More
    22. Juli 2019

    andBeyond: Drei Trauminseln vor der Küste Afrikas

    Der Luxus-Lodge-Betreiber andBeyond bietet mitt­ler­weile drei Inseln vor der afri­ka­ni­schen Ost­küste, auf denen der Traum von einem Erlebnis a la Robinson Crusoe wahr wird – aller­dings mit deut­lich mehr Kom­fort und der Gewiss­heit, dass man dort nicht in Ver­ges­sen­heit gerät.

    Mnemba Island /​​ Sansibar

    Mnemba Island /​​ Zan­zibar (c) andBeyond

    Mnemba Island /​​ Zan­zibar (c) andBeyond

    Mnemba Island /​​ Zan­zibar (c) andBeyond

    andBeyond Mnemba Island ist der Klas­siker im Port­folio. Nur maximal 20 Gäste teilen sich die zehn soge­nannten „Bandas“ auf der tro­pi­schen, von einem Koral­len­riff umge­benen Pri­vat­insel vor der nord­öst­li­chen Küste San­si­bars. Sie eignet sich nicht nur im Anschluss an eine Safari, um hier den Urlaub zu zweit mit einer Prise Romantik aus­klingen zu lassen, son­dern auch als Flit­ter­wo­chen­ziel mit viel Pri­vat­sphäre und Raum für Zwei­sam­keit.

    Neben der luxu­riösen Abge­schie­den­heit bietet Mnemba ein­zig­ar­tige Mög­lich­keiten, unter­schied­lichste Tier­arten zu beob­achten – von Buckel­walen, Del­finen und Haien unter Wasser bis zu den vom Aus­sterben bedrohten Grünen Mee­res­schild­kröten, scheuen Moschus­böck­chen und auf­fal­lenden Rei­her­läu­fern an Land.

    Benguerra Island /​​ Mozambik

    andBeyond Ben­guerra Island Lodge /​​ Mozambik (c) andBeyond

    andBeyond Ben­guerra Island Lodge /​​ Mozambik (c) andBeyond

    andBeyond Ben­guerra Island Lodge /​​ Mozambik (c) andBeyond

    Inmitten des Baza­ruto Archi­pels vor der Küste Mosam­biks liegt die andBeyond Ben­guerra Island Lodge, die 2015 nach einer kom­pletten Reno­vie­rung neu eröffnet wurde. Das Para­dies für Tau­cher, die mit etwas Glück im Mari­ne­schutz­ge­biet rund um die Insel die sel­tenen Dugongs sichten können, ist zugleich ein Hideaway für alle, die afri­ka­ni­sches Inte­­rior-Design, ent­spanntes Strand­leben und exklu­sive Abge­schie­den­heit schätzen.

    Obwohl die Insel klein ist, besitzt sie eine viel­fäl­tige Flora und Fauna, die die Gäste vom Pfer­de­rü­cken aus ent­de­cken und erleben können, denn hier leben weit mehr als hun­dert ver­schie­dene Vogel­arten sowie Frisch­was­ser­kro­ko­dile. Ver­schie­denste Reit­aus­flüge gehören ebenso zu den Akti­vi­täten wie roman­ti­sche Pick­nicks und auch Exkur­sionen für Kinder. Eigens für Fami­lien wurde die Casa de Familia für bis zu vier Erwach­sene und vier Kinder erbaut.

    Vamizi Island /​​ Mosambik

    andBeyond Vamizi Island /​​ Mozambik (c) andBeyond

    andBeyond Vamizi Island /​​ Mozambik (c) andBeyond

    andBeyond Vamizi Island /​​ Mozambik (c) andBeyond

    Der respekt­volle Umgang mit der Natur wird auch auf der jüngsten andBeyond Insel groß­ge­schrieben: Auf Vamizi Island tum­meln sich rund 400 Riff­fisch­arten, Mee­res­schild­kröten und (zwi­schen Juli und Sep­tember) auch Buckel­wale mit ihren Jungen, denn das nahe­ge­le­gene Tauch­re­vier Neptune‘s Arm gehört zu den zehn attrak­tivsten welt­weit.

    Vor der nörd­li­chen Küste Mosam­biks inmitten eines Mari­ne­schutz­ge­bietes liegt das Qui­rimba Archipel mit tro­pi­schem Klima und weißen Traum­stränden. Nur sechs Villen befinden sich auf Vamizi Island, deren Gäste eine Mischung aus Luxus-Hideaway und afri­ka­ni­schem Life­style vor­finden. Jede der Villen bietet einen traum­haften Blick auf den Indi­schen Ozean, einen pri­vaten Koch und einen Butler. Fami­lien oder Gruppen sind hier per­fekt auf­ge­hoben.

    andBeyond bietet indi­vi­du­elle Reisen und luxu­riöse Safaris in Afrika, Asien und Latein­ame­rika an. Ob Süd­afrika, Bots­wana, Namibia, Tan­sania, Kenia, Mosambik, Chile, Argen­ti­nien, Indien oder Sri Lanka: Der vor fast 25 Jahren gegrün­dete Ver­an­stalter steht stets für nach­hal­tigen Tou­rismus auf höchstem Niveau. Wei­tere Infos sind auf www.andbeyond.com zu finden.

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    Schweden: Insider verraten die besten Sommertipps 2019

    Wenn jemand wissen muss, wo man die schönsten Ecken für beson­dere Urlaubs­er­leb­nisse in Schweden findet, dann sind es natür­lich die Schweden selbst – und die teilen ihre Lieb­lings­plätze gerne mit anderen Men­schen.

    Elf neue Leading Hotels of the World – von Ibiza bis Japan

    The Lea­ding Hotels of the World sind mit elf neuen Mit­glie­dern in die Som­mer­saison gestartet. Neben sechs Strand­ho­tels heißt die Luxus­ho­tel­kol­lek­tion auch neue Häuser in Süd­afrika und Japan will­kommen.

    Wilderness Safaris eröffnet „königliches“ Camp in Botswana 

    Nach einem voll­stän­digen Neubau hat Wil­der­ness Safaris sein King’s Pool Camp im Herzen der Lin­yanti Wild­life Con­ces­sion in Bots­wana wie­der­eröffnet. Die Region ist vor allem für ihre vielen Ele­fanten bekannt.

    Chicago hat ab sofort die größte Rooftop-Bar der Welt

    Guin­ness World Records hat es nun auch offi­ziell bestä­tigt: Mit dem gerade erst eröff­neten „Off­shore“ auf dem Dach des Navy Pier am Lake Michigan hat Chi­cago die größte Rooftop Bar der Welt.

    Griechenland pur: Neues Designhotel auf der Insel Paros

    Mit dem 2018 eröff­neten „Istoria” auf San­torin haben Kalia und Antonis Elio­poulos bereits einen echten Hit gelandet. Nun folgt mit dem „Parílio” der nächste Streich – diesmal auf der Nach­bar­insel Paros.

    Anantara eröffnet neues Luxusresort an der Costa del Sol

    Anan­tara hat das erste Haus in Spa­nien eröffnet: Das Anan­tara Villa Padierna Palace liegt in der Nähe von Mar­bella an der Costa del Sol und lockt mit einem traum­haften Aus­blick über drei Golf­plätze.