Seit wenigen Tagen begrüßt das neue Songbei Shangri-La Hotel im Herzen des Geschäfts­vier­tels von Harbin erst­mals seine Gäste – nur rund fünf Minuten vom welt­be­rühmten Eis- und Schnee­fes­tival der chi­ne­si­schen Metro­pole ent­fernt.

In unmit­tel­barer Nähe zahl­rei­cher Frei­zeit- und Kul­tur­ein­rich­tungen gelegen, bietet das Fünf-Sterne-Hotel 344 Zimmer und Suiten bis zu einer Größe von 175 Qua­drat­me­tern, die mit einem modernen Design, ruhigen Farben, einer stim­mungs­vollen Beleuch­tung, einem Mar­morbad und einem begeh­baren Klei­der­schrank punkten wollen.

Songbei Shangri-La Hotel /​ Harbin (c) Shangri-La Hotels & Resorts

Kunst­ge­gen­stände aus der Region setzen zusätz­lich Akzente, wäh­rend sich durch die boden­tiefen Fenster ein beein­dru­ckender Pan­ora­ma­blick über die Stadt und den Songhua River eröffnet. Ein Teil der Suiten eignet sich durch die beson­dere Ser­vice-Aus­stat­tung auch für Lang­zeit­gäste.

Erho­lung bietet der Health Club mit Fit­ness­raum, Pool, Whir­pool, Sauna und Dampfbad. Zwei Kon­fe­renz­räume, ein großer Ball­saal für gut 1.000 Gäste und ein klei­nerer Saal sind mit modernster Tech­no­logie aus­ge­stattet. Zwei Restau­rants mit chi­ne­si­scher und inter­na­tio­naler Küche sowie eine Bar ergänzen das Angebot.

(c) Kerry Hotel Hong Kong

Im April dieses Jahres eröffnet Shangri-La Hotels & Resorts dann in Hong­kong ein neues Fünf-Sterne-Hotel der Life­style-Marke „Kerry“. In der male­ri­schen Bucht von Hung Hom gelegen, wird das neue Kerry Hotel Hong Kong auf 16 Stock­werken über 546 Zimmer und Suiten, vier Restau­rants, eine Bar mit Ter­rasse, meh­rere Mee­tin­g­räume und ein Spa ver­fügen.

Für das Design zeichnet Innen­ar­chi­tekt André Fu aus Hong­kong ver­ant­wort­lich. Mit einer Größe von bis zu 294 Qua­drat­me­tern, boden­tiefen Fens­tern, Mar­morbad, Regen­du­sche und kos­ten­freier Minibar blickt die Mehr­zahl der Zimmer und Suiten direkt auf den Hafen und die Sky­line der Stadt.

(c) Kerry Hotel Hong Kong

Modernes Design, unauf­dring­li­cher Luxus, warme und erdige Farben mit schwarzen und sil­beren Akzenten sollen Geschäfts­rei­sende und Urlauber glei­cher­maßen begeis­tern. Für beson­dere Gau­men­freuden sorgen zwei Restau­rants und die Lobby Lounge mit lokaler Küche. Inter­na­tio­nale Gerichte warten im „Food Vil­lage“ mit Live-Enter­tain­ment.

Wer Erho­lung sucht, kann sich im Spa mit Pool, Sauna, Whir­pool und Dampfbad ver­wöhnen lassen. Außerdem beher­bergt das Kerry Hotel Hong Kong ein großes Fit­ness-Studio mit Spin­ning-, Pilates- und Yoga-Ange­boten. Geschäfts­rei­sende freuen sich über 17 Kon­fe­renz­räume, die sich auch für Ban­kett­ver­an­stal­tungen mit bis zu 1.000 Gästen nutzen lassen.