FLUG

Austrian Airlines feiert den Erstflug nach Shanghai

Ab so­fort fliegt Aus­trian Air­lines eine wei­tere De­sti­na­tion in Asien an: Fünf­mal pro Wo­che geht es mit ei­ner Boe­ing 777 nach Shang­hai. Auf­grund der gro­ßen Nach­frage wird die Zahl der Flüge be­reits ab 1. Mai 2016 auf sie­ben pro Wo­che er­höht.

Shang­hai wird ganz­jäh­rig im Pro­gramm von Aus­trian Air­lines zu fin­den sein. Bis 1. Mai 2016 wer­den die Flüge im­mer am Mon­tag, Mitt­woch, Don­ners­tag, Frei­tag und Sonn­tag an­ge­bo­ten, da­nach täg­lich. Die Flug­dauer von Wien be­trägt rund 10:20 Stun­den. Ti­ckets gibt es ab 599 Euro hin und re­tour in­klu­sive Steu­ern und Ge­büh­ren.

Ins­ge­samt bie­tet Aus­trian im ak­tu­el­len Som­mer­flug­plan 29 wö­chent­li­che Flüge zu fünf De­sti­na­tio­nen in Asien an: täg­lich nach To­kio, Bang­kok und Shang­hai, fünf­mal pro Wo­che nach Bei­jing und drei­mal pro Wo­che nach As­tana in Ka­sach­stan.

Ab Herbst fliegt der hei­mi­sche Car­rier dann zu­sätz­lich wie­der ein­mal pro Wo­che nach Co­lombo und nach Male. Ab 5. Sep­tem­ber 2016 kommt zu­dem Hong­kong mit bis zu fünf Flü­gen pro Wo­che als wei­tere neue De­sti­na­tion dazu. Im Ge­gen­zug wird die Ver­bin­dung nach To­kio ab 4. Sep­tem­ber 2016 ein­ge­stellt.

Flug­plan ab 1. Mai 2016:

OS075 /​ Wien – Shang­hai /​ 13:20 – 05:40 Uhr /​ täg­lich
OS076 /​ Shang­hai – Wien /​ 10:50 – 16:10 Uhr /​ täg­lich

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"