ver­wen­det und auch das um­fas­sende An­ge­bot für Fa­mi­lien ist ty­pisch ita­lie­nisch – von den drei spe­zi­ell ein­ge­rich­te­ten Fa­mily Be­ach Vil­las mit je­weils zwei Schlaf­zim­mern bis zum Kids Club für Kin­der zwi­schen 3 und 12 Jah­ren.

Ins­ge­samt ste­hen auf der In­sel Maagau 96 Vil­len zur Ver­fü­gung – da­von 53 am Strand und und 43 über dem Was­ser. Fünf Grand Be­ach Vil­las, neun Wa­ter Vil­las, sechs Suite Be­ach Vil­las und die Pre­si­den­tial Wa­ter Villa sind da­bei mit pri­va­ten Pools aus­ge­stat­tet.

Das ho­tel­ei­gene Tauch­zen­trum spricht mit Kur­sen al­ler Ni­veaus so­wohl An­fän­ger als auch Fort­ge­schrit­tene an und bie­tet Zu­gang zu au­ßer­ge­wöhn­li­chen Tauch­re­vie­ren, ar­ran­giert aber auch Se­gel­boot­tou­ren und Ka­ya­king. Da die In­sel von ih­rem ei­ge­nen Riff um­ge­ben ist, kön­nen sich die Tau­cher di­rekt vom Strand ins Meer be­ge­ben.

www.baglionihotels.com

LETZTE ARTIKEL

Ohne Raumschiff zu erreichen: Mondlandschaften auf der Erde

Schon in we­ni­gen Jah­ren sol­len die ers­ten tou­ris­ti­schen Flüge zum Mond star­ten. Wir ha­ben acht ir­di­sche Mond­land­schaf­ten ent­deckt, die Sie auch ohne Raum­schiff be­su­chen kön­nen.

Neun Redewendungen für die nächste Postkarte aus dem Urlaub

Die Post­kar­ten-App Post­ando hat neun in­ter­na­tio­nale Re­de­wen­dun­gen ge­sam­melt, die als In­spi­ra­tion für den nächs­ten ana­lo­gen Gruß aus dem Ur­laub die­nen kön­nen.

Neu in Südafrika: Safari von oben im andBeyond Ngala Treehouse

Die Gäste der bei­den andBey­ond Lod­ges im Ngala Pri­vate Game Re­serve in Süd­afrika kön­nen jetzt im neuen Ngala Tree­house über­nach­ten – mit feins­tem Pan­ora­ma­blick. 

Fünftes Ziel in Kanada: Lufthansa fliegt von Frankfurt nach Calgary

Luft­hansa hebt ab 1. Juni 2020 in Ko­ope­ra­tion mit Eu­ro­wings wie­der sai­so­nal von Frank­furt nach Cal­gary ab. Die neue Ver­bin­dung wird vier­mal pro Wo­che an­ge­bo­ten.

Six Senses Laamu bringt das „Blackwater Diving“ auf die Malediven

Ein Tauch­gang ist für die Gäste des Six Sen­ses Laamu stets ein be­son­de­res Er­leb­nis. Jetzt lässt sich diese Schön­heit noch in ei­nem ganz an­de­ren Licht be­wun­dern – beim „Black­wa­ter Di­ving“.

Schweiz mit der Bahn: Gotthard-Bernina-Rundreise in einem Tag

Mit der Gott­hard-Ber­nina-Rund­reise bie­tet die Rhä­ti­sche Bahn den Schweiz-Be­su­chern auch in die­sem Jahr wie­der ein ganz be­son­de­res Rei­se­er­leb­nis zwi­schen Pal­men und Glet­schern.

Neuigkeiten aus Miami: Rooftop-Bars, Restaurants und Beach Clubs

Das Tou­ris­mus­büro von Grea­ter Miami and the Beaches hat uns mit Neu­ig­kei­ten aus Flo­rida ver­sorgt: In Miami war­ten wie­der neue Roof­top-Bars, Re­stau­rants und Be­ach Clubs.

Hard Rock Hotels feiern Eröffnung im Herzen von Dublin

Hard Rock In­ter­na­tio­nal bringt die mu­si­ka­li­schen Vi­bes der Marke nach Ir­land: Das neue Hard Rock Ho­tel Dub­lin ze­le­briert mit 120 Zim­mern die rei­che Mu­sik­ge­schichte der Stadt.

SCHON GELESEN?

Eine ist nie genug: Die sechs schönsten Ziele fürs Inselhüpfen

Wer sich im Ur­laub nicht auf eine Traum­in­sel be­schrän­ken möchte oder sich nicht für eine ent­schei­den kann, kom­bi­niert ein­fach die schöns­ten auf ei­ner Reise. Per Boot oder Flug­zeug geht es schnell von ei­nem Ei­land zum nächs­ten.

Luxus pur: In diesen Hotels checken die Stars gerne ein

Wir ver­ra­ten Ih­nen sechs Lu­xus­her­ber­gen, in de­nen Sie auch als nor­ma­ler Gast wie Tom Cruise, Ralph Lau­ren, Uma Thur­man oder Lady Gaga woh­nen kön­nen – von In­dien über Du­brov­nik bis Co­lo­rado.

Von Rom bis Tokio: Design Hotels begrüßen sieben neue Mitglieder

Die Kol­lek­tion der De­sign Ho­tels ist auf mehr als 300 sorg­fäl­tig aus­ge­wählte Häu­ser ge­wach­sen. Die Neu­zu­gänge be­fin­den sich auf drei Kon­ti­nen­ten – von Lon­don bis Thai­land und von den USA bis To­kio.

Secret Escapes: Sieben spektakuläre Hotels für Tennis-Fans

Ein Court kann viel mehr bie­ten als nur ein paar Li­nien und ein Netz: Se­cret Es­capes hat sie­ben Ho­tels mit au­ßer­ge­wöhn­li­chen Ten­nis­plät­zen zu­sam­men­ge­stellt, auf de­nen je­des Match zum Er­leb­nis wird.

Pssst: Die zehn besten Speak Easy Bars rund um die Welt

So­ge­nannte Speak Easy Bars sind der­zeit ein ech­ter Ci­tyt­rend. Ih­ren Ur­sprung ha­ben diese „Flüs­ter­bars“ in der Zeit der Pro­hi­bi­tion, als kein Schild an der Tür ver­riet, dass es hier hoch­pro­zen­tige Drinks gab.

Von Salzburg bis Südafrika: Die zehn schönsten Alleen der Welt

Al­leen er­öff­nen zu je­der Jah­res­zeit neue Blick­win­kel: zar­tes Grün im Früh­jahr, Licht- und Schat­ten­spiele im Som­mer, herbst­li­che Far­ben­pracht und der herbe Charme des Win­ters. Diese zehn soll­ten Sie je­den­falls ge­se­hen ha­ben.

Fünf Luxushotels für einen Kurztrip zu den Feiertagen

Mit Christi Him­mel­fahrt und Pfings­ten war­ten zwei her­vor­ra­gende Ge­le­gen­hei­ten für ein ver­län­ger­tes Wo­chen­ende. INTOSOL in­spi­riert mit fünf Ideen für alle, die auch bei ei­nem Kurz­trip ein ex­klu­si­ves Am­bi­ente schät­zen.

Für Nachtschwärmer: Das sind die exklusivsten Bars der Welt

Im prunk­vol­len Am­bi­ente des Burj Al Arab schmeckt der Drink gleich dop­pelt so gut:. Die Ur­laub­s­pi­ra­ten stel­len die ex­klu­sivs­ten Bars der Welt vor – von Ber­lin und Stock­holm über Pa­ris bis Du­bai und Bang­kok.