More
    21. Juli 2019

    Neues Moxy eröffnet am Flughafen München

    Mar­riott Inter­na­tional hat am 21. März 2016 das erste Hotel der Life­style-Marke Moxy in Deutsch­land eröffnet: Das neue Moxy Munich Air­port mit seinen 252 Zim­mern emp­fängt ab sofort seine ersten Gäste.

    Für den Kon­zern ist es nach dem erfolg­rei­chen Markt­debüt im Sep­tember 2014 in Mai­land das zweite euro­päi­sche Haus der Marke, die sich mit einer Kom­bi­na­tion aus bezahl­barem Preis und dem Flair von Bou­­tique-Hotels vor allem an eine neue Genera­tion Rei­sender wendet. Eine Nacht im Dop­pel­zimmer ist ab 79 Euro buchbar.

    „Living Room #ATTHEMOXY“ im Moxy Munich Airport (c) Moxy Hotels
    „Living Room #ATTHEMOXY“ im Moxy Munich Air­port (c) Moxy Hotels

    Das Hotel befindet sich rund fünf Minuten mit dem Shuttle-Bus vom Haupt­ter­minal des Flug­ha­fens Mün­chen ent­fernt. Die Innen­ein­rich­tung zeichnet sich durch „edle Mate­ria­lien, klare Lini­en­füh­rung und viele gemeinsam genutzte Bereiche“ aus, heißt es in einer Aus­sen­dung.

    Das Herz­stück des Hotels bildet der „Living Room #ATTHEMOXY“, in dem die Gäste bei läs­siger Musik ent­spannen oder dank der schnellen und im ganzen Haus kos­tenlos nutz­baren WLAN-Ver­­­bin­­dung im Internet surfen können. Als Hom­mage an Bayern finden sich neben ver­schie­denen Kunst­werken auch kunst­voll gestal­tete Bier­krüge als Blick­fang an den Wänden, wäh­rend sich der Boden im Indus­trial Style aus ver­sie­geltem Beton prä­sen­tiert.

    Die Zimmer ver­fügen über schall­ge­dämpfte Wände und 42-Zoll-LCD-Flats­­creens. Bett und bequeme Sessel sind in beru­hi­genden, neu­tralen Farben gehalten, wäh­rend ein vom Boden bis zur Decke rei­chendes Kunst­werk jedem Zimmer seinen ganz eigenen Charme ver­leiht. Das Design ist mit Glas­re­galen und offenen Klei­der­schränken eher schlicht gehalten. Glei­ches gilt für die Bäder mit pink­far­benem Föhn, Power-Dusche einem groß­zü­gigen Wasch­tisch und Toi­let­ten­ar­ti­keln von Muk.

    „Living Room #ATTHEMOXY“ im Moxy Munich Airport (c) Moxy Hotels
    „Living Room #ATTHEMOXY“ im Moxy Munich Air­port (c) Moxy Hotels

    Ganz an die Bedürf­nisse der Ziel­gruppe ange­passt zeigt sich auch das Gastro­kon­zept „24/​​7 Dining #ATTHEMOXY“: Die Gäste können sich in der Dining Area selbst aus einer großen Aus­wahl an Essen und Getränken bedienen – dar­unter fri­sche Säfte, Kaffee, fertig gemixte Cock­tails, fri­sche Panini oder regio­nale Spe­zia­li­täten wie Cur­ry­wurst und Spätzle, aber auch gesunde Alter­na­tiven wie Sushi oder Salate. Abends werden Cock­tails, ver­schie­dene Biere und Wein ser­viert.

    Mit neun fle­xi­blen Tagungs­räumen im indi­vi­du­ellen Design will das neue Moxy Munich Air­port auch für geschäft­liche Anlässe bes­tens gerüstet sein. Das Reper­toire reicht vom klas­si­schen Sit­zungs­zimmer „The Club“ mit rundem Tisch, ele­ganten Stühlen, LCD-Bil­d­­schirm und grauem Tep­pich bis zur Brain­s­tor­­ming-Area „The Brain Box“ mit Sitz­sä­cken, Tafel­wänden und Wand­schmuck wie einem Ele­fanten aus Holz, der zu krea­tivem Aus­tausch anregen soll.

    Das Moxy Munich Air­port ist Teil des Mar­­riott-Kun­­­den­­bin­­dungs­­­pro­gramms Mar­riott Rewards. Für 2016 ist die Eröff­nung von vier wei­teren Moxy-Hotels in Europa geplant – in Berlin, in Esch­born, in Aber­deen und in London. In den USA eröff­nete Anfang März 2016 das Moxy Temple in Ari­zona. Das Moxy New Orleans und das Moxy Nash­ville Down­town folgen im April und Oktober 2016.

    LETZTE ARTIKEL

    Anantara eröffnet neues Luxusresort an der Costa del Sol

    Anan­tara hat das erste Haus in Spa­nien eröffnet: Das Anan­tara Villa Padierna Palace liegt in der Nähe von Mar­bella an der Costa del Sol und lockt mit einem traum­haften Aus­blick über drei Golf­plätze.

    Qatar Airways fliegt dreimal pro Woche nach Botswana

    Qatar Air­ways hat eine neue Ver­bin­dung nach Gabo­rone ange­kün­digt: Ab 27. Oktober 2019 geht es dreimal pro Woche in die Haupt­stadt von Bots­wana. Zum Ein­satz kommt dabei ein Airbus A350-900.

    Der teuerste Strand der Welt liegt … nicht in der Südsee

    Die Rei­se­platt­form You­Dis­cover hat die Kosten unter­sucht, die an einem ent­spannten Tag an den 300 belieb­testen Stränden der Welt in 69 Län­dern anfallen können. Das Ergebnis ist durchaus über­ra­schend.

    Zehn außergewöhnliche Regeln für Autofahrer rund um die Welt

    Wer im Aus­land ein Auto lenkt, sollte die Regeln des jewei­ligen Landes kennen. Der Miet­wagen-Spe­zia­list Sunny Cars gibt Tipps zu einigen wich­tigen, aber nicht so bekannten Gesetzen in beliebten Urlaubs­län­dern.

    Vatnajökull wird das dritte UNESCO-Weltnaturerbe in Island

    Seit wenigen Tagen gehört auch der Natio­nal­park Vat­na­jökull zum UNESCO-Welt­na­tur­erbe. Das größte Glet­scher­ge­biet Europas ist die dritte Welt­erbe­stätte in Island und bietet spek­ta­ku­läre Natur­phä­no­mene.

    Premiere in Polen: Erstes Motel One in Warschau ist eröffnet

    Das neue Motel One War­schau-Chopin befindet sich in bester Innen­stadt­lage – unweit des Frédéric-Chopin-Museums und der Musik­uni­ver­sität. Chopin und seine Werke prägen auch das Design.