More

    Loipersdorf: Startschuss für das Hotel „Das Sonnreich“

    Im süd­stei­ri­schen Ther­men­ort Loi­pers­dorf ist ein be­reits bes­tens be­kann­tes Ho­tel in eine neue Ära ge­star­tet: Mit 1. Au­gust 2016 wird das ehe­ma­lige Vi­enna House Loi­pers­dorf von der Ther­mal­quelle Loi­pers­dorf GmbH als Ho­tel „Das Sonn­reich“ ge­führt.

    Seit dem Kauf des be­lieb­ten Vier-Sterne-Hau­­ses durch die Ei­gen­tü­mer der Ther­mal­quelle Loi­pers­dorf, der erst am 7. Juli 2016 fi­na­li­siert wurde, hatte das Team un­ter der Füh­rung des neuen Ge­schäfts­füh­rers und Ho­tel­di­rek­tors Wolf­gang Stündl le­dig­lich drei Wo­chen Zeit, um die Vor­be­rei­tun­gen für die ope­ra­tive Über­nahme ab­zu­schlie­ßen.

    Der neue Name soll den be­son­de­ren Cha­rak­ter des Hau­ses wi­der­spie­geln: „Das größte Ther­men­ho­tel in Loi­pers­dorf ist mit sei­nen 204 Zim­mern nach Sü­den aus­ge­rich­tet, so­dass die Sonne von mor­gens bis abends in die kli­ma­ti­sier­ten Zim­mer scheint. Zu­gleich liegt es in­mit­ten in­tak­ter Na­tur und bie­tet eine sehr fa­mi­liäre At­mo­sphäre“, er­klärt der Ge­schäfts­füh­rer der Ther­mal­quelle Loi­pers­dorf GmbH & Co KG, Wolf­gang Wie­ser.

    Un­ter der neuen Do­main www.sonnreich.at ver­mark­tet das Ho­tel, das über eine di­rekte Ver­bin­dung zur Therme ver­fügt, ab so­fort auch spe­zi­elle Pa­cka­ges, die das ge­samte, um­fang­rei­che An­ge­bot der Therme Loi­pers­dorf be­inhal­ten. Die rund 130 Mit­ar­bei­ter wer­den wei­ter be­schäf­tigt und die be­reits ge­tä­tig­ten Bu­chun­gen wa­ren durch die naht­lose Über­nahme eben­falls ga­ran­tiert.

    Die rund 20 Ei­gen­tü­mer der Therme Loi­pers­dorf – sie­ben um­lie­gende Ge­mein­den, vier Ho­te­liers­fa­mi­lien und lo­kale Wirt­schafts­trei­bende – woll­ten mit dem Kauf des Ho­tels ihre Ver­ant­wor­tung für die lang­fris­tige Ent­wick­lung der De­sti­na­tion wahr­neh­men.

    „So­wohl für die rund 100 Klein- und Mit­tel­be­triebe rund um die Therme, als auch für die di­rekt an der Therme lie­gen­den Ho­tels war es ele­men­tar, dass die be­stehen­den 70.000 Näch­ti­gun­gen des Ho­tels auch zu­künf­tig auf glei­cher Qua­­li­­täts- und Preis­schiene wie die vier an­ge­stamm­ten Ho­tels ver­mark­tet wer­den. Da­mit kön­nen die rund 2.000 di­rekt und in­di­rekt mit der Therme ver­bun­de­nen Ar­beits­plätze lang­fris­tig ge­si­chert wer­den“, be­tont Bür­ger­meis­ter Jo­hann Ur­sch­ler.

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    Saudi-Arabien startet Programm für neue Touristen-Visa

    Saudi-Ara­bien hat mit der Ver­gabe von Tou­ris­ten-Visa be­gon­nen. Bür­ger aus 49 Län­dern – dar­un­ter alle Staa­ten der EU – kön­nen auch ein E‑Visum oder ein Vi­sum bei der Ein­reise be­an­tra­gen.

    Namibia: Warnung vor wachsender Kriminalität in Windhoek

    Das deut­sche Aus­wär­tige Amt warnt vor der wach­sen­den Kri­mi­na­li­tät in Windhoek: Ne­ben Dieb­stahls­de­lik­ten kommt es in der Haupt­stadt von Na­mi­bia auch ver­mehrt zu be­waff­ne­ten Raub­über­fäl­len.

    Emirates startet biometrisches Boarding am Airport in Dubai

    Emi­ra­tes führt am Air­port in Du­bai bio­me­tri­sches Boar­ding ein: Schon bald kön­nen Pas­sa­giere, die von hier in die USA flie­gen, an den Gates eine Tech­no­lo­gie zur Ge­sichts­er­ken­nung nut­zen.

    Miami begrüßt sechs neue Boutique-Hotels der Luxusklasse

    Die Be­su­cher von Miami dür­fen sich gleich auf sechs neue Bou­tique-Ho­tels der Lu­xus­klasse freuen. Zwei ha­ben be­reits er­öff­net, vier wei­tere fol­gen bis zum Früh­jahr 2020.

    Nobu Hotel Barcelona: Die heißeste Hoteleröffnung des Jahres

    Nach Lon­don, Mar­bella und Ibiza kommt die Ho­tel­kette von Star­koch No­buyuki „Nobu“ Matsu­hisa, Schau­spie­ler Ro­bert de Niro und Film­pro­du­zent Meir Te­per nun auch nach Bar­ce­lona.

    Das sind die spektakulärsten Wasserfälle der Welt

    Was­ser­fälle fas­zi­nie­ren seit je­her die Mensch­heit. Die Ex­per­ten von Tra­vel­cir­cus ha­ben sich auf die Su­che nach den spek­ta­ku­lärs­ten Na­tur­schau­spie­len die­ser Art be­ge­ben. Ei­nige gel­ten im­mer noch als Ge­heim­tipps.