19.3 C
Wien
Mittwoch, 29. März 2017

Pazifik - Hotel

      Südsee: Nachhaltigkeit und Luxus im The Brando

      The Brando auf dem privaten Atoll Tetiaroa in Französisch-Polynesien ist Gründungsmitglied der National Geographic Unique Lodges of the World.

      Great Barrier Reef: Luxushotel eröffnet neu

      Lizard Island feiert im Frühjahr 2015 seine Wiedereröffnung in neuem Look - ein Jahr nach der Zerstörung des Resorts durch den Zyklon Ita.

      One&Only übernimmt Emirates Wolgan Valley

      Emirates hat One&Only Resorts mit dem Management des Luxusresorts Emirates Wolgan Valley Resort & Spa in den australischen Blue Mountains beauftragt.

      Zwei neue Luxus-Unterkünfte in Queensland

      Im Outback des australischen Bundesstaats hat die exklusive Crystalbrook Lodge eröffnet – und am Great Barrier Reef feiert das One&Only Hayman seine Premiere.

      Hayman: Wiedereröffnung einer Legende

      Am 1. Juli 2014 öffnet das Resort Hayman Island am Great Barrier Reef nach umfassenden Umbaumaßnahmen unter der Flagge von One&Only seine Pforten.

      The Ritz-Carlton kehrt nach Australien zurück

      Der Spatenstich für den Bau des 204 Zimmer umfassenden The Ritz-Carlton, Perth erfolgt im Jahr 2015, die Eröffnung ist für das Jahr 2018 vorgesehen.

      Südsee: Ein U-Boot für die Mateschitz-Insel

      Ab November steht den maximal 40 Gästen der Trauminsel Laucala von Red-Bull-Gründer Dietrich Mateschitz ein hoteleigenes U-Boot zur Verfügung.

      One&Only: Erstes Luxusresort in Australien

      Das Inselresort Hayman am Great Barrier Reef wird nach einer umfangreichen Renovierung im April 2014 als „One&Only Hayman Island“ neu eröffnet.

      Whitsundays: Paradise Bay Resort ist zurück

      Das Hotel auf Long Island besteht aus nur neun luxuriösen Strand-Bungalows. Zu den Neuerungen zählen ein Spa und ein Infinity-Pool.

      Queensland: Neues „Barefoot Luxury“-Resort

      Das Bedarra Island Resort auf der gleichnamigen Insel im Norden Queenslands setzt auf Nachhaltigkeit und besteht nur aus sieben Luxusvillen für maximal 14 Gäste.