More

    Fünf Luxus Eco Resorts – nachhaltig und doch komfortabel

    Der Na­tur ganz nah sein, neue Land­schaf­ten in exo­ti­schen Län­dern ent­de­cken und da­bei gleich­zei­tig die Um­welt re­spek­tie­ren und ei­nen Bei­trag zur Stär­kung der lo­ka­len Ge­mein­schaf­ten leis­ten: Der Rei­se­ver­an­stal­ter En­chan­ting Tra­vels hat fünf der welt­weit schöns­ten Lu­xus Eco Re­sorts zu­sam­men­ge­stellt, die ein nach­hal­ti­ges und kom­for­ta­bles Ur­laubs­er­leb­nis fernab des Mas­sen­tou­ris­mus er­mög­li­chen.

    1
    Tierra Chiloé /​​ Chile

    Tierra Chi­loé /​​ Chile (c) En­chan­ting Tra­vels

    Tierra Chi­loé /​​ Chile (c) En­chan­ting Tra­vels

    Tierra Chi­loé /​​ Chile (c) En­chan­ting Tra­vels

    Chi­loé ist die zweit­größte In­sel Süd­ame­ri­kas. Bunte Holz­kir­chen, die zum UNESCO-Welt­­ku­l­­tur­erbe ge­hö­ren, und auf Stel­zen ge­baute Fi­scher­häu­ser spren­keln far­ben­froh die Land­schaft der grü­nen In­sel. Das Tierra Chi­loé mit sei­nen le­dig­lich zwölf Zim­mern bie­tet dank sei­ner Lage auf ei­nem Hü­gel des Ar­chi­pels eine wun­der­bare Aus­sicht. Auf Nach­hal­tig­keit wurde beim Bau be­son­ders viel Wert ge­legt – un­ter an­de­rem durch die Ver­wen­dung von nach­wach­sen­den Roh­stof­fen. Zu­dem wird die lo­kale Be­völ­ke­rung ein­ge­bun­den: Nach­hal­ti­ger Tou­ris­mus bringt Ar­beit und wirt­schaft­li­chen Wachs­tum für die Ein­hei­mi­schen – ohne da­bei der Um­welt zu scha­den.

    2
    Six Senses Yao Noi /​​ Thailand

    Six Sen­ses Yao Noi /​​ Thai­land (c) En­chan­ting Tra­vels

    Six Sen­ses Yao Noi /​​ Thai­land (c) En­chan­ting Tra­vels

    Six Sen­ses Yao Noi /​​ Thai­land (c) En­chan­ting Tra­vels

    Die thai­län­di­sche In­sel Koh Yao Noi ist ein ech­ter Ge­heim­tipp. Wun­der­schöne Strände, be­ein­dru­ckende Fel­sen­land­schaf­ten und schein­bar un­end­li­che Reis­fel­der ver­spre­chen Lu­xu­s­ur­laub fernab des Mas­sen­tou­ris­mus. In­mit­ten ei­ner ehe­ma­li­gen Kau­tschuk­plan­tage be­fin­det sich das Six Sen­ses Yao Noi. Das um­welt­freund­li­che Re­sort setzt sich aus 56 frei­ste­hen­den Vil­len zu­sam­men, die alle mit In­­­fi­nity- oder Ter­ras­­sen-Pools aus­ge­stat­tet sind. Die weit­läu­fige An­lage be­her­bergt eine be­ein­dru­ckende Flora und Fauna – dar­un­ter viele rie­sige Bäume der ehe­ma­li­gen Plan­tage.

    3
    Treehouse Hideaway /​​ Indien

    Tree­house Hi­dea­way /​​ In­dien (c) En­chan­ting Tra­vels

    Tree­house Hi­dea­way /​​ In­dien (c) En­chan­ting Tra­vels

    Tree­house Hi­dea­way /​​ In­dien (c) En­chan­ting Tra­vels

    Ein ganz be­son­de­res Über­nach­tungs­er­leb­nis bie­tet das Tree House Hi­dea­way im Nor­den von In­dien. Die lu­xu­riös aus­ge­stat­te­ten Zim­mer wur­den al­le­samt auf Stel­zen ge­baut und fü­gen sich nicht zu­letzt auf­grund ih­rer nach­hal­ti­gen Bau­weise aus Teak­holz naht­los in die Na­tur ein. Von der pri­va­ten Aus­sichts­platt­form las­sen sich im Schutz der Baum­kro­nen zahl­rei­che Tiere in der freien Wild­bahn des Ban­d­ha­va­garh-Na­­ti­o­­nal­­parks be­ob­ach­ten. Mehr als 200 Vo­gel­ar­ten und so­gar Ti­ger und Leo­par­den kön­nen hier in al­ler Ruhe ent­deckt und be­staunt wer­den.

    4
    The Highlands Camp /​​ Tansania

    The High­lands Camp /​​ Tan­sa­nia (c) En­chan­ting Tra­vels

    The High­lands Camp /​​ Tan­sa­nia (c) En­chan­ting Tra­vels

    The High­lands Camp /​​ Tan­sa­nia (c) En­chan­ting Tra­vels

    Glam­ping Camps er­mög­li­chen au­then­ti­sche Na­tur­er­fah­run­gen ohne Ver­zicht auf Lu­xus. Die stil­voll ein­ge­rich­te­ten Zelte des The High­lands Camp er­in­nern an die tra­di­tio­nel­len Hüt­ten der Mas­sai und er­mög­li­chen durch große Pan­ora­ma­fens­ter ei­nen herr­li­chen Aus­blick auf die end­lo­sen Wei­ten. Die Un­ter­kunft ist zu­dem be­son­ders um­welt­scho­nend, denn hier wird Re­gen­was­ser auf­ge­fan­gen und So­lar­ener­gie ge­nutzt. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz: Tags­über kön­nen auf­re­gende Pirsch­fahr­ten, Wan­de­run­gen und Aus­flüge un­ter­nom­men wer­den. Abends er­war­tet die Be­su­cher ein ro­man­ti­sches La­ger­feuer vor dem Zelt.

    5
    Nkwichi Lodge /​​ Malawi

    Nk­wi­chi Lodge /​​ Ma­lawi (c) En­chan­ting Tra­vels

    Nk­wi­chi Lodge /​​ Ma­lawi (c) En­chan­ting Tra­vels

    Nk­wi­chi Lodge /​​ Ma­lawi (c) En­chan­ting Tra­vels

    Der Ma­­lawi-See ist der dritt­größte See Afri­kas und be­her­bergt in sei­nem hell­grü­nen, licht­durch­flu­te­ten Was­ser mehr als 1.000 Fisch­ar­ten. Die Nk­wi­chi Lodge er­mög­licht ro­man­ti­sche Nächte mit Blick auf das schim­mernde Ge­wäs­ser und Über­nach­tun­gen di­rekt un­ter den Ster­nen. Ein per­fek­tes Na­tur­pa­ra­dies zum Ent­span­nen, für idyl­li­sche Wan­de­run­gen und sport­li­che Ak­ti­vi­tä­ten wie Se­geln, Sport­fi­schen und Ka­jak­fah­ren. Be­son­de­rer Wert wird auch bei die­sem Re­sort auf Nach­hal­tig­keit ge­legt: Nk­wi­chi ar­bei­tet mit dem Manda Wil­der­ness Pro­ject zu­sam­men, das die ört­li­chen Ge­mein­schaf­ten beim Um­welt­schutz un­ter­stützt.

    www.enchantingtravels.de

    Nk­wi­chi Lodge /​​ Ma­lawi (c) En­chan­ting Tra­vels
    Reise-Tipps von Enchanting Travels

    „Chile Lu­xus­reise: Traum­haft mit Tierra”: 14 Tage mit Auf­ent­halt im Tierra Chi­loé Ho­tel ab 8.060 Euro pro Per­son

    „Hi­ma­laya und In­sel­pa­ra­dies – Bhu­tan & Thai­land Lu­xus­reise“: 18 Tage mit Six Sen­ses Yao Noi ab 8.415 Euro pro Per­son

    „Ma­lawi, Sam­bia und Mo­sam­bik: Sa­fari, Ma­la­wi­see und Strand“: 15 Tage mit drei Über­nach­tun­gen in der Nk­wi­chi Lodge ab 6.754 Euro pro Per­son

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    King Power Mahanakhon eröffnet Bangkoks höchste Bar

    Mit 313 Me­tern ist das King Power Ma­ha­n­ak­hon das höchste Ge­bäude in Bang­kok. Ne­ben der höchs­ten Aus­sichts­platt­form be­her­bergt der mar­kante Wol­ken­krat­zer nun auch die höchste Bar in Thai­land.

    INNSiDE bringt modernes Flair an den Calviá Beach auf Mallorca

    Mit der Er­öff­nung des neuen INN­SiDE Cal­viá Be­ach hat Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal die 2012 be­gon­nene Neu­po­si­tio­nie­rung des mal­lor­qui­ni­schen Ur­laubs­or­tes Ma­galuf ab­ge­schlos­sen.

    Lufthansa Group: Sieben neue Langstrecken im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group setzt den Aus­bau ih­res tou­ris­ti­schen Lang­stre­cken­an­ge­bots fort: Ab dem Som­mer­flug­plan 2020 war­ten gleich sie­ben neue Ziele ab Mün­chen und Frank­furt.

    ANA: Neue First und Business Class für die Boeing 777

    Be­reits seit sie­ben Jah­ren ar­bei­tet ANA an neuen Ka­bi­nen für die zwölf Boe­ing 777–300ER in der Flotte. Nun wird das erste neu aus­ge­stat­tete Flug­zeug am 2. Au­gust 2019 erst­mals nach Lon­don ab­he­ben.

    Dubai erhält bald einen der höchsten Infinity Pools der Welt

    Du­bai kann schon bald ein neues, atem­be­rau­ben­des Wahr­zei­chen be­grü­ßen: Der mehr als 240 Me­ter hohe „Palm Tower“ im Her­zen der künst­li­chen In­sel The Palm, Ju­mei­rah steht kurz vor der Fer­tig­stel­lung.

    Rom: Polizisten vertreiben Touristen von der „Spanischen Treppe“

    Sol­che Sze­nen gab es auf der „Spa­ni­schen Treppe“ in Rom noch nie zu­vor: Po­li­zis­ten und Ord­nungs­hü­ter ver­trei­ben seit we­ni­gen Ta­gen alle Tou­ris­ten, die auf den be­rühm­ten Mar­mor­stu­fen sit­zen.