More

    Die Entdeckung der „Lentezza“: Slow Tourism in Italien

    Pas­send zum ita­lie­ni­schen Jahr des „Slow Tou­rism“ hat der Rei­se­ver­an­stal­ter Der­tour be­son­dere Un­ter­künfte in sein Pro­gramm auf­ge­nom­men: Bei den so­ge­nann­ten „Al­berghi Dif­fusi“ han­delt es sich – wie der Name schon sagt – um ver­streute Her­ber­gen, de­ren Zim­mer auf orts­ty­pi­sche Häu­ser klei­ner Dör­fer ver­teilt sind.

    Dank die­ses Kon­zepts kön­nen sich die Gäste wie Dorf­be­woh­ner auf Zeit füh­len und wäh­rend ih­res Auf­ent­halts nicht nur die lo­ka­len Koch­künste und Tra­di­tio­nen ken­nen ler­nen, son­dern auch die be­rühmte „Len­tezza“ – die wohl­tu­ende Lang­sam­keit ei­nes ita­lie­ni­schen Dor­fes.

    Sex­tan­tio Al­bergo Dif­fuso /​​ Santo Stef­fano di Sessano (c) Der­tour

    In Santo Stef­fano di Sessano – ei­nem ma­le­ri­schen, ru­hi­gen Berg­dörf­chen in den Abruz­zen – liegt bei­spiels­weise das Sex­tan­tio Al­bergo Dif­fuso. Die Un­ter­kunft be­steht aus 29 kom­for­ta­blen Zim­mern, die in ver­schie­de­nen mit­tel­al­ter­li­chen Ge­bäu­den un­ter­ge­bracht sind. Je­des Zim­mer ist da­bei in­di­vi­du­ell ein­ge­rich­tet und bie­tet eine Mi­schung aus mit­tel­al­ter­li­chem Charme und mo­der­ner Aus­stat­tung.

    Re­zep­tion, Früh­stücks­raum, Re­stau­rant und Wein­kel­ler lie­gen – wie die Zim­mer selbst – im Ab­stand we­ni­ger Schritte ver­streut im Dorf. Tags­über kön­nen die Gäste ler­nen, Pasta, Brot oder Seife her­zu­stel­len, auf Wan­de­run­gen das Na­tur­schutz­ge­biet Monte San Bar­tolo er­kun­den oder ei­nen Aus­flug ans Meer un­ter­neh­men – Fahr­zeit eine Au­to­stunde.

    Sex­tan­tio Le Grotte della Ci­vita /​​ Ma­tera (c) Der­tour

    Ein ähn­li­ches Kon­zept ver­folgt das Sex­tan­tio Le Grotte della Ci­vita im Vier­tel Sassi in Ma­tera, das zum UNESCO-Welt­­ku­l­­tur­erbe ge­hört. Die Zim­mer die­ses Al­bergo Dif­fuso sind Jahr­hun­derte alte, aber sehr schön re­no­vierte Höh­len­woh­nun­gen, die ty­pisch für die Stadt in der süd­ita­lie­ni­schen Re­gion Ba­si­li­kata sind.

    Die Re­zep­tion und der Früh­stücks­raum sind in ei­ner ehe­ma­li­gen Kir­che un­ter­ge­bracht und für sich schon eine Se­hens­wür­dig­keit. Ma­tera ist „Kul­tur­haupt­stadt Eu­ro­pas 2019” und bie­tet da­mit in die­sem Jahr ne­ben dem ent­schleu­nig­ten Le­ben ei­ner ita­lie­ni­schen Klein­stadt auch ein be­son­de­res kul­tu­rel­les Pro­gramm.

    Preisbeispiele

    Abruz­zen /​​ Santo Stef­fano di Sessano: Sex­tan­tio Al­bergo Dif­fuso (ge­ho­bene Mit­tel­klasse), eine Nacht im Dop­pel­zim­mer mit Früh­stück ab 57 Euro pro Per­son

    Ba­si­li­kata /​​ Ma­tera: Sex­tan­tio le Grotte della Ci­vita di Ma­tera (ge­ho­bene Mit­tel­klasse), eine Nacht im Dop­pel­zim­mer mit Früh­stück ab 88 Euro pro Per­son

    Sex­tan­tio Al­bergo Dif­fuso /​​ Santo Stef­fano di Sessano (c) Der­tour

    Sex­tan­tio Al­bergo Dif­fuso /​​ Santo Stef­fano di Sessano (c) Der­tour

    Sex­tan­tio Al­bergo Dif­fuso /​​ Santo Stef­fano di Sessano (c) Der­tour

    Sex­tan­tio Le Grotte della Ci­vita /​​ Ma­tera (c) Der­tour

    Sex­tan­tio Le Grotte della Ci­vita /​​ Ma­tera (c) Der­tour

    Sex­tan­tio Le Grotte della Ci­vita /​​ Ma­tera (c) Der­tour

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    King Power Mahanakhon eröffnet Bangkoks höchste Bar

    Mit 313 Me­tern ist das King Power Ma­ha­n­ak­hon das höchste Ge­bäude in Bang­kok. Ne­ben der höchs­ten Aus­sichts­platt­form be­her­bergt der mar­kante Wol­ken­krat­zer nun auch die höchste Bar in Thai­land.

    INNSiDE bringt modernes Flair an den Calviá Beach auf Mallorca

    Mit der Er­öff­nung des neuen INN­SiDE Cal­viá Be­ach hat Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal die 2012 be­gon­nene Neu­po­si­tio­nie­rung des mal­lor­qui­ni­schen Ur­laubs­or­tes Ma­galuf ab­ge­schlos­sen.

    Lufthansa Group: Sieben neue Langstrecken im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group setzt den Aus­bau ih­res tou­ris­ti­schen Lang­stre­cken­an­ge­bots fort: Ab dem Som­mer­flug­plan 2020 war­ten gleich sie­ben neue Ziele ab Mün­chen und Frank­furt.

    ANA: Neue First und Business Class für die Boeing 777

    Be­reits seit sie­ben Jah­ren ar­bei­tet ANA an neuen Ka­bi­nen für die zwölf Boe­ing 777–300ER in der Flotte. Nun wird das erste neu aus­ge­stat­tete Flug­zeug am 2. Au­gust 2019 erst­mals nach Lon­don ab­he­ben.

    Dubai erhält bald einen der höchsten Infinity Pools der Welt

    Du­bai kann schon bald ein neues, atem­be­rau­ben­des Wahr­zei­chen be­grü­ßen: Der mehr als 240 Me­ter hohe „Palm Tower“ im Her­zen der künst­li­chen In­sel The Palm, Ju­mei­rah steht kurz vor der Fer­tig­stel­lung.

    Rom: Polizisten vertreiben Touristen von der „Spanischen Treppe“

    Sol­che Sze­nen gab es auf der „Spa­ni­schen Treppe“ in Rom noch nie zu­vor: Po­li­zis­ten und Ord­nungs­hü­ter ver­trei­ben seit we­ni­gen Ta­gen alle Tou­ris­ten, die auf den be­rühm­ten Mar­mor­stu­fen sit­zen.