Analyse: Wo und wann drohen Hurrikans, Taifune und Zyklone?

Als Spe­zia­list für Kri­sen­warn­sys­teme hat das Tü­bin­ger Un­ter­neh­men A3M Glo­bal Mo­ni­to­ring eine Ana­lyse der tro­pi­schen Wir­bel­stürme in den ver­gan­ge­nen zwölf Mo­na­ten er­stellt und ver­rät, in wel­chen Re­gio­nen und zu wel­chen Jah­res­zei­ten die Hur­ri­kans, Tai­fune und Zy­klone meist auf­tre­ten.

Von Juni bis No­vem­ber er­streckt sich die Hur­­ri­­kan-Sai­­son in der Ka­ri­bik, wie zu­letzt erst der Hur­ri­kan „Do­rian“ auf den Ba­ha­mas er­schre­ckend un­ter Be­weis stellte. Kuba, Pu­erto Rico oder die Do­mi­ni­ka­ni­sche Re­pu­blik müs­sen laut der Ana­lyse zu die­ser Zeit eben­falls mit tro­pi­schen Wir­bel­stür­men rech­nen.

Ana­lyse der Wir­bel­stürme 2018/​​19 (c) A3M Glo­bal Mo­ni­to­ring

Me­xiko kann so­wohl an der At­lan­­tik- so­wie an der Pa­zi­fik­küste von Wir­bel­stür­men ge­trof­fen wer­den. Die pa­zi­fi­sche Hur­­ri­­kan-Sai­­son reicht da­bei von Mitte Mai bis Ende No­vem­ber. Ka­li­for­nien bleibt meis­tens ver­schont. An­ders sieht es auf den In­seln Ha­waiis aus: Dort kön­nen von An­fang Juni bis Ende No­vem­ber tro­pi­sche Wir­bel­stürme an Land tref­fen, die sich im Zen­trum des Pa­zi­fiks auf­ge­baut ha­ben.

Auf der Süd­halb­ku­gel tre­ten Zy­klone meist in den dor­ti­gen Som­mer­mo­na­ten auf – also in un­se­rem Win­ter. So wa­ren von den Fol­gen des Zy­klons „Idai“ im März 2019 vor al­lem Mo­sam­bik und Sim­babwe be­trof­fen. Im April 2019 traf mit „Ken­neth“ ein wei­te­rer Wir­bel­sturm Teile von Mo­sam­bik.

(c) pixabay

Auch be­liebte Rei­se­ziele wie Mau­ri­tius, die Sey­chel­len oder La Ré­union kön­nen von Mitte No­vem­ber bis April von Wir­bel­stür­men be­ein­träch­tigt wer­den. In Aus­tra­lien wer­den die meis­ten Zy­klone eben­falls zwi­schen No­vem­ber und April ver­zeich­net.

Asia­ti­sche Län­der wa­ren in den ver­gan­ge­nen zwölf Mo­na­ten haupt­säch­lich im Som­mer und Herbst von schwe­ren Wir­bel­stür­men be­trof­fen. Auf dem in­di­schen Sub­kon­ti­nent und auf Sri Lanka kön­nen Zy­klone zwar ganz­jäh­rig auf­tre­ten – die Wahr­schein­lich­keit steigt al­ler­dings im Som­mer an. So traf der Zy­klon „Titli“ In­dien bei­spiels­weise im Ok­to­ber 2018.

In China, auf den Phil­ip­pi­nen und Tai­wan müs­sen die Men­schen vor al­lem zwi­schen Juli und De­zem­ber mit Tai­fu­nen rech­nen. Der Tai­fun „Trami“ fegte zum Bei­spiel im Sep­tem­ber 2018 über Ja­pan – und erst vor we­ni­gen Ta­gen zo­gen der Tai­fun „Ling­ling“ über Nord- und Süd­ko­rea und der Tai­fun „Faxai” über Ja­pan hin­weg.

LETZTE ARTIKEL

Unglaubliche Kunstwerke: Harbin lädt zum Eis- und Schneefestival

Be­reits zum 36. Mal lädt Har­bin zum all­jähr­li­chen Eis- und Schnee­fes­ti­val. Bis 25. Fe­bruar 2020 er­war­ten die Be­su­cher in Chi­nas nörd­lichs­ter Groß­stadt fan­tas­ti­sche Eis­skulp­tu­ren.

TUI Magic Life übernimmt den Club Asteria im türkischen Belek

Die TUI Group über­nimmt den ehe­ma­li­gen Club As­te­ria Belek an der tür­ki­schen Ri­viera und wird ihn künf­tig als „TUI Ma­gic Life Belek” füh­ren. Die Er­öff­nung ist für Ende April ge­plant.

60 Jahre Beatles: Hamburg feiert mit einem großen Festival

Ham­burg fei­ert 2020 das Ju­bi­lä­ums­jahr „60 Jahre Beat­les“. Der Auf­takt er­folgt im März mit dem drei­tä­gi­gen Fes­ti­val „Come tog­e­ther – the Ham­burg Beat­les Ex­pe­ri­ence“ auf St. Pauli.

Bangkok: Neuer Street Food Guide für die Ufer des Chao Phraya

Die Tou­rism Aut­ho­rity of Thai­land (TAT) hat ei­nen Street Food Guide für Bang­kok ver­öf­fent­licht, der be­liebte Stra­ßen­kü­chen und kleine Re­stau­rants in der Nähe des Chao Phraya emp­fiehlt.

Anantara Tozeur Resort: Neue Luxusoase in der tunesischen Wüste

Das neue An­an­t­ara To­zeur Re­sort be­grüßt seine Gäste seit we­ni­gen Wo­chen im Süd­wes­ten Tu­ne­si­ens in­mit­ten der Sa­hara mit 93 Zim­mern, Sui­ten und Vil­len so­wie meh­re­ren Pools.

Qatar Airways kündigt acht neue Destinationen für 2020 an

Qa­tar Air­ways wird 2020 acht neue De­sti­na­tio­nen in den Flug­plan auf­neh­men – dar­un­ter Cebu auf den Phil­ip­pi­nen, Siem Reap in Kam­bo­dscha und Lu­anda in An­gola.

SCHON GELESEN?

Der Weg ist das Ziel: Die zehn schönsten Roadtrips in Europa

Ein Road­trip ist mehr als eine Au­to­reise auf spek­ta­ku­lä­ren Stra­ßen. Er ist ein Le­bens­ge­fühl – ganz nach dem Motto „Der Weg ist das Ziel“. Sunny Cars stellt zehn groß­ar­tige Road­trips in Eu­ropa vor.

Bloß nicht verpassen: Die besten Events 2020 in Europa

2020 ver­spricht ein groß­ar­ti­ges Jahr zu wer­den. Zu­min­dest, wenn es nach den span­nen­den Events geht, die weekend.com für die nächs­ten zwölf Mo­nate in Eu­ropa emp­fiehlt.

Die zehn ungewöhnlichsten Hotels rund um die Welt

tri­vago hat Ho­tels re­cher­chiert, in de­nen die Gäste in ei­ner be­son­de­ren Um­ge­bung über­nach­ten. Ein Ge­fäng­nis ist ebenso da­bei wie eine Kir­che, ein Bahn­hof, eine Stier­kampf­arena und ein Oce­an­li­ner.

Neuer Trend: Die besten Hotels für das ultimative Bathroom-Selfie

Hotels.com das Sel­fie im Ba­de­zim­mer als neuen In­sta­gram-Hype aus­ge­macht – und emp­fiehlt sie­ben wahre Schmuck­stü­cke in Ho­tels rund um die Welt, die sich per­fekt für ein au­ßer­ge­wöhn­li­ches Sel­fie eig­nen.

Die schönsten Hotels, in denen die britischen Royals wohnten

Wer will nicht ein­mal wie die Royals woh­nen? trivago.at hat die schöns­ten Ho­tels re­cher­chiert, in de­nen Kate und Wil­liam oder an­dere Mit­glie­der der bri­ti­schen Kö­nigs­fa­mi­lie zu Gast wa­ren.

Blau mit Aussicht: Acht besonders schöne Pools rund um die Welt

Im­mer mehr Ho­tels und Fe­ri­en­vil­len set­zen dem Ur­laub mit wun­der­schö­nen Pools das Sah­ne­häub­chen auf. Wir ha­ben acht Bei­spiele ge­fun­den – auch wenn sich ei­nige da­von wohl nicht je­der leis­ten kann…