More

    Berlin präsentiert neue „WelcomeCard all inclusive“

    Ber­lin bie­tet sei­nen Be­su­chern ab so­fort ein Rundum-sor­g­­los-Pa­ket: Die neue „Ber­lin Wel­co­me­Card all in­clu­sive“ von vi­sit­Ber­lin er­mög­licht al­len Gäs­ten der Haupt­stadt ein kom­for­ta­bles Sight­see­ing.

    Nach der ein­ma­li­gen Zah­lung gilt der of­fi­zi­elle City-Pass als Ein­tritts­karte für nicht we­ni­ger als 30 der be­lieb­tes­ten Se­hens­wür­dig­kei­ten und zu­gleich als Fahr­karte für den öf­fent­li­chen Nah­ver­kehr im Ta­rif­be­reich ABC.

    Reichs­tags­kup­pel /​​ Ber­lin (c) vi­sit­Ber­lin

    Zu den Part­nern ge­hö­ren die Häu­ser der Staat­li­chen Mu­seen zu Ber­lin wie das Per­ga­mon­mu­seum und das Bo­de­mu­seum, aber auch viele pri­vate Mu­seen wie zum Bei­spiel das Aus­stel­lungs­haus für Fo­to­gra­fie C/​​O Ber­lin, das Jü­di­sche Mu­seum und das be­liebte DDR Mu­seum. Eine Hop-on Hop-off Bus­tour und eine Schif­frund­fahrt sind ebenso ent­hal­ten wie der kos­ten­lose Ein­lass zum Ber­li­ner Fern­seh­turm und zu Ma­dame Tus­s­auds.

    Mit der „Ber­lin Wel­co­me­Card all in­clu­sive“ er­hal­ten die Be­su­cher zu­dem ei­nen Rei­se­füh­rer mit In­si­der­tipps und ei­nen Stadt­plan. Die Karte ist ab 79 Euro für Er­wach­sene und ab 49 Euro für Kin­der im Al­ter von 3 bis 14 Jah­ren er­hält­lich und wird in den Ber­lin Tou­rist In­fos, on­line auf www.berlin-welcomecard.de so­wie bei vie­len Rei­se­ver­an­stal­tern ver­kauft.

    Eben­falls neu ist eine Smar­t­­phone-App für das bar­rie­re­freie Ber­lin. Be­su­cher, die in ih­rer Mo­bi­li­tät ein­ge­schränkt sind, sol­len es da­mit in Zu­kunft noch leich­ter ha­ben, die Stadt zu er­kun­den. Ent­lang meh­re­rer Rou­ten durch Ber­lin zeigt „ac­cess­Ber­lin“ At­trak­tio­nen und Se­hens­wür­dig­kei­ten mit bar­rie­re­freiem Zu­gang auf ei­ner Karte an. Eine Fil­ter­funk­tion er­mög­licht da­bei die Aus­wahl ver­schie­de­ner Ka­te­go­rien.

    Ob Ho­tels, Re­stau­rants oder Shop­ping­an­ge­bote: Auf ei­nen Blick wer­den alle Ein­rich­tun­gen sicht­bar – auch Fahr­stühle und öf­fent­li­che Toi­let­ten. Be­son­ders prak­tisch ist die Ak­tua­li­tät: Ist ein Fahr­stuhl ka­putt, wird das an­ge­zeigt. Die App wurde von der Se­nats­ver­wal­tung für Wirt­schaft, En­er­gie und Be­triebe fi­nan­ziert und un­ter­stützt.

    LETZTE ARTIKEL

    Designhotels: Sechs Geheimtipps von Tokio bis Südtirol

    Die Ver­ei­ni­gung der De­sign Ho­tels ist wie­der um sechs neue Mit­glie­der ge­wach­sen. Zu fin­den sind sie in den USA, in Grie­chen­land, Deutsch­land, To­kio und gleich zwei­mal in Süd­ti­rol.

    The Edge: Sensationelles Outdoor-Skydeck eröffnet in New York

    Am 11. März 2020 er­öff­net New York City das höchste Out­door-Sky­deck der west­li­chen He­mi­sphäre: In 345 Me­tern Höhe ragt The Edge 24 Me­ter aus dem 100. Stock ei­nes neuen Wol­ken­krat­zers.

    Von Eisbergen bis zu Lagunen: Faszinierende Reiseziele in Blau

    Blau ist so­wohl bei Män­nern als auch bei Frauen die be­lieb­teste Farbe. Eva­neos hat sich da­her auf die Su­che nach den schöns­ten blauen Ur­laubs­zie­len ge­macht und ist fün­dig ge­wor­den.

    Travel Risk Map: Die sichersten und gefährlichsten Reiseziele 2020

    Con­trol Risks und In­ter­na­tio­nal SOS ha­ben eine neue Ver­sion ih­rer be­lieb­ten „Tra­vel Risk Map“ er­stellt. Sie ver­rät die si­chers­ten und die ge­fähr­lichs­ten Rei­se­ziele im Jahr 2020.

    Neues W Hotel eröffnet im amerikanischen Nobel-Skiort Aspen

    Das mit Span­nung er­war­tete W As­pen heißt ab so­fort seine ers­ten Gäste im No­bel-Ski­ort As­pen im US-Bun­des­staat Co­lo­rado will­kom­men – di­rekt am Hang des 3.417 Me­ter ho­hen As­pen Moun­tain.

    St. Regis setzt neue Maßstäbe für Luxus und Glamour in Amman

    Das neue St. Re­gis Am­man ver­fügt über 260 Zim­mer und Sui­ten auf 16 Stock­wer­ken, die alle mit ei­nem atem­be­rau­ben­den Blick auf die Stadt und dem le­gen­dä­ren St. Re­gis But­ler Ser­vice auf­war­ten.

    Megaprojekt „Crossroads Maldives“: Zwei Resorts sind eröffnet

    „Cross­roads Mal­di­ves“ ist das der­zeit am­bi­tio­nier­teste Bau­pro­jekt auf den Ma­le­di­ven: Die ers­ten zwei von ins­ge­samt neun ge­plan­ten Re­sorts wur­den nun mit meh­re­ren Mo­na­ten Ver­spä­tung er­öff­net.

    Sondertarife ab Wien: „Black Friday Special“ bei Emirates

    Emi­ra­tes bie­tet ak­tu­ell ein „Black Fri­day Spe­cial“ zu aus­ge­wähl­ten De­sti­na­tio­nen ab/​bis Wien. Der Ver­kauf en­det am 29. No­vem­ber 2019. Die Reise muss bis zum 25. Juni 2020 an­ge­tre­ten wer­den.

    Acht Geheimtipps: Diese Inseln trotzen dem Massentourismus

    In­seln für ei­nen Ur­laub ab­seits der Mas­sen sind sel­ten ge­wor­den. Doch es gibt sie noch. Der Sey­chel­len-Spe­zia­list Sey­Vil­las kennt acht die­ser Traum­ziele – von Eu­ropa bis zur Süd­see.

    SCHON GELESEN?

    Zehn Städteziele und ihre kulinarischen Spezialitäten

    Es­sen ist ein ge­nuss­vol­ler Schritt in eine fremde Kul­tur und gibt oft mehr über ein Land preis als der Gang ins Mu­seum. Das Kreuz­fahrt­por­tal Dream­li­nes hat zehn Ge­richte ge­sam­melt, die in Er­in­ne­rung blei­ben.

    Ein Zeh im Cocktail: Das sind die verrücktesten Bars der Welt

    Bei man­chen Bars sind Es­sen und Ge­tränke nur Ne­ben­sa­che. Hier steht an­de­res im Mit­tel­punkt. Die Rei­se­ex­per­ten der Ur­laub­s­pi­ra­ten stel­len fünf au­ßer­ge­wöhn­li­che Bars vor, die es so si­cher kein zwei­tes Mal gibt.

    Fünf luxuriöse Inseln für einen Urlaub wie Robinson Crusoe

    Die Münch­ner PR-Agen­tur Schaf­fel­hu­ber Com­mu­ni­ca­ti­ons hat den 300. Jah­res­tag des Bu­ches „Ro­bin­son Cru­soe“ am 25. April zum An­lass ge­nom­men, um fünf be­son­dere In­seln vor­zu­stel­len, die man nicht mehr ver­las­sen möchte.

    Die sechs beeindruckendsten Moscheen der Welt

    Zum Is­la­mi­schen Op­fer­fest, das am 1. Sep­tem­ber 2017 be­ginnt, stellt das On­line-Por­tal Ge­tYour­Guide sechs be­son­dere Mo­scheen vor und ver­rät auch, wie man sie am bes­ten be­wun­dern kann.

    Secret Escapes: Exquisite Wellness einmal ganz woanders

    Es muss nicht im­mer Ös­ter­reich oder Deutsch­land sein. Auch Un­garn, Slo­we­nien, Po­len und Tsche­chien bie­ten mitt­ler­weile erst­klas­sige Well­ness-Ho­tels. Se­cret Es­capes stellt ein paar Ge­heim­tipps vor.

    TripAdvisor: Die beliebtesten Reise-Erlebnisse der Welt

    Tri­pAd­vi­sor hat die be­lieb­tes­ten Er­leb­nisse auf Rei­sen er­mit­telt: Ba­sie­rend auf der Qua­li­tät und Quan­ti­tät der Be­wer­tun­gen wur­den welt­weit 345 Tou­ren und Ak­ti­vi­tä­ten aus­ge­zeich­net.