OLIMAR hat auch heuer wieder die beliebtesten Hotels in Portugal, Spanien und Italien mit dem „Golden Wave Award“ ausgezeichnet. So will sich der Veranstalter bei den Hoteliers für die hohe Zufriedenheit der Kunden, guten Service und die verlässliche Zusammenarbeit bedanken.

Für den „Golden Wave Award“ wird das Feedback der OLIMAR-Kunden aus den letzten zwei Geschäftsjahren ausgewertet. Sie konnten ihre Favoriten in den Kategorien „Strand und Familie“, „Natur und Landschaft“, „Stadthotels“, „Golf und Wellness“ und „Preis-Leistung“ angeben und bewerten.

(c) Quinta da Marinha Resort / Cascais

Bei der Entscheidung der Jury spielen zudem die Länge und Qualität der Zusammenarbeit mit den Hotels eine Rolle. Als Qualitäts-Signet in den OLIMAR-Katalogen soll die „Golden Wave“ den Kunden und Reisebüro-Mitarbeitern als Kennzeichen für besonders beliebte Hotelangebote des Reisespezialisten dienen.

In Portugal inklusive der Inseln Madeira, Porto Santo und Azoren wurden heuer elf Hotels prämiert. Spanien erhielt zwei „Golden Waves“ für das stylische Hard Rock Hotel auf Ibiza und das ländlich-elegante B Bou Hotel Cortijo Bravo an der Costa del Sol. In Italien wurden das Paradù Tuscany EcoResort in der Toskana und das Canne Bianche Lifestyle & Hotel in Apulien für sein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis gekürt.

Die Gewinner des „Golden Wave Awards 2017“:

Strand- und Familienresorts:

01 / Pestana Bahia Praia Nature & Beach Resort / Azoren
02 / Hard Rock Hotel / Ibiza
03 / Paradù Tuscany EcoResort / Toskana

Natur- und Landschaftshotels:

01 / Six Senses Douro Valley / Portugal
02 / Hotel Jardim Atlântico / Madeira
03 / B Bou Hotel Cortijo Bravo / Costa del Sol

Stadthotels:

01 / Porto Bay Liberdade / Lissabon
02 / The Yeatman Hotel / Porto
03 / Castanheiro Boutique Hotel / Funchal

Golf & Wellness Hotels:

01 / Vila Vita Parc / Algarve
02 / Quinta da Marinha Resort / Cascais
03 / Furnas Boutique Hotel Thermal & Spa / Azoren

Preis-Leistung:

01 / Four Views Oásis / Madeira
02 / Vila Baleira Hotel Resort & Thalasso Spa / Porto Santo
03 / Canne Bianche Lifestyle & Hotel / Apulien

Hurtigruten: Expeditionen 2018/19 sind buchbar
Berlin präsentiert neue „WelcomeCard all inclusive“