Emirates

Airbus A380: Emirates baut die Verbindungen nach Australien weiter aus

Emi­ra­tes baut ih­ren Flug­be­trieb nach Aus­tra­lien aus. Ab dem 1. Ok­to­ber 2024 wird auch der zweite täg­li­che Flug EK430/​431 zwi­schen Du­bai und Bris­bane mit ei­nem Air­bus A380 durch­ge­führt – und am 1. De­zem­ber 2024 star­tet eine zweite täg­li­che Ver­bin­dung zwi­schen Du­bai und Perth.

Mit dem Aus­bau des A380-Be­triebs nach Bris­bane und der Wie­der­auf­nahme des zwei­ten Emi­ra­tes-Flu­ges nach Perth er­höht die Air­line die wö­chent­li­che Ka­pa­zi­tät nach Aus­tra­lien um wei­tere 6.900 Sitze und be­dient da­mit die wach­sende Nach­frage nach in­ter­na­tio­na­len Flü­gen über Du­bai und dar­über hin­aus in das welt­weite Stre­cken­netz der Air­line mit mehr als 140 Zie­len.

Emi­ra­tes be­dient Aus­tra­lien der­zeit mit 63 wö­chent­li­chen Flü­gen nach Bris­bane, Perth, Syd­ney und Mel­bourne. Durch ei­nen Mix aus A380- und Boe­ing 777-Flug­zeu­gen kön­nen 56.000 Pas­sa­giere pro Wo­che von und zu die­sen Groß­städ­ten be­för­dert wer­den.

Premium Economy auf Flügen nach Melbourne

Pre­mium Eco­nomy Class (c) Emi­ra­tes

Ab dem 1. Fe­bruar bie­tet Emi­ra­tes zu­dem auf den Flü­gen EK408 und EK409 zwi­schen Du­bai und Mel­bourne eine Pre­mium Eco­nomy Class an. Diese Neue­rung ist Teil des mil­lio­nen­schwe­ren Um­rüs­tungs­pro­gramms von Emi­ra­tes, in des­sen Rah­men ins­ge­samt 126 Flug­zeuge – dar­un­ter 67 Air­bus A380 und 53 Boe­ing 777 – mit Pre­mium-Eco­nomy-Ka­bi­nen aus­ge­stat­tet wer­den sol­len. Der­zeit flie­gen 22 Air­bus A380 mit der Zwi­schen­klasse.

Je­der der 19,5‑Zoll-Sitze in der Pre­mium Eco­nomy Class von Emi­ra­tes ist mit sechs­fach ver­stell­ba­ren Kopf­stüt­zen, ei­ner Fuß­stütze und ei­ner groß­zü­gi­gen Lie­ge­po­si­tion aus­ge­stat­tet. Dazu kom­men ein 13,3‑Zoll-Bildschirm, La­de­sta­tio­nen und ein Cock­tail­tisch aus Wal­nuss­holz. Das De­kor mit creme­far­be­nem Le­der und ei­ner Holz­ver­klei­dung ähn­lich der Busi­ness Class ist vom Emi­ra­tes-Pri­vat­jet-Ser­vice in­spi­riert.

Flug­plan:

EK430 /​ Du­bai – Bris­bane /​ 02:30 – 22:20 Uhr /​ A380 – ab 1. Ok­to­ber 2024
EK431 /​ Bris­bane – Du­bai /​ 01:55 – 10:05 Uhr /​ A380 – ab 1. Ok­to­ber 2024

EK424 /​ Du­bai – Perth /​ 09:15 – 00:05 Uhr /​ B777-300ER – ab 1. De­zem­ber 2024
EK425 /​ Perth – Du­bai /​ 06:00 – 13:10 Uhr /​ B777-300ER – ab 1. De­zem­ber 2024

www.emirates.at

NEWSLETTER

Die aktuellen News – zweimal pro Woche kostenlos in Ihrem Postfach!

Folgen Sie uns:

In un­se­ren Tex­ten wird aus Grün­den der bes­se­ren Les­bar­keit das ge­ne­ri­sche Mas­ku­li­num ver­wen­det. Die­ses um­fasst aus­drück­lich – so­fern die ent­spre­chende Aus­sage nichts an­de­res er­ken­nen lässt – so­wohl das männ­li­che als auch das weib­li­che Ge­schlecht und an­der­wei­tige Ge­schlech­ter­iden­ti­tä­ten. Von ei­ner Nähe zu po­li­ti­schen oder ge­sell­schaft­li­chen Grup­pie­run­gen di­stan­zie­ren wir uns aus­drück­lich.