Das Kempinski Gran Hotel Bristol ist eröffnet: Im Herzen von Havanna - nur wenige Schritte vom Kapitol entfernt - können die Gäste ihren Aufenthalt in einem stylischen Ambiente genießen.

Gleich zwei Airlines bieten ab November 2019 neue Flüge von Jamaica nach Kuba: Zweimal pro Woche geht es von Kingston nach Havanna und dreimal pro Woche nach Santiago de Cuba.

Kuba ist mehr als nur Rum, Tabak und weiße Traumstrände. Das wissen vor allem die Einheimischen. Der deutsche Kuba-Spezialist Cuba Buddy stellt sieben ihrer Insidertipps vor.

Kempinski hat einen Managementvertrag für das erste Fünf-Sterne-Luxusresort auf Kuba unterzeichnet: Das Cayo Guillermo Resort Kempinski entsteht rund 500 Kilometer östlich von Havanna und soll zum Jahresende eröffnen.

Das neue Iberostar Grand Packard befindet sich direkt am Paseo del Prado - der wichtigsten Promenade in der Altstadt von Havanna - und verfügt über 321 Zimmer und Suiten.

Das Gran Hotel Manzana Kempinski La Habana entsteht in einem historischen Gebäude in der Altstadt und wird bereits im zweiten Quartal 2017 seine ersten Gäste in den 246 Zimmern und Suiten begrüßen.

Das neue Pullman Cayo Coco befindet sich in einem 120.000 Quadratmeter großen tropischen Garten und verfügt unter anderem über acht Restaurants, neun Bars, ein Spa und sieben Pools.