EUROPALUXUSSpanien

Marbella Club eröffnet wieder den Hotspot „El Patio“

Das Kon­zept hat sich im ver­gan­ge­nen Jahr mehr als be­währt – und so dür­fen sich die Gäste des Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa in Süd­spa­nien er­neut auf die ex­klu­sive Som­mer-Bar und Lounge „El Pa­tio“ freuen.

Die Open Air Ta­pas Bar er­öff­net am 21. Juli 2016 und bie­tet bis An­fang Sep­tem­ber feine ku­li­na­ri­sche High­lights in stim­mungs­vol­lem Am­bi­ente. Gäste und Be­su­cher des Ho­tels kön­nen hier ei­nen wun­der­ba­ren Strand­tag per­fekt aus­klin­gen las­sen und sich mit Fa­mi­lie, Freun­den oder Ge­schäfts­part­nern ver­ab­re­den.

„El Pa­tio“ (c) Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa

Kon­zept und De­sign stam­men von Prinz Hu­ber­tus zu Ho­hen­lohe – Sohn des Ho­tel­grün­ders Prinz Al­fonso zu Ho­hen­lohe. Seine Auf­ent­halte im Mar­bella Club als auch seine Lei­den­schaft für Kunst und De­sign in­spi­rie­ren ihn im­mer wie­der für neue Pro­jekte an die­sem ma­gi­schen Ort.

Die Som­mer-Bar wird ein­ge­rahmt von ver­schie­de­nen Events wie der „L’Inde le Pa­lais Lu­xus­mo­de­bou­tique“, in der die neus­ten Krea­tio­nen in­ter­na­tio­nal be­kann­ter Mo­de­schöp­fer wie Alex­an­der Wang, Bal­main, Ce­line, Chloe, Kenzo oder Isa­bel Ma­rant vor­ge­stellt wer­den. Für die pas­sende Mu­sik sor­gen die an­ge­sag­ten DJ’s Lola & Kike. Fla­menco Shows, Kunst­aus­stel­lun­gen und the­ma­ti­sche Dress-Up Par­tys run­den das An­ge­bot ab.

(c) Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa

Das ganz­jäh­rig ge­öff­nete Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa liegt an der süd­spa­ni­schen Costa del Sol – nur fünf Mi­nu­ten von der Alt­stadt Mar­bel­las und von Pu­erto Banús ent­fernt – und zählt zu den „Lea­ding Ho­tels of the World“.

Das le­gen­däre Ho­tel war einst die Pri­vat­re­si­denz von Prinz Al­fonso von Ho­hen­lohe und ver­fügt heute über 37 lu­xu­riöse Zim­mer, 78 Sui­ten und 14 Vil­len im an­da­lu­si­schen Stil so­wie die ma­jes­tä­ti­sche Villa del Mar – um­ge­ben von ei­nem wun­der­vol­len sub­tro­pi­schen Gar­ten auf ei­ner Flä­che von 42.000 Qua­drat­me­ter. Dazu kom­men sechs Bars und Re­stau­rants.

Zwei be­heizte Au­ßen­pools, ver­schie­dene Was­ser­sport­ar­ten, ein Fit­ness-Cen­ter, ein Mi­ni­club für Kin­der von Mi­ni­mec, eine Ein­kaufs­ga­le­rie, ein Reit­zen­trum, ein 18-Loch-Golf­platz in den Hü­geln von Be­na­ha­vis, der von Dave Tho­mas ent­wor­fen wurde, ein Tha­lasso Spa und ein gro­ßer Hy­dro­the­ra­pie­be­reich mit Meer­was­ser­pool, Dampf­bad, Sau­nen, So­la­rien und 12 Be­hand­lungs­räu­men kom­plet­tie­ren das An­ge­bot.

(c) Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa /​ Spa­nien
(c) Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa /​ Spa­nien
(c) Mar­bella Club Ho­tel, Golf Re­sort & Spa /​ Spa­nien
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"