More

    Marbella Club eröffnet wieder den Hotspot „El Patio“

    Das Kon­zept hat sich im ver­gan­ge­nen Jahr mehr als be­währt – und so dür­fen sich die Gäste des Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa in Süd­spa­nien er­neut auf die ex­klu­sive Som­­mer-Bar und Lounge „El Pa­tio“ freuen.

    Die Open Air Ta­pas Bar er­öff­net am 21. Juli 2016 und bie­tet bis An­fang Sep­tem­ber feine ku­li­na­ri­sche High­lights in stim­mungs­vol­lem Am­bi­ente. Gäste und Be­su­cher des Ho­tels kön­nen hier ei­nen wun­der­ba­ren Strand­tag per­fekt aus­klin­gen las­sen und sich mit Fa­mi­lie, Freun­den oder Ge­schäfts­part­nern ver­ab­re­den.

    „El Pa­tio“ (c) Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa

    Kon­zept und De­sign stam­men von Prinz Hu­ber­tus zu Ho­hen­lohe – Sohn des Ho­tel­grün­ders Prinz Al­fonso zu Ho­hen­lohe. Seine Auf­ent­halte im Mar­bella Club als auch seine Lei­den­schaft für Kunst und De­sign in­spi­rie­ren ihn im­mer wie­der für neue Pro­jekte an die­sem ma­gi­schen Ort.

    Die Som­­mer-Bar wird ein­ge­rahmt von ver­schie­de­nen Events wie der „L’Inde le Pa­lais Lu­xus­mo­de­bou­tique“, in der die neus­ten Krea­tio­nen in­ter­na­tio­nal be­kann­ter Mo­de­schöp­fer wie Alex­an­der Wang, Bal­main, Ce­line, Chloe, Kenzo oder Isa­bel Ma­rant vor­ge­stellt wer­den. Für die pas­sende Mu­sik sor­gen die an­ge­sag­ten DJ’s Lola & Kike. Fla­menco Shows, Kunst­aus­stel­lun­gen und the­ma­ti­sche Dress-Up Par­tys run­den das An­ge­bot ab.

    (c) Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa

    Das ganz­jäh­rig ge­öff­nete Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa liegt an der süd­spa­ni­schen Costa del Sol – nur fünf Mi­nu­ten von der Alt­stadt Mar­bel­las und von Pu­erto Banús ent­fernt – und zählt zu den „Lea­ding Ho­tels of the World“.

    Das le­gen­däre Ho­tel war einst die Pri­vat­re­si­denz von Prinz Al­fonso von Ho­hen­lohe und ver­fügt heute über 37 lu­xu­riöse Zim­mer, 78 Sui­ten und 14 Vil­len im an­da­lu­si­schen Stil so­wie die ma­jes­tä­ti­sche Villa del Mar – um­ge­ben von ei­nem wun­der­vol­len sub­tro­pi­schen Gar­ten auf ei­ner Flä­che von 42.000 Qua­drat­me­ter. Dazu kom­men sechs Bars und Re­stau­rants.

    Zwei be­heizte Au­ßen­pools, ver­schie­dene Was­ser­sport­ar­ten, ein Fit­­ness-Cen­­ter, ein Mi­ni­club für Kin­der von Mi­ni­mec, eine Ein­kaufs­ga­le­rie, ein Reit­zen­trum, ein 18-Loch-Gol­f­­platz in den Hü­geln von Be­naha­vis, der von Dave Tho­mas ent­wor­fen wurde, ein Tha­l­asso Spa und ein gro­ßer Hy­dro­the­ra­pie­be­reich mit Meer­was­ser­pool, Dampf­bad, Sau­nen, So­la­rien und 12 Be­hand­lungs­räu­men kom­plet­tie­ren das An­ge­bot.

    (c) Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa /​​ Spa­nien

    (c) Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa /​​ Spa­nien

    (c) Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa /​​ Spa­nien

    LETZTE ARTIKEL

    Acht Geheimtipps: Diese Inseln trotzen dem Massentourismus

    In­seln für ei­nen Ur­laub ab­seits der Mas­sen sind sel­ten ge­wor­den. Doch es gibt sie noch. Der Sey­chel­len-Spe­zia­list Sey­Vil­las kennt acht die­ser Traum­ziele – von Eu­ropa bis zur Süd­see.

    Marrakesch: Neue Luxus-Erlebnisse im legendären La Mamounia

    Das le­gen­däre Lu­xus­re­sort La Ma­mou­nia in Mar­ra­kesch hat neue „Si­gna­ture Ex­pe­ri­en­ces“ auf­ge­legt, die den Gäs­ten un­ver­gess­li­che „Once in a Lifetime“-Momente ga­ran­tie­ren.

    Spitzbergen erhält ein sensationelles Besucherzentrum

    Snøhetta De­signs hat ein ein­zig­ar­ti­ges Be­su­cher­zen­trum für Spitz­ber­gen ent­wor­fen. Es soll In­halte aus dem „Arc­tic World Ar­chive“ prä­sen­tie­ren – ei­nem Tre­sor, der das di­gi­tale Erbe der Welt be­wahrt.

    Neue Destination: Austrian Airlines fliegt erstmals nach Boston

    Am 29. März 2020 star­tet Aus­trian Air­lines eine neue Ver­bin­dung zwi­schen Wien und Bos­ton. Die Flüge wer­den zu­nächst vier­mal und ab Mitte April dann täg­lich au­ßer am Mon­tag an­ge­bo­ten.

    Thailand gibt Tipps für einen angenehmen Aufenthalt in Bangkok

    Die Tou­rism Aut­ho­rity of Thai­land (TAT) hat eine Reihe von Tipps ver­öf­fent­licht, die in­ter­na­tio­na­len Be­su­chern ei­nen an­ge­neh­men Auf­ent­halt in der Haupt­stadt Bang­kok er­mög­li­chen sol­len.

    Neue Business Class für die zwölf Airbus A380 von Qantas

    Qan­tas will ihre zwölf Air­bus A380 noch min­des­tens bis 2029 ein­set­zen. Da­her er­hal­ten die be­reits zehn Jahre al­ten Flug­zeuge bis Ende 2020 ein mil­lio­nen­schwe­res Up­grade.

    Neues Kempinski Resort empfängt die ersten Gäste auf Dominica

    Das Ca­brits Re­sort & Spa Kem­pin­ski Do­mi­nica ist er­öff­net: Das Lu­xu­re­sort liegt di­rekt am Strand der Dou­glas Bay auf der Nord­west­seite der In­sel – um­ge­ben vom Ca­brits Na­tio­nal­park.

    Japan: Aman eröffnet Luxusresort in der alten Kaiserstadt Kyoto

    Aman hat sein drit­tes Lu­xus­re­sort in Ja­pan er­öff­net: Das neue Aman Kyoto liegt in ei­nem Gar­ten in­mit­ten ei­nes 32 Hektar gro­ßen Wal­des – und trotz­dem nahe des Zen­trums von Kyoto.

    Debüt in Venedig: St. Regis eröffnet direkt am Canal Grande

    St. Re­gis ist nun auch in Ve­ne­dig ver­tre­ten: Di­rekt am Ca­nal Grande hat so­eben das neue St. Re­gis Ve­nice in den Mau­ern des le­gen­dä­ren Grand Ho­tel Bri­tan­nia aus dem Jahr 1895 er­öff­net.

    SCHON GELESEN?

    Cocktail mit Ausblick: Die zehn schönsten Rooftop-Bars der Welt

    Ein kla­rer Ster­nen­him­mel, exo­ti­sche Cock­tails, Lounge-Mu­sik und der Blick über Mil­lio­nen­städte oder di­rekt auf den Ozean: tri­vago hat die Ho­tels mit den schöns­ten Roof­top-Bars der Welt re­cher­chiert.

    Lonely Planet: Das sind Europas beste Reiseziele im Jahr 2019

    Lo­nely Pla­net hat seine Top 10 der eu­ro­päi­schen Rei­se­ziele ver­öf­fent­licht: „Best in Eu­rope 2019“ ver­rät, wel­che De­sti­na­tio­nen in die­sem Jahr auf der Bu­cket List der Rei­sen­den ganz oben ste­hen soll­ten.

    Stars als Hotelbesitzer: Zu Gast bei ABBA, Hugh Jackman & Co.

    Ob Schau­spie­ler, Sport­ler oder Mu­si­ker: Im­mer mehr Stars ver­su­chen sich als Ho­tel­be­sit­zer. Tra­vel­cir­cus und Ho­li­day­Check ha­ben ei­nige die­ser teil­weise recht au­ßer­ge­wöhn­li­chen Promi-Ho­tels aus­fin­dig ge­macht.

    Von Salzburg bis Südafrika: Die zehn schönsten Alleen der Welt

    Al­leen er­öff­nen zu je­der Jah­res­zeit neue Blick­win­kel: zar­tes Grün im Früh­jahr, Licht- und Schat­ten­spiele im Som­mer, herbst­li­che Far­ben­pracht und der herbe Charme des Win­ters. Diese zehn soll­ten Sie je­den­falls ge­se­hen ha­ben.

    On the road again: Die schönsten Roadmovies zum Nachreisen

    Die Sehn­sucht nach der Straße ge­hört für viele Rei­sende ein­fach zum Frei­heits­ge­fühl. Der Miet­wa­gen-Ex­perte Sunny Cars stellt die schöns­ten KI­no­filme vor, auf de­ren Spu­ren diese ul­ti­ma­tive Frei­heit er­leb­bar wird.

    Was heißt denn das: Die acht verrücktesten Straßenschilder

    Schon hier­zu­lande ken­nen viele Au­to­fah­rer nicht alle Stra­ßen­schil­der. Welt­weit kom­men noch ei­nige Ex­em­plare dazu, bei de­nen Un­kennt­nis wirk­lich kein Wun­der ist. Wir zei­gen Ih­nen die ku­rio­ses­ten Stra­ßen­schil­der rund um den Glo­bus.