(c) The Retreat at Blue Lagoon Iceland

Luxus in Island: Neue Packages im The Retreat at Blue Lagoon

Ein­zig­ar­tige Un­ter­künfte, lu­xu­riöse Din­ner-Abende, ex­klu­sive Wein­pro­ben, ein Ver­wöhn­pro­gramm in der „Blauen La­gune” oder eine Runde Golf in­mit­ten der un­ver­wech­sel­ba­ren Land­schaft Is­lands: Das al­les und noch viel mehr ver­spre­chen die neuen Pa­cka­ges des Lu­xus­re­sorts The Retreat at Blue Lagoon Ice­land.

Luxus-Auszeit: Drei Tage Wellness pur

(c) The Retreat at Blue Lagoon Ice­land

Das Ar­ran­ge­ment „Lu­xury Ge­ta­way“ eig­net sich per­fekt für Gäste, die für ein paar Tage den All­tag hin­ter sich las­sen und kom­plett ab­schal­ten wol­len. Es be­inhal­tet drei Über­nach­tun­gen im Ho­tel in­klu­sive Früh­stück und un­be­grenz­ter Nut­zung des Retreat Spa, der Retreat La­gune und der Blauen La­gune. Im Preis für die­ses Ver­wöhn­pro­gramm sind dar­über hin­aus zwei 60-mi­nü­tige In-Wa­ter-Mas­sa­gen und Blue Lagoon Skin Care Pro­dukte in­klu­diert.

Auch ku­li­na­risch wer­den die Gäste je­den Abend aufs Neue ver­wöhnt: Ein drei­gän­gi­ges Abend­essen im Spa-Re­stau­rant, ein vier­gän­gi­ges Abend­essen im Re­stau­rant „Lava” und ein sie­ben­gän­gi­ges De­gus­ta­ti­ons­menü im Re­stau­rant „Moss” für je­weils zwei Per­so­nen sind eben­falls im Pa­ket ent­hal­ten. Ein Glas Wein im spek­ta­ku­lä­ren un­ter­ir­di­schen Wein­kel­ler macht den Kurz­trip schließ­lich per­fekt. Das Ar­ran­ge­ment ist ab ca. 2.800 Euro für zwei Per­so­nen für Auf­ent­halte bis 31. Au­gust 2020 buch­bar.

Kurzausflug mit exklusivem Dinner

(c) The Retreat at Blue Lagoon Ice­land

Bei die­ser Lu­xus-Aus­zeit mit ei­ner Über­nach­tung kön­nen die Gäste für 24 Stun­den in die ein­zig­ar­tige Welt des Retreat und der Blauen La­gune ein­tau­chen. Das ex­klu­sive Ver­wöhn­pro­gramm be­ginnt mit ei­nem Be­grü­ßungs­ge­tränk bei der An­kunft. Da­nach kön­nen die Gäste ent­we­der den un­be­grenz­ten Zu­gang zum Retreat Spa, zur Retreat La­gune und zur Blauen La­gune nut­zen oder eine in­klu­dierte Golfrunde in Grin­davík ge­nie­ßen.

Ku­li­na­risch ver­wöhnt wer­den sie nicht nur beim viel­fäl­ti­gen und ge­sun­den Früh­stück, son­dern vor al­lem bei ei­nem Sie­ben-Gänge-Menü für zwei Per­so­nen im Re­stau­rant „Moss”. Das Ar­ran­ge­ment für zwei Per­so­nen ist ab ca. 1.050 Euro pro Nacht für Auf­ent­halte bis 31. Au­gust 2020 buch­bar.

Genießer-Wochenende und Golfer-Package

(c) The Retreat at Blue Lagoon Ice­land

Rund um Gau­men­freu­den dreht sich ein Ar­ran­ge­ment für ein Ge­nie­ßer-Wo­chen­ende, das nicht nur zwei Nächte mit Früh­stück und die un­be­grenzte Nut­zung des Spas und der La­gu­nen be­inhal­tet, son­dern auch ein Vier-Gänge-Abend­essen im Re­stau­rant „Lava” so­wie ein Sie­ben-Gänge-Menü im „Moss” für je­weils zwei Per­so­nen. Buch­bar ist das Pa­ket ab ca. 2.020 Euro für zwei Per­so­nen bis 31. Au­gust 2020.

Auch ein Ar­ran­ge­ment für Gol­fer steht be­reit: Bei ei­nem Auf­ent­halt von drei Näch­ten sind das Früh­stück, die Nut­zung des Spas und der La­gu­nen so­wie ein drei­gän­gi­ges Abend­essen im Spa-Re­stau­rant und ein sie­ben­gän­gi­ges Menü im „Moss” für je­weils zwei Per­so­nen in­klu­sive. Das High­light ist je­doch eine Runde Golf in Grin­davík mit Ge­schen­ken der Blue Lagoon Skin Care Li­nie für Golf­spie­ler. Das Ar­ran­ge­ment ist für zwei Per­so­nen ab ca. 2.560 Euro für Auf­ent­halte bis 31. Au­gust 2020 buch­bar.

Optionen für Genießer und Wein-Liebhaber

(c) The Retreat at Blue Lagoon Ice­land

„Morning Floata­tion” heißt eine op­tio­nal zu­buch­bare An­wen­dung, die bei ei­nem Auf­ent­halt von min­des­tens zwei Näch­ten ver­füg­bar ist. In ei­nem se­pa­ra­ten Teil der Blauen La­gune kön­nen sich die Gäste un­ter der Füh­rung ei­nes Ex­per­ten ein­fach „trei­ben las­sen“ und die Kraft des Was­sers auf sich wir­ken las­sen. Das Pa­ket be­inhal­tet au­ßer­dem Cham­pa­gner und Erd­bee­ren als Will­kom­mens­ge­schenk –  ver­füg­bar ab 1. Ok­to­ber 2020 mit Aus­nahme der Zeit von 20. De­zem­ber 2020 bis 3. Jän­ner 2021.

Für Wein­lieb­ha­ber bie­tet sich ein Wo­chen­ende rund um die edels­ten Trop­fen an. Bei die­sem An­ge­bot ab ei­nem Auf­ent­halt von min­des­tens drei Näch­ten war­ten eine kos­ten­lose Fla­sche Wein als Will­kom­mens­ge­schenk, eine pri­vate Wein­ver­kos­tung mit dem Som­me­lier, ein sie­ben­gän­gi­ges Menü im „Moss” und ein Drei-Gänge-Abend­essen im Spa-Re­stau­rant oder im „Lava” für je­weils zwei Per­so­nen. Alle Pa­kete und Ar­ran­ge­ments sind hier zu fin­den.

Ein Hotel wie kein anderes auf dieser Welt

(c) The Retreat at Blue Lagoon Ice­land

Die Blue Lagoon Ice­land wurde 1992 ge­grün­det, um die hei­len­den Mög­lich­kei­ten des geo­ther­ma­len Meer­was­sers zu er­schlie­ßen. Im Laufe der Jahre ent­wi­ckelte sich dar­aus ein Un­ter­neh­men, das Spa-Er­leb­nisse, For­schung und Ent­wick­lung, eine re­nom­mierte Haut­pfle­ge­se­rie und ku­li­na­ri­schen Ge­nuss ver­eint. Die „Blaue La­gune” als le­gen­dä­res Herz­stück wurde 2012 von Na­tio­nal Geo­gra­phic so­gar als ei­nes der „25 Welt­wun­der” aus­ge­zeich­net.

Seit 2018 steht hier mit dem The Retreat at Blue Lagoon Ice­land auch ein welt­weit ein­zig­ar­ti­ges Lu­xus­ho­tel be­reit, das be­reits in die Liste der „World’s 100 Grea­test Pla­ces“ des Time Ma­ga­zine auf­ge­nom­men wurde. Auf die Gäste war­ten 62 Zim­mer und Sui­ten, ein un­ter­ir­di­sches Spa, eine mi­ne­ral­rei­che La­gune und zwei Re­stau­rants. Deut­sche müs­sen sich üb­ri­gens der­zeit bei der Ein­reise in Is­land nicht mehr auf Co­rona tes­ten las­sen – und im gan­zen Land gibt es schon seit Wo­chen prak­tisch keine In­fek­tio­nen.

www.bluelagoon.com

(c) The Retreat at Blue Lagoon Ice­land
(c) The Retreat at Blue Lagoon Ice­land
(c) The Retreat at Blue Lagoon Ice­land
(c) The Retreat at Blue Lagoon Ice­land
(c) The Retreat at Blue Lagoon Ice­land
(c) The Retreat at Blue Lagoon Ice­land