Dienstag, 23. Januar 2018

Thailand

DESTINATION

Wegen der starken Nach­frage wird der Airbus A350-900 auf den Flügen ab Frank­furt ab dem 16. Jänner 2018 durch eine Boeing 777–300ER ersetzt. Das bedeutet 189 Sitz­plätze mehr pro Woche.
Das beliebte Touris­ten­ziel im Norden von Thai­land wird ab sofort viermal pro Woche mit einem Airbus A330-200 ange­flogen – aller­dings nur saisonal bis Mai 2018 und dann wieder ab Oktober 2018.
Bereits mit dem Start der neuen Verbin­dung am 16. November 2017 kommt statt der ursprüng­lich geplanten Boeing 777–200ER mit 292 Sitz­plätzen eine Boeing 777–300ER mit 348 Sitzen zum Einsatz.
Thai Airways kehrt nach mehr als 20 Jahren auf den Flug­hafen Wien zurück: Schon ab 16. November 2017 wird die öster­rei­chi­sche Haupt­stadt viermal pro Woche nonstop mit Bangkok verbunden.
Die TUI Care Foun­da­tion und World Animal Protec­tion wollen gemeinsam tier­ge­rechte Ange­bote unter­stützen, damit die Reisenden mehr Möglich­keiten haben, die Elefanten verant­wort­lich zu erleben.
Das Le Coral Hideaway Beyond ab 53 Euro pro Person und Nacht, das Paresa Resort ab 321 Euro und das Twin Lotus Resort & Spa ab 33 Euro verspre­chen herr­liche Ruhe in traum­hafter Umge­bung.

HOTEL

Nach einer umfas­senden Reno­vie­rung hat das ehema­lige Méri­dien-Hotel Plaza Athénée wieder seine Pforten geöffnet. Als „Athénée Hotel” gehört es nun zur Marriott-Marke „The Luxury Collec­tion”.
Das luxu­riöse Capella Bangkok wird im letzten Quartal 2018 als urbanes All-Suite-Resort mit 101 Suiten und Villen eröffnen, die alle einen Panora­ma­blick auf Thai­lands verehrten Fluss bieten.
Das neue AVANI Hua Hin Resort & Villas liegt an einem feinen, weißen Sand­strand nur zwei Stunden südlich von Bangkok und verfügt über 196 Zimmer, Suiten und Villen rund um einen Lagunen-Pool.
Die neu gestal­teten Deluxe und Premier Zimmer bieten sowohl Urlau­bern als auch Geschäfts­rei­senden ab sofort ein noch luxu­riöses Ambi­ente mit zeit­ge­nös­si­schen und thai­län­di­schen Elementen.
Das Möven­pick Suri­wongse Hotel Chiang Mai ist ein Vier-Sterne-Haus mit 266 Zimmern und liegt verkehrs­günstig inmitten der kultu­rellen Haupt­stadt Thai­lands – unmit­telbar neben dem berühmten Nacht­markt.
An einem weiten Privat­strand – geschützt von einer wunder­baren Bucht und einge­bettet in tropi­sche Gärten – stehen 175 Suiten und Pool Villen sowie gleich sechs Restau­rants und ein Spa Village bereit.