More

    Fiji: Mit dem Smartphone in das Südsee-Paradies

    In Zu­sam­men­ar­beit mit Tou­rism Fiji hat Ro­sie Ho­li­days als größte In­­­co­m­ing-Agen­­tur des Lan­des die erste kos­ten­lose Reise-App für den Süd­­­see-Staat ent­wi­ckelt. „Fee­jee Tra­vel­ler“ bie­tet viele nütz­li­che In­for­ma­tio­nen, ak­tu­elle Tipps zu Ver­an­stal­tun­gen und so­gar die Mög­lich­keit zur Bu­chung von Tou­ren und Miet­wa­gen.

    Schon be­vor es auf eine der 333 Traum­in­seln im Süd­pa­zi­fik geht, kön­nen sich die Nut­zer der App ein Bild von ih­rem Rei­se­ziel ma­chen und sich An­re­gun­gen für ihr per­sön­li­ches Ur­laubs­pro­gramm ho­len. Ne­ben aus­führ­li­chen Be­schrei­bun­gen zu den Aus­flü­gen, die über die App buch­bar sind, bie­tet „Fee­jee Tra­vel­ler“ auch die Mög­lich­keit, über Vi­deos ei­nen Vor­ge­schmack der viel­fäl­ti­gen Un­ter­neh­mun­gen zu be­kom­men.

    Screenshot der Feejee Traveller App (c) iTunes App Store
    Screen­shot der Fee­jee Tra­vel­ler App (c) iTu­nes App Store

    Dar­über hin­aus kön­nen die Ur­lau­ber di­rekt über den vir­tu­el­len Fiji-Rei­­se­be­glei­­ter ei­nen Miet­wa­gen oder Ho­­tel-Tran­s­­fers bu­chen, eine nach ih­rem Ge­schmack pas­sende Un­ter­kunft fin­den und sich über die ak­tu­el­len Events oder die lan­des­ty­pi­sche Kul­tur in­for­mie­ren. Die eng­lisch­spra­chige App steht kos­ten­frei so­wohl für Ap­ple- als auch für An­droid-Ge­räte zur Ver­fü­gung.

    Die Vor­stel­lung der „Fee­jee Traveller“-App war zu­gleich die erste of­fi­zi­elle Amts­hand­lung des neuen Chefs des Tou­­ris­­mus-Bü­ros von Fiji. Mat­thew Sto­eckel zeigte sich be­geis­tert und sieht in der neuen Reise-Sof­t­­ware „eine fan­tas­ti­sche Mög­lich­keit für in­ter­na­tio­nale Be­su­cher, sich über Fi­jis tou­ris­ti­sche An­ge­bote und Tou­ren zu in­for­mie­ren und diese so­gar zu bu­chen“. Mehr dazu auf www.feejeetraveller.com.

    LETZTE ARTIKEL

    Luxus für die Seele: Exklusives Wüsten-Glamping im Oman

    Ein­same Strände und ein fun­keln­der Ster­nen­him­mel: Die Gäste des Al Ba­leed Re­sort Salalah by An­an­t­ara im Sü­den des Oman kön­nen ab so­fort ein ex­klu­si­ves Wüs­ten-Glam­ping bu­chen.

    Reisejahr 2019: Weniger Naturkatastrophen, mehr Demonstrationen

    A3M Glo­bal Mo­ni­to­ring hat die si­cher­heits­re­le­van­ten Er­eig­nisse der Jahre 2019 und 2018 ver­gli­chen: Die Na­tur­ka­ta­stro­phen gin­gen zu­rück, die po­li­ti­schen Un­ru­hen leg­ten hin­ge­gen deut­lich zu.

    Riverresort Donauschlinge: All Inclusive Urlaub in Oberösterreich

    Als Ur­laubs­ziel ist Ober­ös­ter­reich auf­grund der vie­len Aus­flugs­ziele, Se­hens­wür­dig­kei­ten und Sport­mög­lich­kei­ten spe­zi­ell für ak­tive Tou­ris­ten und Fa­mi­lien sehr gut ge­eig­net.

    Lufthansa: Fünf Langstrecken ab Düsseldorf im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group bie­tet im Som­mer 2020 wie­der at­trak­tive Lang­stre­cken­ziele ab Düs­sel­dorf an. Mit Ne­wark, New York, Fort My­ers, Miami und Punta Cana ste­hen fünf De­sti­na­tio­nen zur Wahl.

    Indonesien: 1.000 US-Dollar Eintritt im Komodo-Nationalpark

    Lange wurde spe­ku­liert, nun ist es of­fi­zi­ell be­stä­tigt: Ab dem 1. Jän­ner 2021 be­zah­len Be­su­cher des Ko­modo-Na­tio­nal­parks in In­do­ne­sien eine Ein­tritts­ge­bühr von 1.000 US-Dol­lar.

    Hotels, Museen und Gefängnisse: Floridas verrückte Architektur

    Was pas­siert, wenn Ar­chi­tek­ten ih­ren Ideen freien Lauf las­sen dür­fen? Ein Blick nach Flo­rida lie­fert Ant­wor­ten. Wir ha­ben eine kleine Über­sicht von Ge­bäu­den der letz­ten 200 Jahre zu­sam­men­ge­stellt.

    weg.de Ranking: Die zehn sonnigsten Urlaubsländer im Winter

    Der Win­ter ist hier­zu­lande an­ge­kom­men. Also nichts wie weg! Aber wo­hin? weg.de ver­rät die zehn Ur­laubs­län­der, in de­nen die Sonne in die­ser Zeit am längs­ten scheint.

    Haritha Villas & Spa: Neues Luxusresort eröffnet auf Sri Lanka

    Mit dem Ha­ri­tha Vil­las + Spa fei­ert ein neues Lu­xus­re­sort seine Er­öff­nung auf Sri Lanka. Auf die Gäste war­ten neun Pool-Vil­len, ein Spa und ein 100 Qua­drat­me­ter gro­ßer In­fi­nity Pool.

    Zwei Jahre nach Hurrikan „Irma“: Eden Rock auf St Barths ist zurück

    Zwei Jahre hat die Re­no­vie­rung des Eden Rock nach Hur­ri­kan „Irma“ ge­dau­ert. Nun hat das be­rühmte Lu­xus­re­sort auf der Ka­ri­bik­in­sel St Barths end­lich seine Wie­der­eröff­nung ge­fei­ert.

    SCHON GELESEN?

    Cocktail mit Ausblick: Die zehn schönsten Rooftop-Bars der Welt

    Ein kla­rer Ster­nen­him­mel, exo­ti­sche Cock­tails, Lounge-Mu­sik und der Blick über Mil­lio­nen­städte oder di­rekt auf den Ozean: tri­vago hat die Ho­tels mit den schöns­ten Roof­top-Bars der Welt re­cher­chiert.

    Ganz entspannt: Die besten Wellnesshotels für Langschläfer

    weekend4two – Spe­zia­list für Well­ness-Wo­chen­en­den zu zweit – hat die zehn bes­ten Well­ness­ho­tels mit An­ge­bo­ten für Lang­schlä­fer in Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz zu­sam­men­ge­stellt.

    TripAdvisor: Die beliebtesten Reise-Erlebnisse der Welt

    Tri­pAd­vi­sor hat die be­lieb­tes­ten Er­leb­nisse auf Rei­sen er­mit­telt: Ba­sie­rend auf der Qua­li­tät und Quan­ti­tät der Be­wer­tun­gen wur­den welt­weit 345 Tou­ren und Ak­ti­vi­tä­ten aus­ge­zeich­net.

    Lonely Planet: Das sind Europas beste Reiseziele im Jahr 2019

    Lo­nely Pla­net hat seine Top 10 der eu­ro­päi­schen Rei­se­ziele ver­öf­fent­licht: „Best in Eu­rope 2019“ ver­rät, wel­che De­sti­na­tio­nen in die­sem Jahr auf der Bu­cket List der Rei­sen­den ganz oben ste­hen soll­ten.

    Luxus pur: In diesen Hotels checken die Stars gerne ein

    Wir ver­ra­ten Ih­nen sechs Lu­xus­her­ber­gen, in de­nen Sie auch als nor­ma­ler Gast wie Tom Cruise, Ralph Lau­ren, Uma Thur­man oder Lady Gaga woh­nen kön­nen – von In­dien über Du­brov­nik bis Co­lo­rado.

    Verfluchte Wälder & Geisterstädte: Orte voller Mystik und Magie

    Der Herbst ist da – und mit ihm die Zeit der Geis­ter und des Über­na­tür­li­chen. Eva­neos – der füh­rende On­line-Markt­platz für In­di­vi­du­al­rei­sen – hat sich auf die Su­che nach mys­ti­schen Or­ten auf der gan­zen Welt ge­macht.