Datenschutz

Daten­schutz­er­klä­rung /​ Privacy Policy

Wir nehmen den Schutz der persön­li­chen Daten unserer Nutzer sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Daten­schutz­ge­setze. Ebenso werden die erho­benen Daten durch tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Maßnahmen in unserer IT-Sicher­heits­po­litik nach besten Möglich­keiten geschützt. Eine Weiter­gabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt grund­sätz­lich nicht. Ausnahmen hiervon gelten nur im Fall gesetz­li­cher bzw. recht­li­cher Verpflich­tung oder wenn Sie ausdrück­lich in eine solche Weiter­gabe einge­wil­ligt haben oder diese wünschen.

I. Auto­ma­ti­sche Daten­ver­ar­bei­tung auf dieser Inter­net­seite

Wenn Sie unsere Inter­net­seiten aufrufen, werden auto­ma­tisch Infor­ma­tionen in unseren Server-Log-Files gespei­chert, die Ihr Browser an uns über­mit­telt. Dies sind:

- Brow­ser­typ/-version
– Betriebs­system
– Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
– Host­name des zugrei­fenden Rech­ners (IP-Adresse)
– Uhrzeit der Server­an­frage

Diese Daten sind für uns tech­nisch nicht bestimmten Personen zuor­denbar. Eine Zusam­men­füh­rung dieser Daten mit anderen Daten­quellen (z.B. etwaigen Regis­trie­rungs­daten) wird nicht vorge­nommen, die Daten werden zudem nach einer statis­ti­schen Auswer­tung gelöscht und nicht als einzelner Daten­satz vorge­halten.

II. News­letter

Wenn Sie die auf dieser Website ange­bo­tenen News­letter nutzen möchten, benö­tigen wir zur Erbrin­gung dieser Dienste weitere Infor­ma­tionen von Ihnen. Hierzu zählen Ihr Name und Ihre (valide) E-Mail-Adresse, die uns die Über­prü­fung gestatten, dass Sie der Inhaber der ange­ge­benen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang der News­letter einver­standen ist.

Die Eingabe einer gültigen E-Mail-Adresse ist erfor­der­lich, damit wir miss­bräuch­liche Regis­trie­rungen verhin­dern können. Dementspre­chend nutzen wir das soge­nannte „Double-Opt-In-Verfahren“, bei dem Sie nach Eingabe ihrer E-Mail-Adresse auf unserer Website eine soge­nannte „Confirm-Mail“ zur Bestä­ti­gung Ihrer Anmel­dung erhalten und mit einem Klick auf eine entspre­chenden Link Ihre E-Mail-Adresse veri­fi­zieren müssen. Eine Weiter­gabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt grund­sätz­lich nicht (siehe oben)

III. Cookies

Unsere Website verwendet an mehreren Stellen soge­nannte „Cookies“. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzer­freund­li­cher, effek­tiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Text­da­teien, die auf Ihrem Rechner abge­legt werden und die Ihr Browser spei­chert. Sie können die Instal­la­tion der Cookies durch eine entspre­chende Einstel­lung Ihrer Browser-Soft­ware verhin­dern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­liche Funk­tionen dieser Website voll umfäng­lich nutzen können. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Perso­nen­be­zo­gene Daten werden im Zusam­men­hang mit Cookies durch uns nicht gespei­chert.

IV. Wider­spruch gegen die (weitere) Daten­ver­ar­bei­tung und -nutzung

Ihre uns erteilte Einwil­li­gung zur Spei­che­rung Ihrer persön­li­chen Daten und deren Nutzung zur Erbrin­gung der jewei­ligen Dienste, können Sie uns gegen­über jeder­zeit wider­rufen. Der Wider­spruch hat natür­lich zur Folge, dass Sie News­letter nicht weiter beziehen können und die Erbrin­gung des jewei­ligen Dienstes unse­rer­seits umge­hend einge­stellt wird. Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten werden in diesem Zusam­men­hang umge­hend gelöscht und in unserem Bestand nicht weiter vorge­halten.

V. Auskunfts­recht

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Sie haben jeder­zeit das Recht auf Auskunft über Art und Umfang der bezüg­lich Ihrer Person gespei­cherten Daten, deren Herkunft und deren Empfänger sowie den Zweck der Spei­che­rung (siehe Kontakt­daten).

VI. Verwen­dung von Google Analy­tics

Diese Website benutzt Google Analy­tics, einen Webana­ly­se­dienst der Google Inc. („Google“). Google Analy­tics verwendet sog. „Cookies“, Text­da­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und die eine Analyse der Benut­zung der Website durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tionen über Ihre Benut­zung dieser Website (einschließ­lich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gespei­chert. Google wird diese Infor­ma­tionen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszu­werten, um Reports über die Websiteak­ti­vi­täten für die Website­be­treiber zusam­men­zu­stellen und um weitere mit der Website­nut­zung und der Inter­net­nut­zung verbun­dene Dienst­leis­tungen zu erbringen. Auch wird Google diese Infor­ma­tionen gege­be­nen­falls an Dritte über­tragen, sofern dies gesetz­lich vorge­schrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verar­beiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbin­dung bringen. Sie können die Instal­la­tion der Cookies durch eine entspre­chende Einstel­lung Ihrer Browser Soft­ware verhin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­liche Funk­tionen dieser Website voll­um­fäng­lich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bear­bei­tung der über Sie erho­benen Daten durch Google in der zuvor beschrie­benen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einver­standen. Sie können der Erhe­bung der Daten durch Google-Analy­tics mit Wirkung für die Zukunft wider­spre­chen, indem sie ein Deak­ti­vie­rungs-Add-on (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser instal­lieren.

VII. Verwen­dung von Face­book Social Plugins

Diese Website verwendet Social Plugins („Plugins”) des sozialen Netz­werkes facebook.com, welches von der Face­book Inc., 1601 S. Cali­fornia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Face­book”). Die Plugins sind an einem der Face­book Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Face­book Social Plugin” gekenn­zeichnet. Die Liste und das Aussehen der Plugins kann hier einge­sehen werden: http://developers.facebook.com/docs/plugins. Wenn Sie eine Website unseres Inter­net­auf­tritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbin­dung mit den Servern von Face­book auf. Der Inhalt des Plugins wird von Face­book direkt an Ihren Browser über­mit­telt und von diesem in die Webseite einge­bunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Face­book mit Hilfe dieses Plugins erhebt und infor­mieren Sie daher entspre­chend unserem Kennt­nis­stand: Durch die Einbin­dung der Plugins erhält Face­book die Infor­ma­tion, dass Sie die entspre­chende Seite unseres Inter­net­auf­tritts aufge­rufen haben. Sind Sie bei Face­book einge­loggt, kann Face­book den Besuch Ihrem Face­book-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins inter­agieren, zum Beispiel den Like-Button betä­tigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entspre­chende Infor­ma­tion von Ihrem Browser direkt an Face­book über­mit­telt und dort gespei­chert. Falls Sie kein Mitglied von Face­book sind, besteht trotzdem die Möglich­keit, dass Face­book Ihre IP-Adresse in Erfah­rung bringt und spei­chert. Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung und die weitere Verar­bei­tung und Nutzung der Daten durch Face­book sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Einstel­lungs­mög­lich­keiten zum Schutz Ihrer Privat­sphäre entnehmen Sie bitte den Daten­schutz­hin­weisen von Face­book: http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie Face­book-Mitglied sind und nicht möchten, dass Face­book über unseren Inter­net­auf­tritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Face­book gespei­cherten Mitglieds­daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Inter­net­auf­tritts bei Face­book ausloggen. Eben­falls ist es möglich Face­book-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken. Mehr dazu erfahren Sie beispiels­weise hier.

VIII. Verwen­dung des Tweet-Buttons von Twitter

Diese Website verwendet die „Tweet″-Schaltfläche des sozialen Netz­werkes Twitter, welches von der Twitter Inc., 750 Folsom Street, Suite 600, San Fran­cisco, CA 94107, United States betrieben wird („Twitter”). Der Button ist an dem dunkel­blauen Vogel und dem Wort „Tweet″ auf hell­blauem Hinter­grund erkennbar. Wenn Sie eine Webseite unseres Inter­net­auf­tritts aufrufen, die eine solche Schalt­fläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbin­dung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der „Tweet″-Schaltfläche wird von Twitter direkt an Ihren Browser über­mit­telt und von diesem in Ihre Twitter-Nach­richt einge­bunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit der Schalt­fläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung und die weitere Verar­bei­tung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Einstel­lungs­mög­lich­keiten zum Schutz Ihrer Privat­sphäre entnehmen Sie bitte Twit­ters Daten­schutz­hin­weisen: http://twitter.com/privacy. Wenn Sie Twitter-Mitglied sind und nicht möchten, dass Twitter über unseren Inter­net­auf­tritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Twitter gespei­cherten Mitglieds­daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Inter­net­auf­tritts bei Twitter ausloggen.

IX. Verwen­dung von Pinte­rest

Auf dieser Website sind Plugins des sozialen Netz­werks Pinte­rest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA inte­griert. Das Pinte­rest Plugin erkennen Sie an dem „Pin it-Button” auf unserer Seite. Wenn Sie den Pinte­rest „Pin it-Button“ ankli­cken, während Sie in Ihrem Pinte­rest-Account einge­loggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Pinte­rest-Profil verlinken. Dadurch kann Pinte­rest den Besuch unserer Seiten Ihrem Benut­zer­konto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der über­mit­telten Daten sowie deren Nutzung durch Pinte­rest erhalten. Weitere Infor­ma­tionen zur Daten­schutz­er­klä­rung von Pinte­rest.

X. Verwen­dung des Google +1 Button

Diese Website verwendet die „+1″-Schaltfläche des sozialen Netz­werkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway, Moun­tain View, CA 94043, United States betrieben wird („Google”). Der Button ist an dem Zeichen „+1″ auf weißem oder farbigem Hinter­grund erkennbar. Wenn Sie eine Webseite unseres Inter­net­auf­tritts aufrufen, die eine solche Schalt­fläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbin­dung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der „+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser über­mit­telt und von diesem in die Webseite einge­bunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schalt­fläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung und die weitere Verar­bei­tung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Einstel­lungs­mög­lich­keiten zum Schutz Ihrer Privat­sphäre entnehmen Sie bitte Googles Daten­schutz­hin­weisen zu der „+1″-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html. Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Inter­net­auf­tritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespei­cherten Mitglieds­daten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Inter­net­auf­tritts bei Google Plus ausloggen.

XI. Verwen­dung des LinkedIn Buttons

Auf dieser Website sind Plugins des sozialen Netz­werks LinkedIn der LinkedIn Corpo­ra­tion, 2029 Stierlin Court, Moun­tain View, CA 94043, USA (nach­fol­gend „LinkedIn”). inte­griert. Die LinkedIn-Plugins erkennen Sie an dem LinkedIn-Logo oder dem „Recom­mend-Button” („Empfehlen“). Wenn Sie unsere Seiten besu­chen, wird über das Plugin eine direkte Verbin­dung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server herge­stellt. LinkedIn erhält dadurch die Infor­ma­tion, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den LinkedIn „Recom­mend-Button“ ankli­cken während Sie in Ihrem LinkedIn-Account einge­loggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch kann LinkedIn den Besuch unserer Seiten Ihrem Benut­zer­konto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der über­mit­telten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn erhalten. Details zur Daten­er­he­bung (Zweck, Umfang, weitere Verar­bei­tung, Nutzung) sowie zu Ihren Rechten und Einstel­lungs­mög­lich­keiten können Sie den Daten­schutz­hin­weisen von LinkedIn entnehmen. Diese Hinweise hält LinkedIn unter http://www.linkedin.com/static?key=privacy_policy&trk=hb_ft_priv bereit.

XII. Verwen­dung des WhatsApp Buttons

Wenn Sie diese Website mit einem Smart­phone aufrufen, können Sie Beiträge über Whatsapp empfehlen. Mit dem Klick auf den WhatsApp-Button können Sie über WhatsApp eine Nach­richt mit dem Link zum Beitrag an Ihre persön­li­chen WhatsApp-Kontakte versenden. Erst, wenn Sie auf den Button klicken, werden der Inhalt Ihrer Nach­richt sowie die aufge­ru­fene Seite an WhatsApp über­mit­telt. Mehr Infor­ma­tionen zum Daten­schutz auf WhatsApp finden Sie hier: https://www.whatsapp.com/legal/#Privacy.