FCC Angkor (c) Avani Hotels & Resorts

FCC Angkor: Avani eröffnet Boutiquehotel in Kambodscha

Das im Au­gust 2019 neu er­öff­nete FCC Ang­kor, ma­na­ged by Avani Ho­tels & Re­sorts ist ein ge­schichts­träch­ti­ges Bou­ti­que­ho­tel mit Kult­sta­tus in Kam­bo­dscha. Es liegt im Her­zen von Siem Reap – der nächst­ge­le­ge­nen Stadt zur welt­be­rühm­ten Tem­pel­an­lage Ang­kor Wat.

Mit­tel­punkt des An­we­sens ist das ehe­ma­lige Her­ren­haus des fran­zö­si­schen Gou­ver­neurs. Hier re­si­dierte der „For­eign Cor­re­spondents’ Club“ als be­lieb­ter Treff­punkt für Jour­na­lis­ten, Pro­mi­nente und Rei­sende aus al­ler Welt. Nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung be­her­bergt das ele­gante Stamm­haus nun ein Re­stau­rant und eine Bar.

FCC Ang­kor (c) Avani Ho­tels & Re­sorts

Ver­bun­den mit ei­ner Brü­cke, be­fin­det sich da­hin­ter der Neu­bau mit 80 Zim­mern und Sui­ten. In Zu­sam­men­ar­beit mit Bloom Ar­chi­tec­ture aus Phnom Penh ge­lang der Ar­chi­tek­tin Ma­lee Whit­craft eine stim­mige Kom­po­si­tion aus dem al­ten fran­zö­si­schen Ko­lo­ni­al­stil und mo­der­nen Ele­men­ten, die das FCC Ang­kor zu ei­nem der schöns­ten Bou­ti­que­ho­tels in Kam­bo­dscha macht.

Na­tür­li­che Ma­te­ria­lien wie Stein­plat­ten und re­cy­cel­tes Holz ver­lei­hen der mi­ni­ma­lis­tisch ge­hal­te­nen Ein­rich­tung viel Wärme und ei­nen Hauch Sinn­lich­keit. Je­des Zim­mer ist mit al­ten Schreib­ma­schi­nen oder Te­le­fo­nen so­wie ge­rahm­ten Ti­tel­sei­ten re­gio­na­ler Zei­tun­gen aus­ge­stat­tet, bie­tet aber na­tür­lich auch mo­derne An­nehm­lich­kei­ten wie WLAN und eine Kli­ma­an­lage. Zu­dem ver­fü­gen alle Zim­mer und Sui­ten über eine Ter­rasse oder ei­nen Bal­kon.

FCC Ang­kor (c) Avani Ho­tels & Re­sorts

Als Re­fe­renz an den fran­zö­sisch-tro­pi­schen Ko­lo­ni­al­stil setz­ten die De­si­gner auf ver­ti­kale La­mel­len, weiß ge­tünchte Wände, of­fene Räume und Khmer-Kunst mit be­zau­bern­den Schnit­ze­reien oder tra­di­tio­nelle Flie­sen. Große Fens­ter um­rah­men das tro­pi­sche Pa­ra­dies drau­ßen und durch­flu­ten die Zim­mer mit Licht.

Die Un­ter­stüt­zung des hei­mi­schen Hand­werks spielt eben­falls eine wich­tige Rolle. So be­auf­tragte das Ma­nage­ment lo­kale We­be­reien, um Bett­läu­fer und Stuhl­kis­sen her­zu­stel­len. Im Gar­ten mit sei­nem seit Ge­nera­tio­nen be­stehen­den Baum- und Pflan­zen­be­stand ste­hen hand­ge­schnitzte Sta­tuen von Ar­tis­ans Ang­kor – ei­nem so­zia­len Un­ter­neh­men, das Ar­beits­plätze für junge Men­schen schafft und tra­di­tio­nelle Hand­werks­kunst för­dert.

FCC Ang­kor (c) Avani Ho­tels & Re­sorts

Ent­span­nung fin­den die Gäste des FCC Ang­kor im „Vi­saya Spa“ oder in ei­nem der bei­den Out­door Pools. Das Re­stau­rant „The Man­sion“ bie­tet au­then­ti­sche, kam­bo­dscha­ni­sche Spe­zia­li­tä­ten aus fri­schen, lo­ka­len Zu­ta­ten. Cock­tails, Weine und re­gio­nale Craft-Biere wer­den in der Bar „Scribe“ ser­viert.

Das UNESCO-Welt­kul­tur­erbe Ang­kor ist rund sechs Ki­lo­me­ter ent­fernt. Der in­ter­na­tio­nale Flug­ha­fen Siem Reap ist in etwa 25 Au­to­mi­nu­ten er­reich­bar. Der Über­nach­tungs­preis in ei­nem De­luxe Room mit Gar­ten­blick be­ginnt bei 125 Euro für zwei Per­so­nen.

FCC Ang­kor (c) Avani Ho­tels & Re­sorts

Die Avani Ho­tels & Re­sorts wur­den 2011 von der Mi­nor Ho­tel Group als Er­gän­zung ih­rer Fünf-Sterne-Marke „An­an­t­ara“ ins Le­ben ge­ru­fen. Sie bie­ten läs­si­gen Kom­fort und mo­der­nes De­sign in Stadt­ho­tels und Re­sorts. „Avani“ be­deu­tet in Sans­krit „Erde“ und steht für bo­den­stän­di­gen Lu­xus, un­auf­dring­li­chen Stil und die Liebe zum De­tail, die das Ho­tel­kon­zept aus­ma­chen.

Der­zeit zäh­len 27 Häu­ser in Bots­wana, Le­so­tho, Mo­sam­bik, Na­mi­bia, auf den Sey­chel­len, in Sam­bia, Thai­land, Laos, Sri Lanka, Viet­nam, Ma­lay­sia, Por­tu­gal und den Ver­ei­nig­ten Ara­bi­schen Emi­ra­ten zum Port­fo­lio der auf­stre­ben­den Ho­tel­marke. Wei­tere Ex­pan­sio­nen in Süd­ko­rea, auf den Ma­le­di­ven, auf Mau­ri­tius, in Tu­ne­sien und im Oman sind ge­plant.

www.avanihotels.com/angkor-siem-reap

FCC Ang­kor (c) Avani Ho­tels & Re­sorts
FCC Ang­kor (c) Avani Ho­tels & Re­sorts
FCC Ang­kor (c) Avani Ho­tels & Re­sorts